Seite 4 von 5 ErsteErste ... 2345 LetzteLetzte
Ergebnis 31 bis 40 von 50

Doppel Staatsbürgerschaft bei Neugeborenen oder nicht ??

Erstellt von Andthei, 18.03.2007, 19:54 Uhr · 49 Antworten · 12.632 Aufrufe

  1. #31
    Avatar von elliptic

    Registriert seit
    02.01.2005
    Beiträge
    46

    Re: Doppel Staatsbürgerschaft bei Neugeborenen oder nicht ??

    Zitat Zitat von DisainaM",p="500138
    Neugeborende mit deutschem Vater und th. Mutter haben nach dem deutschen Staatsangehörigkeitsrecht die deutsche Staatsbürgerschaft kraft Geburt, die man ihnen nicht aberkennen kann.
    Das deutsche Recht akzeptiert in diesem Fall auch die Doppelstaatsbürgerschaft.

    Die th. Staatsbürgerschaft des Neugeborenden ist jedoch keine Vollwertige, sondern auf Abruf.


    ´Thailand´s Nationality Act´ which is the law
    of the land there today and which clearly says:



    "Section 17. With respect to a person who has Thai nationality, by
    reason of his having been born within the Thai Kingdom of an alien
    father, his Thai nationality may be revoked if it appears that:

    http://www.ibiblio.org/obl/docs3/THA...nality_Act.htm
    Endlich mal etwas handfestes zum Thema.

    Das Gesetz ist von 1992 [Thailand’s Nationality Act B.E.
    2508 as amended by Acts B.E. 2535 No. 2 and 3 (1992)].
    Ist das noch aktuell? Vielleicht hat auch jemand einen Link
    zum thailaendischen Original.

    Mir ist nicht klar was "by reason of his having been born
    within the Thai Kingdom of an alien father" bedeudet.
    Betrifft das auch Personen, die die thailaendische
    Staatsangehoerigkeit wegen einer thailaendischen Mutter
    haben? Was ist wenn die Person nicht in Thailand geboren
    wurde?

  2.  
    Anzeige
  3. #32
    Bukeo
    Avatar von Bukeo

    Re: Doppel Staatsbürgerschaft bei Neugeborenen oder nicht ??

    Was ist wenn die Person nicht in Thailand geboren
    wurde?
    das Kind ist trotzdem thail Stasatsbürger(in) - egal wo es geboren wurde.

  4. #33
    Avatar von catweazle

    Registriert seit
    17.08.2004
    Beiträge
    866

    Re: Doppel Staatsbürgerschaft bei Neugeborenen oder nicht ??

    Zitat Zitat von tira",p="464786
    bei nachträglichen einbürgerungen hier nach d wird es unter umständen ggf. geduldet,
    hat das schonmal jemand probiert?
    ich denke, dass es sinn macht einen deutschen pass zu haben, wenn man mal spaeter fur drei jahre oder laenger nach thailand will....
    hat man bei der rueckkehr keine probleme...

    ich befasse mich gerade mit diesem thema.

    war immer der meinung, dass nach erhalt des deutschen passes, der thailaendische abgegeben werden muesste.

    hier meine ,,unvollstaendige,, sammlung:

    Allgemeines, hier kommt man gut weiter
    http://www.integration-in-deutschlan...44936bodyText2


    Adressen, wo man diesen Test machen kann

    http://www.integration-in-deutschlan...44936bodyText9

    Fragen zum Einbürgerungstest bei ,,downloads,,

    http://www.bmi.bund.de/cln_095/DE/Th...rungstest.html

    online Fragen
    http://www.deutsch-werden.de/

    http://oet.bamf.de/pls/oetut/f?p=512...7829653::NO:::

  5. #34
    Avatar von Henk

    Registriert seit
    23.06.2004
    Beiträge
    1.342

    Re: Doppel Staatsbürgerschaft bei Neugeborenen oder nicht ??

