Seite 4 von 9 ErsteErste ... 23456 ... LetzteLetzte
Ergebnis 31 bis 40 von 81

E PASS

Erstellt von Kurt, 29.10.2008, 10:42 Uhr · 80 Antworten · 9.434 Aufrufe

  1. #31
    Avatar von waanjai_2

    Registriert seit
    24.10.2006
    Beiträge
    26.303

    Re: E PASS

    Zitat Zitat von Kurt",p="652218
    ....man kann ,manchmal nur sagen:::::: MEIN GOTT
    War dennoch nett, Dich getroffen zu haben. :-)

  2.  
    Anzeige
  3. #32
    Avatar von ChangNoi

    Registriert seit
    07.08.2007
    Beiträge
    474

    Re: E PASS

    @ kurt

    mit posting #30 haettest du besser ein neues thread eroffnet.

    ich habe im februar einen aehnlichen fall in frankfurt miterlebt / mitverfolgt.
    wir waren dort die thailaendische geburtsurkunde unseres sohnes am machen. wie du sagst kann man alles vorbereiten.

    wir wurden von einem paar angesprochen, die das gleiche vor hatten. aber dann ging es los. der partner war der neue lebensgefaehrte. der leibliche vater war vor der geburt des kindes versorben, aber in der deutsche geburtsurkunde eingetragen. keine endbeglaubigung der urkunde. am schalter wurde dann diskutiert, geweint, etc. es half alles nicht. da kann man nicht helfen. - halt eine kaffeefahrt zum konsulat.

    changnoi

  4. #33
    Avatar von Andthei

    Registriert seit
    03.07.2005
    Beiträge
    94

    Re: E PASS

    Hallo Kurt

    Wie ich gelesen habe hat ja alles prima geklappt !
    Hat dir denn jemand eine Begruendung gegeben warum du nicht
    mit rein durftest ?? War ja deine Frage an mich gewesen

    Habs auch net verstanden !!!

    Was solls...
    Auf jedenfall laeuft Frankreich nicht wech ! Wie ich Dir
    geschrieben habe warten wir auch auf den Pass und solange
    werden wir schoen in Deutschland bleiben.

    Hat man Deiner Frau erzaehlt, oder hat sie gefragt wie
    lange es dauert bis der Pass zugestellt wird ????????

    Das hat meine Frau naemlich vergessen zu fragen !!

    Wuensch Dir und Deiner Familie alles liebe und Chok Dee


    PS: Ja man trifft auf dem Konsulat schon einige komische
    Gesellen ....!

  5. #34
    Avatar von ChangNoi

    Registriert seit
    07.08.2007
    Beiträge
    474

    Re: E PASS

    @ kurt

    doch noch was zum thema. wielange soll das dauern bis ihr den neuuen pass bekommt?

    changnoi

    edit: oh, andthei war schneller.

  6. #35
    Avatar von Kurt

    Registriert seit
    23.08.2002
    Beiträge
    1.426

    Re: E PASS

    Der neue Pass sollte laut auf dem getackerten Papier( auf der Kopie) in ca 4 - 8 Wochen da sein.
    Das Problem in dem Konsulat ist, die Mitarbeiterinen sind auch nicht gerade auskunfstfreudig.
    Meine Frau hat ( das ganze hat ca 15 Minuten gedauert)
    nochmals die Thai gefragt, warum geht das nicht, wenn der neue Pass da ist, dann schicken wir den alten sofort nach Frankfurt.
    Dann kann er enwertet werden und mit dem neuen Pass zusammen zu uns nachhause geschickt werden.
    Antwort: Geht nicht,wir brauchen den alten Pass.
    Meine Frau daraufhin!
    Wir fliegen Anfang Januar nach Berlin und beim Einchecken verlangen die nun mal den Pass.
    Antwort: weiss ich auch nicht, wass sie da machen muessen.
    Mein Freund von der Bundespolizei ( er arbeitet im Flughafen Koeln/Bonn) meinte, das gibt keine Probleme, zur Not, im Auslaenderamt nachfragen.
    Viele Gruesse
    Kurt

  7. #36
    Avatar von JT29

    Registriert seit
    05.02.2004
    Beiträge
    8.288

    Re: E PASS

    ...und in BKK geht es gerademal 3 Tage
    Wusste schon, warum wir vorab den Pass in BKK erneuern ließen ...

    Zum Thema Vorbereitung, ja, was soll man sagen, hab das an der Botschaft in BKK oder bei einem Konsularsprechtag hier in DE auch miterleben dürfen, ist manchmal schon krass.

  8. #37
    Avatar von Andthei

    Registriert seit
    03.07.2005
    Beiträge
    94

    Re: E PASS

    Ja JT, wollte ich ja auch machen...ich meine in BKK, doch
    man erzaehlte uns der alte Pass darf hoechstens noch ein
    halbes Jahr gueltig sein, sonst gibts keinen NEUEN.
    Da dies im Maerz noch nicht der Fall war, mussten wir den
    NEUEN in Frankfurt machen !

