Seite 3 von 7 ErsteErste 12345 ... LetzteLetzte
Ergebnis 21 bis 30 von 62

Einreiseverbot wegen Overstay

Erstellt von kalakke, 23.12.2008, 14:55 Uhr · 61 Antworten · 9.729 Aufrufe

  1. #21
    Avatar von Caveman

    Registriert seit
    29.03.2007
    Beiträge
    783

    Re: Einreiseverbot wegen Overstay

    Zitat Zitat von martinus",p="676482
    Dann macht die Polizei so langsam ernst mit den vielen Illegalen.
    Dazu wird man aber wohl kaum eine Reisegruppe kontrollieren, die sich ganz offensichtlich auf dem Weg zur Ausreise befindet. Das hatte wohl andere Hintergruende.

    Ich erinnere mich auch daran, dass damals berichtet wurde, "kooperative" Businsassen seien mit einer Strafgeldzahlung direkt vor Ort und einer Ermahnung davon gekommen. Voruebergehend inhaftier wurden wohl nur die, die entweder nicht zahlen konnten oder sich besonders bloed angestellt haben.

    Gruss
    Caveman

  2.  
    Anzeige
  3. #22
    Avatar von Otto-Nongkhai

    Registriert seit
    05.11.2002
    Beiträge
    12.292

    Re: Einreiseverbot wegen Overstay

    Waanjai hat ja mal festgestellt,Kinder unter 18 Jahre in Begleitung der Eltern zahlen ja keinen Overstay.

    Dann kann man sich ja die Kosten fuer das Visa des Kindes sparen,wenn Mutter und Vater im Besitz eines gueltigen Visa's sind.

    Ist das so richtig?

  4. #23
    Avatar von Caveman

    Registriert seit
    29.03.2007
    Beiträge
    783

    Re: Einreiseverbot wegen Overstay

    Da duerfte der Immigration Beamte am Flughafen aber schnell stutzig werden, wenn Mama und Papa jeweils mit Visum einreisen wollen, das mitreisende Kind aber kein Visum hat. Der wird dann sicher etwas genauer nachfragen, wie lange man denn eigentlich bleiben will bzw. wann genau es wieder raus gehen soll.

    Gruss
    Caveman

  5. #24
    Avatar von Otto-Nongkhai

    Registriert seit
    05.11.2002
    Beiträge
    12.292

    Re: Einreiseverbot wegen Overstay

    Nah,bei mir ist die Situation ja etwas anders,denn beim Imigrant fragt mich keiner wie lange ich bleiben will,koennte ja lebenslang sein!?

  6. #25
    carsten
    Avatar von carsten
    Hier mal wieder ein Grund, sich NIEMALS auf einen Overstay einzulassen:

    Bangkok. Die Polizei in Bangkok hat auf der Sukhumvit Straße Stichprobenartig Ausländer auf kontrolliert. Neben der Kontrolle der Papiere wurden auch Drogentests durchgeführt.

    [...]

    Quelle: Drogen- und Paßkontrolle bei Ausländern in Bangkok. 19 Festnahmen: TIP Zeitung Thailand

  7. #26
    Avatar von Chak

    Registriert seit
    02.06.2010
    Beiträge
    16.506
    Was ich ja immer sage.

  8. #27
    chrima
    Avatar von chrima
    Ich reise für 30 Tage nach LOS, mein Rückflug geht um 00:25 mit 25 Minuten overstay.
    Ich gehe zwar noch vor Mitternacht durch die Passkontrolle rechne aber trotzdem mit 500 Baht Strafe und Eintrag in Pass obwohl ich gelesen habe, dass bei einem overstay bis zu einem Tag keine Gebühr fällig wird. Es ist aber immer noch einfacher und billiger als zu verlängern. Verlängerung um 7 Tage kostet wohl 1.900 Baht und bei 25 Minuten overstay kann man auch nicht in eine Polizeikontrolle geraten - oder spricht was dagegen?

    Was passiert bei der Passkontrolle bei overstay - muss man irgendwo anders hin und die 500 Baht entrichten oder bezahlt man es an Ort und Stelle - kurz gesagt wie lange dauert das Ganze - hat jemand Erfahrung am Suvarnabhumi?