    Kenne jemand, der nach Scheidung von seiner thailändischen Ehefrau ganz froh ist, dass der gemeinsame Sohn lediglich die deutsche Staatsangehörigkeit und somit nur den deutschen Pass hat.... Sollte man vielleicht besser auch berücksichtigen.

  6. #35
    Avatar von tira

    Registriert seit
    16.08.2002
    Beiträge
    17.260

    Re: Doppel Staatsbürgerschaft bei Neugeborenen oder nicht ??

    Zitat Zitat von Henk",p="778851
    ...nach Scheidung von seiner thailändischen Ehefrau ganz froh ist, dass der gemeinsame Sohn
    lediglich die deutsche Staatsangehörigkeit und somit nur den deutschen Pass hat.....
    moin,

    besagter bekommt ggf. nach verbringung ins gelobte land dort ohne weiteres einen thailändischen passport.


  7. #36
    Bukeo
    Avatar von Bukeo

    Re: Doppel Staatsbürgerschaft bei Neugeborenen oder nicht ??

    Zitat Zitat von Henk",p="778851
    Kenne jemand, der nach Scheidung von seiner thailändischen Ehefrau ganz froh ist, dass der gemeinsame Sohn lediglich die deutsche Staatsangehörigkeit und somit nur den deutschen Pass hat.... Sollte man vielleicht besser auch berücksichtigen.
    der Sohn hat autom. die Doppel-Staatsbürgerschaft.
    Wenn die Frau das Kind nach Thailand mitnimmt, kann sie dort ohne Probleme den thail. Pass beantragen, nachdem das Kind in das Tabien Ban eingetragen ist.

  8. #37
    Avatar von Otto-Nongkhai

    Registriert seit
    05.11.2002
    Beiträge
    12.292

    Re: Doppel Staatsbürgerschaft bei Neugeborenen oder nicht ??

    dop

  9. #38
    Avatar von Otto-Nongkhai

    Registriert seit
    05.11.2002
    Beiträge
    12.292

    Re: Doppel Staatsbürgerschaft bei Neugeborenen oder nicht ??

    ich würde die Geburt in Amerika einleiten,dann hat es 3 Pässe

  10. #39
    Avatar von Armin

    Registriert seit
    13.10.2001
    Beiträge
    1.415

    Re: Doppel Staatsbürgerschaft bei Neugeborenen oder nicht ??

    Nach meinem Dafürhalten sollten Neugeborene immer die Staatangehörigkeit des Landes in dem sie geboren werden erhalten. Mit der Folge, dass sie sich bei Volljährigkeit entscheiden müssen/können.
    Ansonsten muss die Mutter/Eltern sich vorher entscheiden wo das Kind geboren wird. Kinderkriegen ist ja schließlich keine Überraschung.

  11. #40
    Avatar von Otto-Nongkhai

    Registriert seit
    05.11.2002
    Beiträge
    12.292

    Re: Doppel Staatsbürgerschaft bei Neugeborenen oder nicht ??

    Ich bin für Doppelstaatler,hat Vorteile.
    Ich wäre gerne auch einer

Seite 4 von 5 ErsteErste ... 2345 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Doppel Staatsbürgerschaft
    Von catweazle im Forum Ehe & Familie
    Antworten: 757
    Letzter Beitrag: 22.04.15, 00:34
  2. Geht oder Nicht
    Von Malivan im Forum Treffpunkt
    Antworten: 50
    Letzter Beitrag: 05.06.12, 11:25
  3. Doppel-Idendität
    Von Buthan im Forum Forum-Board
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 12.08.02, 11:40
  4. Ebey, gut oder nicht gut?
    Von odysseus im Forum Computer-Board
    Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 20.07.02, 07:32
  5. Thaiwhisky oder nicht?
    Von sunnyboy im Forum Treffpunkt
    Antworten: 18
    Letzter Beitrag: 21.11.01, 14:28