    Bin ja mal gespannt wann der Neue hier ankommt !
    4-6 Wochen ist schon ziemlich lange !
    Naja warten wir halt ! ......

    :bravo:

  9. #38
    Avatar von ChangNoi

    Registriert seit
    07.08.2007
    Beiträge
    474

    Re: E PASS

    @ andthei

    wegen der bearbeitungsdauer haben wir uns auch entschieden vorzeitig einen neuen pass in thailand machen zulassen.

    meine frau hatte noch einen alten pass (gueltig bis 08.03.09) sie hat am 24.03.08 einen neuen e-pass in bangkok gemacht. kein problem.
    zusatz: 1. pass nach namensaenderung (nachname), im alten war das aber schon eingetragen.

    changnoi

  10. #39
    Avatar von waanjai_2

    Registriert seit
    24.10.2006
    Beiträge
    26.303

    Re: E PASS

    Wenn man diesen thread liest, dann ist das reale Verhalten aber auch das reale Wissen bei den thailändischen Auslandsvertretungen in D ein reines Trauerspiel. Insbesondere das Achselzucken bei der Frage, was soll man machen, wenn man im Zeitraum, in dem der neue E-Pass erstellt wird, bedingt durch einen notwendig gewordenen Grenzübertritt einen Paß vorweisen muß.

    Dabei ist dies aus thailändischer Sicht des zuständigen Ministeriums ein ganz klare Sache. Gibt es sogar eine FAQ dazu.

    Da wird z.B. die Frage beantwort:
    What to do when you have already applied for an e-Passport at a Thai embassy or consulate-general but there is an urgent need to use a Passport to travel and cannot wait for the new e-Passport to be issued?

    Antwort:
    Thai embassies and consulate-generals abroad can issue a temporary Passport which is valid for 1 year. The application fee is 200 Baht and when the applicant receives his/her new e-Passport, the temporary Passport will be cancelled.

    Und wenn man das dann nicht weiß, dann wird einem in D wohl gerne gesagt, da gäbe es nix, davon wüßte man nix, Will uns hier jemand etwa Arbeit machen? und so weiter. Jede Thai-Community in einem Land bekommt diejenigen thailändischen Auslandsvertretungen, die sie verdient. :-)
    Und dann fängt alles schon damit an, dass man die natürlich viel anspruchsvolleren Farang-Ehemänner vom Beantragungsgespräch aussperrt. Die Mia-Farangs sind ja oftmals so etwas von Geduldslämmer. Erste Regel: Laßt Euch nicht aussperren. Überlegt Euch eine Begründung, warum ihr dabei sein müßt oder geht einfach mit rein und laßt Euch nicht abweisen/zurückweisen.

    http://www.mfa.go.th/web/847.php?id=3179

  11. #40
    Avatar von Kurt

    Registriert seit
    23.08.2002
    Beiträge
    1.426

    Re: E PASS

    Hallo waanjai_2!
    Ich bin zwar auch nicht mit reingegangen, weil meine Frau gottseidank eine von denen ist, die sich durchsetzen kann.
    Als sie dann nach ca 15 Minuten wieder herauskam, da war die liebe Thai Dame auch dabei.
    Ich habe dann sofort gefragt,was ist mit dem alten Pass?
    Meine Frau gab mir zur Antwort, der muss dableiben, sonst gibt es keinen neuen.
    Darauf hin meine Frage an die Konsulatangestellte: Wir reisen noch ins Ausland, was ist den nun, wenn wir nur die Kopie mit dem Stempel haben?
    Sie war nicht in der Lage, mir darauf eine vernuenftige Antwort zu geben.
    Aber sie war dazu in der Lage, waehrend des Gespraechs mit meiner Frau, ihr verschieden Zettel anzubieten mit Adressen fuer Tambun.
    Meine Frau hat dass sofort abgelehnt.
    Was sagt Ihr dazu?
    Viele Gruesse
    Kurt

Seite 4 von 9 ErsteErste ... 23456 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Pass
    Von KlausPattaya im Forum Treffpunkt
    Antworten: 20
    Letzter Beitrag: 27.12.06, 14:23
  2. E-Pass
    Von Tommy im Forum Behörden & Papiere
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 22.11.06, 08:14
  3. E-PASS
    Von pensri im Forum Behörden & Papiere
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 27.07.06, 21:22
  4. Namensänderung im Pass
    Von phi mee im Forum Behörden & Papiere
    Antworten: 23
    Letzter Beitrag: 21.04.05, 11:40
  5. Pass
    Von Isaanfreak im Forum Ehe & Familie
    Antworten: 62
    Letzter Beitrag: 05.02.04, 20:45