Seite 3 von 9 ErsteErste 12345 ... LetzteLetzte
Ergebnis 21 bis 30 von 81

der Weg zum Heiratsvisum ..... Schritt für Schritt

Erstellt von Leipziger, 24.05.2015, 11:34 Uhr · 80 Antworten · 6.521 Aufrufe

  1. #21
    Avatar von JT29

    Registriert seit
    05.02.2004
    Beiträge
    8.282
    Zitat Zitat von MadMac Beitrag anzeigen
    international voellig unerheblich.
    Das ist Quatsch, folgende Länder stellen ein EFZ aus und verlangen ebenso auch eines:

    Bulgarien, Dänemark, Finnland, Griechenland, Großbritannien, Irland, Italien, Japan, Kenia, Kroatien, Kuba, Liechtenstein, Luxemburg, Moldau, Mosambik, Neuseeland, Niederlande, Norwegen, Österreich, Polen, Portugal, Republik Moldau, Samoa, Schweden, Schweiz, Spanien, Tansania, Tschechische Republik, Türkei, Ungarn.

  2.  
    Anzeige
  3. #22
    Avatar von Leipziger

    Registriert seit
    24.06.2003
    Beiträge
    3.872
    Zitat Zitat von sombath Beitrag anzeigen
    Bei thailändisch de - kann deine Holde alle Anforderungen auch in thai einsehen u.
    bei Fragen dort Eric anrufen , er ist sehr kompetent u. das Gespräch kann auf thai geführt werden .
    danke , ich habe diese Leute mal mit hinzu gezogen und wenn der Preis stimmt lass ich die das machen .........

  4. #23
    Avatar von tilln

    Registriert seit
    06.02.2012
    Beiträge
    71
    Zitat Zitat von JT29 Beitrag anzeigen
    Das ist Quatsch, folgende Länder stellen ein EFZ aus und verlangen ebenso auch eines:
    [...] Neuseeland, [...]
    Das ist Quatsch.
    EFZ braucht man in Neuseeland nicht.
    Eidestattliche Erklaerung genuegt.

  5. #24
    Avatar von JT29

    Registriert seit
    05.02.2004
    Beiträge
    8.282
    Um so besser

  6. #25
    Avatar von Chak

    Registriert seit
    02.06.2010
    Beiträge
    16.492
    Zitat Zitat von MadMac Beitrag anzeigen
    Geht doch in beide Richtungen. Wir hatten damals einen Ehevertrag gemacht, um den Anderen vor Kosten zu schuetzen. Ist nun fast 15 Jahre her, ich hatte damals mein Bafoeg noch abzuzahlen und noch einen Brocken an Wertpapierkrediten. Sie hatte auch ihre Studienkosten. Mittlerweile alles Geschichte.
    Man braucht keine Gütertrennung um vor Verbindlichkeiten zu schützen. Dafür haftet der Ehepartner ohnehin nicht. Aber nette Idee um der Frau das schmackhaft zu machen.

  7. #26
    Avatar von Chak

    Registriert seit
    02.06.2010
    Beiträge
    16.492
    Zitat Zitat von Micha Beitrag anzeigen
    Ob das hier in D auch ohne weiteres anerkannt wird? Dürfte mit einigem bürokratischen Aufwand verbunden sein.
    Was stellst du dir da an bürokratischem Aufwand vor? Zur Anwendung kommt es doch dann im Scheidungsfall, warum sollte das vorher anerkannt werden müssen?

  8. #27
    Avatar von Micha

    Registriert seit
    28.01.2003
    Beiträge
    15.938
    Zitat Zitat von Chak Beitrag anzeigen
    Was stellst du dir da an bürokratischem Aufwand vor? Zur Anwendung kommt es doch dann im Scheidungsfall, warum sollte das vorher anerkannt werden müssen?
    Na ja, die Gütertrennung kommt auch hin und wieder im täglichen Leben zum tragen, z. B. dann, wenn normalerweise eine zweite Unterschrift verlangt wird. Oder auch bei Verbindlichkeiten eines Partners. Gibt gewiss noch mehr Beispiele.

  9. #28
    Avatar von MadMac

    Registriert seit
    06.02.2002
    Beiträge
    22.410
    Schmarrn, EFZ gibt es nur in DL. Wenn ihr Euch den Mist der jeweiligen Botschaften zu Eigen macht, ist das Euer Problem.

  10. #29
    Avatar von JT29

    Registriert seit
    05.02.2004
    Beiträge
    8.282
    Ah, Du kennst Dich also aus


    Ist halt schon komisch, dass das VERKLARING VAN HUWELIJKSBEVOEGDHEID in den Niederlande schlicht Ehefähigkeitszeugnis heißt

    Verklaring van huwelijksbevoegdheid - Delft.nl

    kannst es gerne übersetzen lassen


  11. #30
    Avatar von Franky53

    Registriert seit
    07.11.2010
    Beiträge
    12.426
    Zitat Zitat von MadMac Beitrag anzeigen
    Schmarrn, EFZ gibt es nur in DL. Wenn ihr Euch den Mist der jeweiligen Botschaften zu Eigen macht, ist das Euer Problem.
    ich muss lachen der alte Blödsinn ,fehlt nur noch der Buceo..
    Österreich hat jedenfalls auch ein EFZ.

Seite 3 von 9 ErsteErste 12345 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. der " einfachste " Weg zum Visum
    Von Tormentor im Forum Behörden & Papiere
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 26.01.08, 15:10
  2. Der Weg zum Flughafen.
    Von Otto-Nongkhai im Forum Touristik
    Antworten: 34
    Letzter Beitrag: 28.10.04, 15:32
  3. Vorschlag für eine KB zum Thema: Heiraten - erste Schritte
    Von waanjai im Forum Behörden & Papiere
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 23.09.04, 18:05
  4. Der "unterhaltsame" Weg zum Bahnhof in Pattaya.
    Von Otto-Nongkhai im Forum Literarisches
    Antworten: 31
    Letzter Beitrag: 13.09.03, 22:51
  5. Der kürzeste Weg zum thailändischen Pass.....
    Von holtec im Forum Treffpunkt
    Antworten: 40
    Letzter Beitrag: 27.02.02, 04:12