Ergebnis 1 bis 3 von 3

Elektronische Erfassung von Auslandsdeutschen - Erinnerung zur Aktualisierung....

Erstellt von Claude, 05.06.2012, 02:15 Uhr · 2 Antworten · 1.240 Aufrufe

  1. #1
    Avatar von Claude

    Registriert seit
    24.08.2003
    Beiträge
    2.292

    Elektronische Erfassung von Auslandsdeutschen - Erinnerung zur Aktualisierung....

    Ich kriege regelmaessig diese Art von email:
    Sehr geehrte/r Herr xxxxxx,

    Sie haben sich in die elektronische Krisenvorsorgeliste des Auswärtigen Amtes eingetragen. Um die Aktualität der Eintragungen sicherzustellen, sind regelmäßige Bestätigungen zur Fortdauer der Anmeldung erforderlich. Seit Ihrem letzten Login sind über 210 Tage vergangen. Vor 30 Tagen wurden Sie bereits gebeten, Ihre Registrierung durch ein Login http:xxxx zu bestätigen. Bitte überprüfen und aktualisieren Sie bei dieser Gelegenheit Ihre Angaben soweit erforderlich. Sollten Sie dieser Bitte auch innerhalb der nächsten 30 Tage nicht nachkommen, wird Ihre Registrierung automatisch gelöscht.

    Mit freundlichen Grüßen
    Auswärtiges Amt
    -Systemadministrator-

    Bitte beachten Sie: Seit Ihrer Registrierung wurden Anpassungen dieser IT-Anwendung vorgenommen. Bitte prüfen Sie deshalb die von Ihnen bereits gemachten Angaben auf ihre Vollständigkeit und Richtigkeit. Überprüfen Sie bitte besonders Ihre Angaben zur Aufenthaltsregion und passen sie diese ggf. an.

    Diese E-Mail wurde automatisch generiert. Bitte antworten Sie nicht auf diese E-Mail. Bitte wenden Sie sich bei Fragen oder Problemen an die für Sie zuständige Auslandsvertretung.


    Dann gehe ich zu meinen Daten, aendere nichts und speichere alles. 30 Tage spaeter kommt der gleiche Schmuss.
    Habe schon mit der dt. Botschaft telefoniert, die meinten, das haette keine Bedeutung.
    Kennt jemand ne email adresse der dt. Botschaft, bei der ich mich etwas verbindlicher erkundigen kann?

  2.  
    Anzeige
  3. #2
    Avatar von bmf555

    Registriert seit
    14.09.2008
    Beiträge
    690
    Bei mir kommt diese Mail nur alle 9 Monate, wie angegeben.
    Versuch mal zu speichern nachdem Du eine Aenderung vorgenommen hast, und wenn es nur das Einfuegen eines Leerzeichen ist.

  4. #3
    Avatar von MadMac

    Registriert seit
    06.02.2002
    Beiträge
    22.422
    Ist eh sinnloser und nutzloser Aufwand. Wenn tatsaechlich mal irgendwas passiert, dann koennen die auch nicht helfen.

Ähnliche Themen

  1. Trojaner für Erfassung von Bankdaten
    Von Thaigirl im Forum Computer-Board
    Antworten: 29
    Letzter Beitrag: 06.11.12, 15:33
  2. Zur Erinnerung an...
    Von Visitor im Forum Treffpunkt
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 17.07.07, 22:05
  3. Lückenlose Erfassung von Farangs in Thailand
    Von DisainaM im Forum Thailand News
    Antworten: 39
    Letzter Beitrag: 16.08.06, 07:35
  4. In Erinnerung von Winni
    Von DisainaM im Forum Sonstiges
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 02.08.02, 22:10