Ergebnis 1 bis 5 von 5

Dauer zwischen Scheidung und Urkunde

Erstellt von olisch, 28.02.2007, 21:04 Uhr · 4 Antworten · 2.670 Aufrufe

  1. #1
    olisch
    Avatar von olisch

    Dauer zwischen Scheidung und Urkunde

    Moin,

    das Problem ist zwar kein deutsch-thailändisches Problem, ich wußte aber nicht, wo ich es sonst posten sollte:

    Wie lange dauert es im Durchschnitt zwischen der Anhörung zur Scheidung vor einem deutschen Gericht und dem Zusenden der Scheidungspapiere? Kann man das irgendwie "positiv" beeinflussen?

    Danke im voraus

    Gruß

  2.  
    Anzeige
  3. #2
    Kali
    Avatar von Kali

    Re: Dauer zwischen Scheidung und Urkunde

    Zitat Zitat von olisch",p="457550
    [...]Wie lange dauert es im Durchschnitt zwischen der Anhörung zur Scheidung vor einem deutschen Gericht und dem Zusenden der Scheidungspapiere?
    Kann man generell nicht sagen. Bei mir hatte es 1997 ca. 4 Wochen gedauert.
    Das Scheidungsurteil wird ja in der letzten Verhandlung ausgesprochen.

    Dann gehen die ganzen Unterlagen zur Kanzlei des Gerichtes, welche die schriftlichen Ausfertigungen macht und - in der Regel - an die Anwälte der Parteien sendet.

    Die Dauer hängt von der Arbeitsbelastung der Kanzlei ab. Wenn man da jemanden kennt, oder jemanden kennt, der da jemanden kennt, kann´s schon mal schneller gehen.
    Wichtig ist der Rechtskraftvermerk auf demschriftlichen Urteil.

  4. #3
    Avatar von tomtom24

    Registriert seit
    09.03.2006
    Beiträge
    4.421

    Re: Dauer zwischen Scheidung und Urkunde

    Scheidungstermin 05.02.2007
    am 21.02 waren die Papiere hier (in Thailand).

    Waere schneller gegangen, wenn wir an Rechtsmittelverzicht gedacht haetten.

  5. #4
    Avatar von thun soong

    Registriert seit
    17.09.2005
    Beiträge
    70

    Re: Dauer zwischen Scheidung und Urkunde

    Die Ex von meinem Bekannten hat eine Woche nach der Scheidung geheiratet, frag mal deinen RA.

  6. #5
    Doc-Bryce
    Avatar von Doc-Bryce

    Re: Dauer zwischen Scheidung und Urkunde

    im schnitt etwas mehr als 14 tage, da ja noch einspruch eingelegt werden kann.
    wenn man auf rechtsmittel verzichtet geht es auch schneller.
    nach zustellung der rechtskräftigen scheidungsurkunde kannst du sofort wieder heiraten.

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 72
    Letzter Beitrag: 13.12.11, 21:24
  2. Auslandsüberweisung Dauer?
    Von smile im Forum Treffpunkt
    Antworten: 18
    Letzter Beitrag: 10.11.11, 06:48
  3. OLG Vorschusszahlung Dauer
    Von Make im Forum Ehe & Familie
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 20.05.10, 14:50
  4. Dauer Überweisung?
    Von Henk im Forum Treffpunkt
    Antworten: 22
    Letzter Beitrag: 09.03.07, 06:46
  5. Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 12.12.04, 14:07