Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 15

Dokument zur Namensänderung im Pass

Erstellt von Tam dii dai dii, 28.06.2009, 10:33 Uhr · 14 Antworten · 2.778 Aufrufe

  1. #1
    Avatar von Tam dii dai dii

    Registriert seit
    07.04.2008
    Beiträge
    124

    Dokument zur Namensänderung im Pass

    Hallo Gemeinde,

    ich habe eine kurze Frage, die wahrscheinlich schon mehrfach gestellt wurde, auf die ich allerdings keine brauchbare Antwort fand.

    Zu welcher Behörde müssen wir in Bangkok gehen, wenn wir das Dokument zur Namensänderung für den neuen E-Thai Pass holen wollen....und wie heißt dieses Dokument, was wir zur Erstellung des Passes brauchen.

    Vielen Dank und einen schönen Sonntag!

  2.  
    Anzeige
  3. #2
    MUC
    Avatar von MUC

    Registriert seit
    10.04.2007
    Beiträge
    711

    Re: Dokument zur Namensänderung im Pass

    Ich kann Dir erstmal nur soviel sagen:


    Wie die Namensänderung in Thailand vonstatten geht, weiß Kiesow...

    E-Pass: Auf dem Amphoe neue ID-Card mit dem neuen Nachnamen ausstellen lassen. Mit der neuen ID-Card zur Passport Division und den Reisepass beantragen. Dauert in BKK ca. 3 Tage...

  4. #3
    Avatar von Tam dii dai dii

    Registriert seit
    07.04.2008
    Beiträge
    124

    Re: Dokument zur Namensänderung im Pass

    Hatte eigentlich gehofft eine Adresse zu bekommen?!

    Ich bräuchte einen genauen Anlaufpunkt. Die Namensänderung auf der I.D. ist bereits erledigt, es geht nur um irgendein Ekasan was bei der Passstelle vorgelegt werden muss, um den E-Pass auszustellen.

    Vielen Dank!

  5. #4
    Avatar von Bang444

    Registriert seit
    20.01.2004
    Beiträge
    375

    Re: Dokument zur Namensänderung im Pass

    Hier ist die Adresse

    Ordinary Passport Section, Passport Division,
    Department of Consular Affairs,
    123 Chaeng Wattana Road,
    Laksi, Bangkok 10210
    Tel : 0-2981-7171-99 0-2981-7276-7
    Fax : 0-2981-7275

    Kennt auch jeder Taxifahrer liegt in der nähe Busbahnhof Morchit.

  6. #5
    Avatar von phi mee

    Registriert seit
    03.11.2004
    Beiträge
    7.501

    Re: Dokument zur Namensänderung im Pass

    Also ich glaube du wirfst da etwas durcheinander.
    Für die Namensänderung brauchst du hier in Deutschland zunächst die internationale Heiratsurkunde. Diese muss dann noch vom zuständigen Regierungspräsidenten überbeglaubigt werden.

    Bevor du dann nach Thailand fliegst, lässt du diese Heiratsurkunde hier in Deutschland von einem zugelassenen Dolmetscher übersetzen. (oder z. B. von Kiesow in Bangkok) Diese muss dann beim Ministry of Foreign Affairs in Bangkok nochmals überbeglaubigt werden.

    Dauert normal 2 Tage oder als Expressbearbeitung etwa 3 Stunden. Danach kannst du zum zuständigen Ampöö gehen.



    Ministry of Foreign Affairs in der 123 Chaengwattana Road, Laksi, 10210 Bangkok






    phi mee

  7. #6
    Avatar von aalreuse

    Registriert seit
    07.04.2009
    Beiträge
    1.618

    Re: Dokument zur Namensänderung im Pass

    Langsam!

    Wenn ich das richtig verstanden habe, ist die Namensänderung auf der ID-Card schon erfolgt. Dies geht aber nur, wenn die Ehe in Th registriert und das Hauspapier entsprechend geändert wurde.

