Ergebnis 1 bis 10 von 10

Certificate of Residence - welches Formular?

Erstellt von pongneng, 19.07.2014, 10:53 Uhr · 9 Antworten · 1.588 Aufrufe

  1. #1
    Avatar von pongneng

    Registriert seit
    02.01.2011
    Beiträge
    219

    Question Certificate of Residence - welches Formular?

    Ich wohne mit meiner Thaifrau in Thailand. Wir wollen Ende des Jahres auf Urlaub nach D.
    Dazu braucht sie bekanntlich ein Tourivisum. Von der Botschaft kam die Info, dass dies einfacher sei, wenn ich eine thail. Wohnortbescheinigung vorlegen kann (Rückkehrwilligkeit).
    Wir wohnen im Haus ihres Chefs (Holländer).
    Es gibt ein blaues Hausbuch ohne irgendwelche eingetragenen Personen. Mietvertrag wäre auch kein Problem.
    Brauche ich das Formular TM9 oder TM18? Und was muss ich dort noch beibringen? (Heiratspapiere, Passbild, ...)

    Edit: wohl das TM18 ...

  2.  
    Anzeige
  3. #2
    Avatar von waanjai_2

    Registriert seit
    24.10.2006
    Beiträge
    26.303
    1. ob für den Visum-Antrag ein Paßbild erforderlich ist, ergibt sich aus dem Antragsvordruck.
    2. Ob die Frau als verheiratete Frau oder als noch oder wieder unverheirat verreisen wird, bestimmt sicherlich die foermliche Einschätzung ihrer Rückkehrbereitschaft
    3. Welche Botschaft eine Wohnsitzbescheinigung akzeptiert, in der der Antragsteller noch nicht einmal namentlich genannt wird, dürfte doch herauszufinden sein. Alternativ nehmen die ja vielleicht auch eine vom Oberkellner bestätigte Tischreservierung in einem guten Restaurant vor ein paar Wochen.

  4. #3
    Avatar von pongneng

    Registriert seit
    02.01.2011
    Beiträge
    219
    1. ich meinte nicht, welche Papiere für das Visum, sondern welche Papiere für den Wohnsitznachweis, sorry.
    3. z.Bsp. die dt. Botschaft in BKK. Lt. email von Herrn Krippner (Botschaft) würde ein Wohnsitznachweis von uns beiden die Rückkehrwilligkeit untermauern.

  5. #4
    Avatar von Volker M. aus HH.

    Registriert seit
    22.02.2007
    Beiträge
    4.781
    Eine Wohnsitzbescheinigung stellt dir deine Immi aus.

  6. #5
    Avatar von xander1977

    Registriert seit
    14.01.2012
    Beiträge
    1.151
    Ich war heute bei der dt. Botschaft diesbezüglich und war letzte Woche bei der Immi vorstellig....

    Die Immi stellt diese nur aus, wenn Du einen 90 Tage Report vorlegst.
    Die dt. Botschaft stellt Dir die Wohnsitzbescheinigung aus, wenn Du eine Abmeldung aus Deutschland vorlegst und ein non-immigrant Visum hast...

    "Für die Erstellung einer Wohnsitzbescheinigung werden aussagekräftige Nachweise über den Aufenthalt in Thailand (z.B. Eintrag ins gelbe Hausbuch, Original-Mietvertrag + Rechnung (z.B. Wasser, Strom, Telefon o.ä.), Bescheinigung der Immigration oder Amphoe o.ä.) benötigt.
    Des weiteren sind der jeweils gültigen Reisepass, das gültige Thai-Non_Immigration-Visum und die genaue Wohnanschrift (bitte auch die PLZ) vorzulegen.
    Ausserdem wird der Name und die exakte Anschrift der Behörde oder sonstige institution benötigt, bei der die Wohnsitzbescheinigung vorgelegt werden soll.
    Falls die Wohnsitzbescheinigung zur Vorlage in einem anderen Land benötigt wird, so muss diese bei der zuständigen diplomatischen Vertretung angefordert werden.
    Falls im Reisepass der Wohnort Thailand nicht eigetragen sein sollte, wird zusätzlich die Abmeldebescheinigung aus Deutschland benötigt. Sollten Sie in Deutschland nicht abgemeldet sein, so wird dieses in der Wohnsitzbescheinigung entsprechend vermerkt. Die Bescheinigung wird grundsätzlich in der englischen Sprache verfasst.
    Die Gebühr beträgt 40 Euro, zahlbar in - bar - in Baht zum tagelsgültigen Wechselkurs der Botschaft.
    ÖFFNUNGSZEITEN: Montag bis Freitag von 08:30 - 11:30 Uhr (Schalter 14, Gebäude 3)"

