Umfrageergebnis anzeigen: Ist deine Frau eingebürgert?

Teilnehmer
30. Du darfst bei dieser Umfrage nicht abstimmen
  • Nein, da Voraussetzung nicht erfüllt

    5 16,67%
  • Nein, Einbürgerung wäre möglich

    11 36,67%
  • Ja, sie hat sich einbürgern lassen

    14 46,67%
Seite 5 von 5 ErsteErste ... 345
Ergebnis 41 bis 42 von 42

Einbürgerung der Ehefrau

Erstellt von chrima, 30.11.2015, 17:38 Uhr · 41 Antworten · 4.119 Aufrufe

  1. #41
    Avatar von Hans.K

    Registriert seit
    15.08.2010
    Beiträge
    2.317
    Meine Frau hat seit 2003 oder 2004, bereits die doppelte Staatsbürgerschaft. Es war eine gute Entscheidung, auch wenn damals die Sachlage hinsichtlich Verlust der thailändischen Staatsbürgerschaft noch brisant war. Einzig wichtig ist die Thai ID Card und die zu erneuern war noch nie ein Problem.

  2.  
    Anzeige
  3. #42
    chrima
    Avatar von chrima
    Zitat Zitat von Grumpy Beitrag anzeigen
    ...vergesst mal nicht, dass TH keine zweite Staatsbürgerschaft erlaubt.
    Das stimmt nicht, Thailand hat kein Problem mit weiteren Staatsangehörigkeiten, siehe z.B. die FAQ des Außenministeriums
    http://www.mfa.go.th/main/en/service...ns-(FAQs).html
    Can I apply for a Thai e-Passport if I am already holding a foreign. Passport?
    -Yes, if you are a Thai national, you may apply for a Thai e-Passport.. However, many countries will not recognize dual citizenship. Therefore, you may be required to give up other nationalities before you can apply for a Passport from that country.
    In dem hier oft erwähnten Entscheidung mit 21, heißt es, dass ein 20jähriger Thai mit Farang Elternteil ein Jahr Zeit hat um die Entlassung aus der thailändischen zu beantragen, er kann es beantragen, muss aber nicht.

    aus dem Thailand's Nationality Act:

    “Section 14. A person of Thai nationality, who was born of an alien father or mother and has acquired the nationality of his father or mother according to the law on nationality of his father or mother, or a person who acquires Thai nationality under Section 12 paragraph two or Section 12/1 (2) and (3) is required, if he desires to retain his other nationality,to make a declaration of his intention to renounce his Thai nationality within one year after his attaining the age of twenty years, according to such form and in the manner as prescribed in the Ministerial Regulations. If, after consideration of the said intention, the Minister is of opinion that there is reasonable ground to believe that such person may acquire the nationality of his father, mother, or a foreign nationality, he shall grant permission, except in cases where Thailand is being engaged in armed conflict, or is in state of war, he may order the dispensation of any renunciation of Thai nationality.”

Seite 5 von 5 ErsteErste ... 345

Ähnliche Themen

  1. In DE geheiratet, Wiedereinreise der Ehefrau
    Von J-M-F im Forum Behörden & Papiere
    Antworten: 25
    Letzter Beitrag: 06.06.10, 16:38
  2. Reimmigration der Ehefrau nach Thailand
    Von Peter Sreedaen im Forum Behörden & Papiere
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 26.09.08, 15:10
  3. Pachten von Land der Ehefrau in Thailand
    Von Challenger im Forum Behörden & Papiere
    Antworten: 29
    Letzter Beitrag: 25.04.07, 12:23
  4. Wai der Ehefrau dem Gatten gegenüber
    Von Chak3 im Forum Treffpunkt
    Antworten: 47
    Letzter Beitrag: 25.06.06, 19:20
  5. Versorgung der Ehefrau nach dem Ableben?
    Von guenny im Forum Ehe & Familie
    Antworten: 25
    Letzter Beitrag: 28.04.06, 20:22