    Damit wären doch alle Voraussetzungen für einen neuen E-Pass erfüllt. Hier in D-Land genügt die Kopie des geänderten Hauspapiers, um auf der Botschaft in Berlin einen neuen Pass zu beantragen.... haben wir just durchgezogen. War ganz easy! Nach zwei Wochen war der neue Pass da

  8. #7
    Avatar von phi mee

    Registriert seit
    03.11.2004
    Beiträge
    7.501

    Re: Dokument zur Namensänderung im Pass

    Zitat Zitat von aalreuse",p="744078
    Langsam!

    Wenn ich das richtig verstanden habe, ist die Namensänderung auf der ID-Card schon erfolgt. Dies geht aber nur, wenn die Ehe in Th registriert und das Hauspapier entsprechend geändert wurde.

    Damit wären doch alle Voraussetzungen für einen neuen E-Pass erfüllt. Hier in D-Land genügt die Kopie des geänderten Hauspapiers, um auf der Botschaft in Berlin einen neuen Pass zu beantragen....
    Oh ja richtig, das schreibt er in seinem 2. Post. Dann hast du natürlich recht, es reicht eine Kopie des geänderten Hausbuches (Tambien Baan).


    phi mee

  9. #8
    Avatar von Bang444

    Registriert seit
    20.01.2004
    Beiträge
    375

    Re: Dokument zur Namensänderung im Pass

    Richtig er (Sie) braucht ihre ID Karte und das Hausbuch im Orginal weil die Kopie ja meist nicht beglaubigt ist, war bei uns so letztes Jahr wie meine Frau ihren neuen Pass gemacht hat der alte war abgelaufen wir haben aber auch noch die Heiratsurkunde und das Dokument das die Ehe in Th eingetragen war mitgenommen war aber ohne bedeutung für die Beamten ich sage besser zuviel mitnehmen als nochmal etwas besorgen gibt nur Stress

  10. #9
    Avatar von aalreuse

    Registriert seit
    07.04.2009
    Beiträge
    1.618

    Re: Dokument zur Namensänderung im Pass

    Zitat Zitat von Bang444",p="744091
    Richtig er (Sie) braucht ihre ID Karte und das Hausbuch im Orginal weil die Kopie ja meist nicht beglaubigt ist, war bei uns so letztes Jahr wie meine Frau ihren neuen Pass gemacht
    Wir musten just Anfang Juni nur eine unbeglaubigte Kopie des Hausbuches vorlegen. Es wurde zwar nach dem Original und nach der ID-Card gefragt, aber mit dem Hinweis auf die Infos auf der HP der Botschaft-dort steht Kopie (von beglaubigt steht da nichts) des Hauspapiers oder (nicht "und") ID-Card, wurde es akzeptiert.

  11. #10
    Avatar von Bang444

    Registriert seit
    20.01.2004
    Beiträge
    375

    Re: Dokument zur Namensänderung im Pass

    aalreuse du weist ja in Thailand ist vieles gleich aber doch dann anders, und gleiches verschieden was bei einem so ist beim anderen anders also mein Tip möglichst viele Pappiere mitschleppen und dennen geben dann klappt es auch auch wenn es mal wieder anders ist als bei anderen denn die blicken doch selbst nicht durch und Pappier macht dort den Beamten glücklich.

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Namensänderung im Pass - Fragen
    Von markus_qu im Forum Ehe & Familie
    Antworten: 23
    Letzter Beitrag: 27.02.07, 08:15
  2. Neuer Pass ohne Namensänderung???
    Von phi mee im Forum Behörden & Papiere
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 07.11.06, 09:33
  3. Namensänderung im Pass
    Von phi mee im Forum Behörden & Papiere
    Antworten: 23
    Letzter Beitrag: 21.04.05, 11:40
  4. Namensänderung im Pass
    Von Kheldour im Forum Ehe & Familie
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 25.05.03, 20:43
  5. Namensänderung im Pass eintragen lassen
    Von astra im Forum Treffpunkt
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 13.05.02, 17:54