Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 23

Deutsche Botschaft BKK

Erstellt von Make, 30.05.2010, 10:40 Uhr · 22 Antworten · 3.906 Aufrufe

  1. #1
    Avatar von Make

    Registriert seit
    04.03.2010
    Beiträge
    158

    Deutsche Botschaft BKK

    Hallo zusammen,

    seit einer Woche versuche ich vergeblich die dt. Botschaft zu erreichen via Email.

    Leider antwortet mir keiner, was mich irgendwie auch aufregt da es ihr Job ist zu antworten.

    Wenn jemand die Telefonnummer eines dt. Sachbearbeiters wie z.B. von Herrn Ihrig hat, dann kann er mir diese bitte per PN zuschicken. Das wäre echt super.

    I.d.R. haben die per Email am nächsten Tag geantwortet. Man bekommt weder eine Bestätigungsemail das etwas eingegangen ist, noch meldet sich jemand.

    Ggf. horche ich mal beim Auswertigen Amt nach ob das so rechtens ist. Es kann nicht sein, dass ich mir alles gefallen alssen muss, nur weil ich auf ein Visum angewiesen bin. Das ist unmöglich.

  2.  
    Anzeige
  3. #2
    Avatar von eber

    Registriert seit
    16.03.2010
    Beiträge
    1.337

    Re: Deutsche Botschaft BKK

    Hallo, die Botschaft ist ein schlendrian Laden :-( und so sind auch alle Ämter in der BRD

  4. #3
    Avatar von Make

    Registriert seit
    04.03.2010
    Beiträge
    158

    Re: Deutsche Botschaft BKK

    Da geb ich dir Recht aber:

    • ich zahle durch Steuern und durch Aufwandsentschädigungen, also bin ich Kunde

    • ich muss mir ziemlich viel gefallen lassen und die Visavergabe ist schlicht unfair

    • jeder Mitarbeiter sagt etwas total anderes, ob Thai oder Deutscher


    Und da sich nie einer beschwert, wird das immer so weitergehen.[/list]

  5. #4
    Avatar von Caveman

    Registriert seit
    29.03.2007
    Beiträge
    783

    Re: Deutsche Botschaft BKK

    Eigentlich antworten die recht zuverlaessig auf E-Mails. Meine wurden bisher immer beantwortet.

    Allerdings steht man dort natuerlich auch nicht "Gewehr bei Fuss", um sofort zu reagieren. Das geht halt alles seinen Lauf. Normalerweise kommen Antworten auf E-Mails innerhalb von 3 bis 7 Tagen. Durch das Chaos in den letzten Tagen duerfte aber erts einmal so einiges aufzuarbeiten sein und es wird somit etwas laenger dauern als normal.

    Wenn du die nun taeglich mit neuen Mails beschiesst, wird das den Vorgang sicher nicht beschleunigen.

    Gruss
    Caveman

  6. #5
    pef
    Avatar von pef

    Registriert seit
    24.09.2002
    Beiträge
    3.974

    Re: Deutsche Botschaft BKK

    Vielleicht ist es dir entgangen, dass die Deutsche Botschaft, wie auch viele andere geschlossen war. Jetzt muß der Arbeitseingang dieser Zeit aufgearbeitet werden. Irgendwann bist auch du an der Reihe, also Ruhe bewahren, und den Leuten nicht auf die Eier gehen.

  7. #6
    Avatar von noritom

    Registriert seit
    15.02.2010
    Beiträge
    1.705

    Re: Deutsche Botschaft BKK

    Ich habe die Botschaft am Dienstag (einen Tag nachdem die Botschaft wieder geöffnet hatte) kontaktiert. Die Antwort kam am Mittwoch Morgen. Auch meine weiteren Fragen wurden innerhalb nur weniger Stunden beantwortet. Vielleicht macht ja "der Ton die Musik" !!!

    Viel Glück!

    Noritom

  8. #7
    Avatar von Make

    Registriert seit
    04.03.2010
    Beiträge
    158

    Re: Deutsche Botschaft BKK

    Also zu meinem Ton kann ich sagen, dass ich immer freundlich schreibe und drei mal auf Rechtschreibung prüfe, wehn eß dehn kein Vorum is.

    Ich schreibe sehr förmlich weil ich es von der Arbeit gewohnt bin.

    Davon abgesehen, gibt es Abwesenheitsbenachrichtigungen, wenn die IT der dt. Botschaft zu faul ist so etwas einzurichten dann ist es schon fragwürdig auf welchem Stand der Technik wir Deutschen uns bewegen.

  9. #8
    Doc-Bryce
    Avatar von Doc-Bryce

    Re: Deutsche Botschaft BKK

    xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx

  10. #9
    Avatar von michael59

    Registriert seit
    15.08.2007
    Beiträge
    1.959

    Re: Deutsche Botschaft BKK

    habe mit der beantwortung nie probleme gehabt- einfach nochmal schicken mit der explizieten bitte um eine antwort

  11. #10
    Avatar von pumlakum

    Registriert seit
    14.02.2004
    Beiträge
    444

    Re: Deutsche Botschaft BKK

    Das die deutsche Botschaft, bedingt durch die jüngsten Ereignisse in BKK aus Sicherheitsgründen geschlossen war, ist wohl allgemein verständlich. Genauso verständlich ist es demzufolge, das sich während der Schließungsdauer ein bestimmter Arbeitsrückstau angehäuft hat, den es gilt nachträglich abzuarbeiten. Da kann es schon mal vorkommen, das die eine oder andere Sache in der Bearbeitung zeitlich etwas länger dauert als unter normalen Umständen. Diesem Umstand sollte man auch Rechnung tragen, Notfälle natürlich ausgeschlossen.
    Ich hatte und habe bisher noch keinen Grund gehabt, mich über die deutsche Botschaft, oder eines ihrer Konsulate in Thailand zu beschweren. Die Bearbeitungsdauer war immer zeitlich angemessen und das Personal stets freundlich und hilfsbereit (ohne Teegeld).
    Natürlich kann es aber immer mal wieder zu Differenzen zwischen der der Botschaft und dem Bürger/in kommen. Dies ist nicht auszuschließen. Dürfte allerdings nicht die Regel sein.

    Zu dem "Geschreibsel" von "eber" möchte ich mich hier nicht äußern.

Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Wohnsitzbescheinigung Deutsche Botschaft
    Von fwinter im Forum Behörden & Papiere
    Antworten: 17
    Letzter Beitrag: 29.01.12, 08:18
  2. Die Deutsche Botschaft Bangkok
    Von Samurain im Forum Politik und Wirtschaft
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 23.11.09, 16:42
  3. Deutsche Botschaft Bangkok
    Von Mang-gon-Jai im Forum Treffpunkt
    Antworten: 64
    Letzter Beitrag: 27.09.09, 01:47
  4. Einkommensnachweise an die Deutsche Botschaft?
    Von Willi im Forum Behörden & Papiere
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 23.05.06, 16:47
  5. Deutsche Botschaft in BKK
    Von PeterFfm im Forum Behörden & Papiere
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 10.03.04, 22:06