Ergebnis 1 bis 10 von 10

Endbeglaubigung in Bangkok

Erstellt von bergmensch, 09.08.2006, 08:50 Uhr · 9 Antworten · 1.192 Aufrufe

  1. #1
    Avatar von bergmensch

    Registriert seit
    16.03.2004
    Beiträge
    128

    Endbeglaubigung in Bangkok

    Hallo

    mein Schatz hat jetzt für die Änderung des Namens im Ausweis (der auch bald abläuft) alles zusammen (aus Frankfurt), so dass als letztes jetzt die „Endbeglaubigung“ der Heiratsurkunde durch irgendein Amt in Bangkok (Legalization Division) ansteht.
    Am 16.9., also pünktlich zu Beginn des Oktoberfestes, fliegen wir nach Los. Da ich keine Minute länger als nötig in Bangkok sein will (ihr wisst schon, ich liebe Buriram!!)
    hier meine Frage:
    Muss man für diese „Endbeglaubigung“ persönlich vorsprechen oder geht das auch auf dem Postweg? Wenn man schon persönlich erscheinen muss, bekommt man die Beglaubigung dann wenigstens gleich mit? (ev. gegen einen erhöhten Obolus) Hat jemand damit Erfahrung?

    Grüße der Bergmensch

  2.  
    Anzeige
  3. #2
    Avatar von phi mee

    Registriert seit
    03.11.2004
    Beiträge
    7.491

    Re: Endbeglaubigung in Bangkok

    Hallo Bergmensch,

    pesönliches Erscheinen sollte schon sein. Ihr solltet um 8:30 dort sein. Dann könnt ihr die Unterlagen abgeben.

    Normaler Bearbeitungszeit 2 Tage - 200 THB pro Seite
    Express Bearbeitung 2 Stunden - 400 THB pro Seite

    (unten gibt es eine Kantine in der ihr in der Zwischenzeit Frühstücken könnt)

    Da meine Frau aus Bangkok kommt sind wir letztes Jahr anschließend direkt zum Ampoe und haben die Namensänderung vorgenommen und eine neue ID-Card erstellen lassen.

    Alles in Allem waren wir in rund 5 Stunden fertig.



    phi mee



    Nachtrag:
    Hier müsst ihr hin!



    Ministry for Foreign Affairs in der Chaengwattana Road

  4. #3
    pef
    Avatar von pef

    Registriert seit
    24.09.2002
    Beiträge
    3.974

    Re: Endbeglaubigung in Bangkok

    Es gibt 2 "Platzhalterautomaten" für Normal- und Expressbearbeitung. Kärtchen ziehen. Für die Expressbearbeitung kann man warten, ca. 2 Std.

  5. #4
    Enrico
    Avatar von Enrico

    Re: Endbeglaubigung in Bangkok



    Sollte doch gehen, oder?

  6. #5
    Avatar von phi mee

    Registriert seit
    03.11.2004
    Beiträge
    7.491

    Re: Endbeglaubigung in Bangkok

    Zitat Zitat von cndew",p="382471
    [picture]

    Sollte doch gehen, oder?
    Hallo cndew,

    du hast es als url eingefügt. Habe es auch damit mal versucht und dann geht es. Normalerweise sollte es aber als "img" funzen, habe ich immer so gemacht und im Testboard geht es auch.



    phi mee

  7. #6
    Avatar von JT29

    Registriert seit
    05.02.2004
    Beiträge
    8.283

    Re: Endbeglaubigung in Bangkok

    Die gute Pyramide und das Aussenministerium macht seinem Namen alle Ehre - es liegt in der Tat aussen .....

    08.30 Uhr waren wir auch, dann ganz nach oben und den Express Knof drücken, Ticket mitnehmen und warten.

    Original mit Kopien abgeben, Kopie des Reisepasses der Dame und Herr und 800 THB abdrücken, 2 Stunden warten und weiter.

    Von der Urkunde eine Kopie anfertigen und dann zum Amphoe. Dort den Heiratseintrag machen lassen, Originalurkunde wieder mitnehmen!. Kosten bei uns : keine - die Deputy District Officer verlangte kein Geld, will aber etwas aus DE - ok, Wein und Haribo kommen im Oktober (Mag vielleicht auch daran liegen, dass sich 2 Beamte getroffen haben ;-D ).
    ID ändern, 40 THB, nun mit Chip, Magnetstreifen und Barcode ! und Namen auch in Falang-Schrift - Aufwand etwa 2 Stunden.

    Juergen

  8. #7
    pef
    Avatar von pef

    Registriert seit
    24.09.2002
    Beiträge
    3.974

    Re: Endbeglaubigung in Bangkok

    und evtl. vorhandenes Bankkonto auf neuen Namen umschreiben

  9. #8
    Avatar von phi mee

    Registriert seit
    03.11.2004
    Beiträge
    7.491

    Re: Endbeglaubigung in Bangkok




    Jetzt geht es!

    Da steht bestimmt der @pef auf der Leitung.


    JT29

    Original gab es bei uns auf dem Amphoe nicht zurück. Als der Farang deswegen maulte, konnte ich mir einige Kopien machen aus dem Buch des Amphoe in dem alles eingetragen worden war. Diese Kopien wurden anschließend vom Leiter der Amtsstube direkt beglaubigt.


    phi mee

  10. #9
    Avatar von JT29

    Registriert seit
    05.02.2004
    Beiträge
    8.283

    Re: Endbeglaubigung in Bangkok

    @phi mee

    Siehste, eine Kopie durfte meine Frau auch machen - und auch sie hat den Raum mit dem Registerbuch verlassen .
    Nein, war problemlos, die mitgebrachten Kopien wurden beglaubigt und gut war. Wir wurden allerdings gleich zur stv. Deputy District Officer geschickt - war hochinteressant .....

    Juergen

  11. #10
    Avatar von andydendy

    Registriert seit
    25.12.2003
    Beiträge
    2.746

    Re: Endbeglaubigung in Bangkok

    Schönes Gebäude und das Essen ist auch
    nicht schlecht. Die kriegen den Kaffee
    sogar ganz gut hin.

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 25
    Letzter Beitrag: 18.08.05, 07:44
  2. Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 04.06.04, 23:56
  3. bangkok - manila - bangkok
    Von soi1 im Forum Treffpunkt
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 13.02.03, 22:30