    Quelle: Deutsche Botschaft Bangkok

  7. #6
    Avatar von Dieter1

    Registriert seit
    10.08.2004
    Beiträge
    31.998
    Zitat Zitat von xander1977 Beitrag anzeigen
    Die Immi stellt diese nur aus, wenn Du einen 90 Tage Report vorlegst.
    Eigentlich logisch, denn bevor man sich nicht lange genug aufgehalten hat um wenigstens einmal einen 90 day report abgeben zu muessen, kann man ja kaum von "Wohnsitz" sprechen.

    Vorlegen muss man den Abschnitt des letzten gueltigen 90 day report auf dem steht "keep in passport" mit dem Datum fuer den naechsten faelligen report.

    Ein certificate of residence gab es bis vor ein paar Monaten gratis bei der Immi in Bangkok. Manche member meinen das haette sich geaendert.

    Der pogneng braucht das Ding aber fuer seine thailaendische Frau und von daher wird er mit der Immi in der Sache eher weniger zu tun haben .

  8. #7
    Avatar von pongneng

    Registriert seit
    02.01.2011
    Beiträge
    219
    war heute bei der Immi in Samui. Einfacher als gedacht:
    - Passport mit Visa
    - blaues Hausbuch (ohne Mietvertrag o.ö.)
    - 500 THB
    Passbilder wurden für 150 THB vor Ort gemacht. zwei Stunden später konnte ich das Papier abholen.
    Musste nicht mal das Formular TM.irgendwas ausfüllen.

  9. #8
    Avatar von Dieter1

    Registriert seit
    10.08.2004
    Beiträge
    31.998
    Wozu brauchst Du ein certificate of residence wenn Deine Frau ein Touristenvisum fuer Deutschland benoetigt?

    Die Logik entzieht sich meiner Kenntnis.

  10. #9
    Avatar von pongneng

    Registriert seit
    02.01.2011
    Beiträge
    219
    seit wann sucht man bei der dt. Botschaft nach Logik?
    Ein Beweis, dass ich in Thailand lebe (also certificate ...) würde wohl die Rückkehrwilligkeit meiner Frau untermauern.
    Auch bei Touristenvisum für th. Ehepartner ist die Rückkehrwilligkeit nachzuweisen.
    (Aussage Botschaft)

  11. #10
    Avatar von xander1977

    Registriert seit
    14.01.2012
    Beiträge
    1.151
    Zitat Zitat von Dieter1 Beitrag anzeigen
    Der pogneng braucht das Ding aber fuer seine thailaendische Frau und von daher wird er mit der Immi in der Sache eher weniger zu tun haben .
    habe das "sie" überlesen... bin grad ein wenig im Stress^^

Ähnliche Themen

  1. Certificate of Residence Chiang Mai
    Von eugenkompass im Forum Behörden & Papiere
    Antworten: 44
    Letzter Beitrag: 07.09.13, 11:04
  2. King Naresuan of Ayuttaya
    Von Jinjok im Forum Literarisches
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 05.03.07, 15:46
  3. Heiratsvisum beantragen: welche Papiere?
    Von Harakon im Forum Ehe & Familie
    Antworten: 18
    Letzter Beitrag: 20.06.02, 09:03
  4. Sugar daddies take care of students
    Von sunnyboy im Forum Treffpunkt
    Antworten: 67
    Letzter Beitrag: 31.03.02, 12:54
  5. Welche Haarfarbe hatten die alten Germanen?
    Von xenusion im Forum Treffpunkt
    Antworten: 32
    Letzter Beitrag: 24.03.02, 02:16