Ergebnis 1 bis 5 von 5

Chancen auf Schengenvisum

Erstellt von yaiyo, 10.06.2012, 16:31 Uhr · 4 Antworten · 1.557 Aufrufe

  1. #1
    Avatar von yaiyo

    Registriert seit
    16.05.2012
    Beiträge
    3

    Chancen auf Schengenvisum

    Hallo liebe Forengemeinde,

    ich würde von Euch gerne beurteilen lassen, wie ihr die Chancen seht, dass meine Freundin ein Schengenvisum für Deutschland erhält.
    Hintergrund ist, dass ich mir durch eine evtl. scheiternde Beantragung nicht Probleme bei bei weiteren Visa bereiten will.

    Zu ihrem Hintergrund:
    - Kein Grund-/Immobilienbesitz
    - keine Kinder, nie verheiratet
    o 27j. alt
    + Festanstellung in der Verwaltung von Ubon, regelmäßiges Gehalt
    + hat studiert

    Vielen Dank im Vorraus für Euer Feedback.

  2.  
    Anzeige
  3. #2
    Avatar von johjoh

    Registriert seit
    26.02.2012
    Beiträge
    157
    Du musst eine Einladung beim zuständigen Ausl-Amt in Deinem Wohnort machen, d.h. Du verpflichtest Dich damit, ALLE möglichen anfallenden Kosten zu tragen (falls Krankheit, Unfall etc. p.p.). Damit ist der dt. Staat von jeglicher Haftung entbunden.
    Das Ding geht an die Botschaft nach TH (z.B. BKK). Der Rest liegt dann im Ermessen der Botschaft. Chancen stehen schlecht.

    Info

  4. #3
    Avatar von franky_23

    Registriert seit
    25.01.2009
    Beiträge
    8.731
    In welcher Hierarchie is die da in Ubon. Mit einem blauen dienstlichen Pass, wäre das alles easy.

    Der Rest, lese die zahlreichen Fäden durch, dann weisst du mehr.

    Ansonsten gilt. Versuch macht klug.

    2 oder 3 Wochen ist für eine Staatsbedienstete die Obergrenze für Urlaub.

  5. #4
    Avatar von coolkurt

    Registriert seit
    09.10.2011
    Beiträge
    94
    Hallo yaijo,
    meine Freundin ist gerade das 2. Mal in D.
    davor hatte ich bereits 3 mal erfolgreich für ein Besuchervisum gebürgt.
    Wichtig ist, das Sie in einem Arbeitsverhältniss ist mit Sozialversicherung und Nachweiß des festen Einkommens laut Bankbuch hat. Eine Bescheinigung des Arbeitgebers, das sie nach dem Besuch wieder weiter arbeitet ist weiterhin hilfreich.Max 4 Wochen beim ersten Mal beantragen, da laut meiner Freundin max 20 Tage Urlaub. Da hat Franky nicht recht, mit 2-3 Wochen. weitere tips gerne per pm.DSCF1232.JPG

  6. #5
    Avatar von Leopard

    Registriert seit
    23.04.2010
    Beiträge
    589
    Zu der Thematik ist schon viel geschrieben worden. Nutze einfach mal die Suche und mache Dich auf den Seiten der Deutschen Botschaft BKK schlau.

    Beantrage nicht mehr als drei Wochen, dann stehen die Chancen gar nicht so schlecht. Mach ein Einladungsschreiben in welchen Du die Gründe für den Besuch beschreibst. Anhand dieses Einladungsschreibens kann sich die Botschaft auch ein Bild über den Einlader machen, im Guten wie im Schlechten..... Das wird häufig unterschätzt.....
    Auch die Art der "Präsentation" der eingereichten Dokumente kann das Zünglein an der Waage sein. Achte auf eine "ordentlich" zusammengestellte Mappe und die Vollzähligkeit aller erforderlichen Dokumente und Kopien (Arbeitsnachweis, Urlaubsnachweis, Einladungsschreiben, Verpflichtungserklärung, etc.).

    Wird immer viel geschrieben über abgelehnte Visas. Gibt es sicherlich auch. In meinem unmittelbaren Bekanntenkreis kenne ich allerdings keinen einzigen Fall eines abgelehnten Schengen-Visums. Wurden alle genehmigt.


    Zitat Zitat von yaiyo Beitrag anzeigen
    Hallo liebe Forengemeinde,

    ich würde von Euch gerne beurteilen lassen, wie ihr die Chancen seht, dass meine Freundin ein Schengenvisum für Deutschland erhält.
    Hintergrund ist, dass ich mir durch eine evtl. scheiternde Beantragung nicht Probleme bei bei weiteren Visa bereiten will.

    Wer nicht wagt der nicht gewinnt.....

    Zu ihrem Hintergrund:
    - Kein Grund-/Immobilienbesitz Wäre zwar gut, aber wenn nicht, dann halt nicht.
    - keine Kinder, nie verheiratet Egal
    o 27j. alt Egal
    + Festanstellung in der Verwaltung von Ubon, regelmäßiges Gehalt Das ist doch gut.
    + hat studiert Auch gut.

    Vielen Dank im Vorraus für Euer Feedback.

Ähnliche Themen

  1. Einschätzung: Chancen auf Touristenvisa ( SCHENGEN ) ?
    Von cln im Forum Behörden & Papiere
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 25.08.12, 21:31
  2. Visum für Freundin: wie stehen die Chancen ?
    Von ChangPhutDai im Forum Ehe & Familie
    Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 20.10.11, 12:17
  3. Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 09.08.11, 22:05
  4. Visa Chancen ???
    Von Harley im Forum Behörden & Papiere
    Antworten: 30
    Letzter Beitrag: 17.08.08, 20:14
  5. Chancen mit einer Thai zusammen
    Von zappalot im Forum Treffpunkt
    Antworten: 36
    Letzter Beitrag: 28.03.07, 13:29