  9. #28
    Avatar von alder

    Registriert seit
    29.12.2010
    Beiträge
    6.594
    Zitat Zitat von chrima Beitrag anzeigen
    Ich reise für 30 Tage nach LOS, mein Rückflug geht um 00:25 mit 25 Minuten overstay.
    Ich gehe zwar noch vor Mitternacht durch die Passkontrolle rechne aber trotzdem mit 500 Baht Strafe und Eintrag in Pass obwohl ich gelesen habe, dass bei einem overstay bis zu einem Tag keine Gebühr fällig wird. Es ist aber immer noch einfacher und billiger als zu verlängern. Verlängerung um 7 Tage kostet wohl 1.900 Baht und bei 25 Minuten overstay kann man auch nicht in eine Polizeikontrolle geraten - oder spricht was dagegen?

    Was passiert bei der Passkontrolle bei overstay - muss man irgendwo anders hin und die 500 Baht entrichten oder bezahlt man es an Ort und Stelle - kurz gesagt wie lange dauert das Ganze - hat jemand Erfahrung am Suvarnabhumi?
    Da du auf dem Weg zum Airport noch keinen Overstay hast, dürfte das keine Sau interessieren.
    Ob die dann vor Ort trotzdem was erheben, weiss ich nicht, Probleme solltest du jedenfalls keine bekommen.

    Ich kann dir allerdings sagen, dass ich ein einziges Mal Overstay hatte, weil ich auf einen Schwätzer hörte, der meinte, dass das überhaupt kein Problem sei. Damals kostete das noch 100 Baht pro Tag und war natürlich deutlich billiger, als eine korrekte Verlängerung. Nur - irgendeinen Grund wird's schon haben, wenn man besser einen ordentlichen Stempel im Pass hat.

    Der Beamte hielt meinen Pass hoch und sofort kamen zwei, die mich höflich ins Separee baten und erstmal sitzen liessen. Ich habe im letzten Augenblick noch meinen Flieger bekommen.
    Hätte ich nicht demütig sofort meine Schuld anerkannt, sondern in Farang-Manier diskutiert, würde ich wahrscheinlich heute noch da sitzen und fluchen.

    Overstay vermeiden um jeden Preis - dazu gehören auch solche unklaren Dinger wie bei dir.

  10. #29
    carsten
    Avatar von carsten
    Zitat Zitat von alder Beitrag anzeigen

    Overstay vermeiden um jeden Preis - dazu gehören auch solche unklaren Dinger wie bei dir.
    Das ist richtig, allerdings ist die Sache überhaupt nicht unklar, sondern sehr klar. Die Immigration rechnet mit Kalendertagen, und nicht stundengenau. Da der Abflug am Folgetag des 30. Tages, also am 31. Tag des Aufenthalts stattfindet, ist es ganz eindeutig Overstay.

    Auf dem Weg zum Airport wirst Du kein Problem bekommen, da Du Dich ja da noch in Deinem regulären Aufenthaltszeitraum befindest.

    Früher war es mal so, dass der erste Tag Overstay kostenfrei war, ob das jetzt noch so ist.....

    Ja nach Airline kann Dir auch passieren, dass die beim Check-In in Europa schon Probleme machen, dazu gibts hier im Forum, glaube sogar hier im Thread, bereits ein paar Anmerkungen.

  11. #30
    Avatar von eber

    Registriert seit
    16.03.2010
    Beiträge
    1.336
    Hallo, ist das Gate beim Sussy Bum Airport Niemannsland ja oder nein wie bei normalen Grenzübergang.

Seite 3 von 7 ErsteErste 12345 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Frage wegen Overstay
    Von lucky2103 im Forum Treffpunkt
    Antworten: 44
    Letzter Beitrag: 02.05.09, 11:39
  2. EINREISEVERBOT wegen Overstay???
    Von richling im Forum Treffpunkt
    Antworten: 21
    Letzter Beitrag: 19.11.08, 14:43
  3. "overstay" in D
    Von Loso im Forum Ehe & Familie
    Antworten: 16
    Letzter Beitrag: 18.07.06, 12:07
  4. Overstay
    Von Bukeo im Forum Thailand News
    Antworten: 85
    Letzter Beitrag: 14.02.06, 05:11
  5. Overstay in Thailand
    Von Thaiman im Forum Treffpunkt
    Antworten: 42
    Letzter Beitrag: 21.01.05, 20:22