Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Ergebnis 11 bis 14 von 14

Datenschutzverletzung

Erstellt von eber, 20.03.2010, 11:19 Uhr · 13 Antworten · 1.959 Aufrufe

  1. #11
    Avatar von tomtom24

    Registriert seit
    09.03.2006
    Beiträge
    4.421

    Re: Datenschutzverletzung

    Zitat Zitat von eber",p="838363
    trotz Datenschutzhinweis per Mail
    Zumindest bayrische Behoerden versenden gar nichts per Email wegen des Datenschutzes, der dann ggf. nicht mehr gewaehrleistet werden kann.

  2.  
    Anzeige
  3. #12
    Avatar von Volker M. aus HH.

    Registriert seit
    22.02.2007
    Beiträge
    4.781

    Re: Datenschutzverletzung

    Moin,

    ich verstehe nur Bahnhof aber soviel:

    Wenn du in Thailand lebst, hast Du aus Sicht der deutschen Justiz keine "ladungsfaehige Adresse".

    Gruss Volker

  4. #13
    Avatar von voicestream

    Registriert seit
    18.06.2009
    Beiträge
    436

    Re: Datenschutzverletzung

    Zitat Zitat von Volker M. aus HH.",p="838733
    Moin,

    [highlight=yellow:7e8e7e56d1]ich verstehe nur Bahnhof [/highlight:7e8e7e56d1]aber soviel:

    Wenn du in Thailand lebst, hast Du aus Sicht der deutschen Justiz keine "ladungsfaehige Adresse".

    Gruss Volker
    Da stehst Du nicht alleine da. ;-D

  5. #14
    Avatar von traveler

    Registriert seit
    03.01.2006
    Beiträge
    124

    Re: Datenschutzverletzung

    Also der Bruder eines Freundes hat einen Kumpel...
    Die AOK schickt einen Brief usw Anderkonto auflösen. sollen die mir doch ein Ticket schicken usw.
    Für mich sieht das nach
    http://www.deutschlandflucht.net/
    aus.
    Hast du kalte Füsse bekommen oder warum schreibst du so wirres Zeugs ?
    Schreibe doch einfach um was es wirklich geht.
    Hättest halt vorher besser planen oder dich Informieren sollen.
    Trotzdem alles Gute
    traveler

Seite 2 von 2 ErsteErste 12