Seite 2 von 5 ErsteErste 1234 ... LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 43

brief nach thailand schicken

Erstellt von einslive, 17.06.2013, 22:33 Uhr · 42 Antworten · 10.910 Aufrufe

  1. #11
    Avatar von juehoe

    Registriert seit
    29.12.2007
    Beiträge
    46
    Vor längere Zeit machte mal einen Test, wo ich gleichzeitig einen Brief mit westlicher Schrift und einen mit Thai-Schrift absetzte; beide als normale Luftpost. Der mit Thai-Schrift kam 2 Tage früher an. Hier in Hua Hin - Khao Tao hat sich die Zustellqualität in den letzten Monaten aber verschlechtert.

    So versende ich nur noch Brief und Pakete per Einschreiben, bzw. per EMS, DHL etc. Die privaten Firmen haben eigene Zusteller und haben bis jetzt immer zuverlässig gearbeitet. Bei Einschreiben/EMS/DHL hat man auch den Vorteil, dass man den Versandverlauf per Internet verfolgen kann.

  2.  
    Anzeige
  3. #12
    Avatar von Phommel

    Registriert seit
    02.06.2010
    Beiträge
    3.536
    In den 15 Jahren ist bei mir kein einziger Brief oder Paket ( in beiden Richtungen ) abhanden gekommen.

  4. #13
    Avatar von bmf555

    Registriert seit
    14.09.2008
    Beiträge
    690
    Zitat Zitat von juehoe Beitrag anzeigen
    Hier in Hua Hin - Khao Tao hat sich die Zustellqualität in den letzten Monaten aber verschlechtert.
    kann ich nur bestaetigen. geh mal ins Postamt, 1OG und frag nach Post fuer Deine Adresse

  5. #14
    Avatar von hoko

    Registriert seit
    04.05.2013
    Beiträge
    1.134
    Zitat Zitat von Phommel Beitrag anzeigen
    In den 15 Jahren ist bei mir kein einziger Brief oder Paket ( in beiden Richtungen ) abhanden gekommen.
    Dito; bisher kam alles heile an.

  6. #15
    Avatar von thedi

    Registriert seit
    14.11.2006
    Beiträge
    195
    Auch bei mir kam in den über 20 Jahren immer alles an - allerdings hie und da etwas verspätet - es kann auch mal 6 Wochen dauern. Meiner Erfahrung nach kommen Sendungen, die in einem hellblauen, rot/blau/weiss gerändelten Luftpostumschlag verschickt werden, eher innert vernünftiger Zeit (ein bis zwei Wochen) an.

    Mit freundlichen Grüssen

    Thedi

  7. #16
    Avatar von sunnyboy

    Registriert seit
    10.09.2001
    Beiträge
    5.838
    Auch der normale Postversand läuft über das DHL Netz. Ein Einschreiben ca. 5 € (Sendungsverfolgung auch bei der Post möglich) dauert nach BKK max. 5 Tage. In die Provinz wohl ein, zwei Tage länger. Falls die Post in die Provinz gegangen sein sollte und der Briefträger ein ABC - Problem hat, kann da mal was schief gehen, oder der Brief ist in irgendeinem Verteilzentrum untergegangen.

    Gruß Sunnyboy

  8. #17
    Avatar von ฉลาม

    Registriert seit
    12.12.2010
    Beiträge
    414
    Zitat Zitat von Phommel Beitrag anzeigen
    In den 15 Jahren ist bei mir kein einziger Brief oder Paket ( in beiden Richtungen ) abhanden gekommen.
    Dann hast Du vielleicht wunschhaftes Glück gehabt, aber realitätsbezogen eher unpassend und wenig glaubhaft.
    Im real life verschwinden Briefe, Sendungen und Geldbeträge.
    Ach was red ich hier?

  9. #18
    RAR
    Avatar von RAR

    Registriert seit
    16.10.2011
    Beiträge
    2.101
    Zitat Zitat von ฉลาม Beitrag anzeigen
    Dann hast Du vielleicht wunschhaftes Glück gehabt, aber realitätsbezogen eher unpassend und wenig glaubhaft.
    Im real life verschwinden Briefe, Sendungen und Geldbeträge.
    Ach was red ich hier?
    Geldbeträge können gar nicht verschwinden ? Überweisung ...

    Briefe läßt man am besten per Schiff transportieren - das ist sicher

  10. #19
    Avatar von strike

    Registriert seit
    08.12.2007
    Beiträge
    28.011
    Zitat Zitat von funnygirlx Beitrag anzeigen
    ... oder es geht in condos und die vom maintenance kann namen nicht lesen und schiebt es in ein anderes postfach ...
    Kann ich bestaetigen.

    Oft koennen die Rechnungen durch die Thais wohl selbst bei aller Gutmuetigkeit und bestem Willen nicht beglichen werden, weil die Mahnungen falschen Kaesten zugeordnet werden. Gerade letzte Woche habe ich ein ganzes Buendel aus der Postbox genommen. Und dabei wurden die Mitteilungen sicherlich schon sehnsuechtig von den wirklichen Schuldnern erwartet :-)

  11. #20
    Avatar von benni

    Registriert seit
    06.06.2010
    Beiträge
    11.460
    Zitat Zitat von ฉลาม Beitrag anzeigen
    Dann hast Du vielleicht wunschhaftes Glück gehabt, aber realitätsbezogen eher unpassend und wenig glaubhaft.
    Im real life verschwinden Briefe, Sendungen und Geldbeträge.
    Ach was red ich hier?
    habe in 27 Jahren Thailand alles aus dem Ausland erhalten was mir wissentlich postalisch geschickt wurde. Es handelt sich hierbei hauptsächlich um Bücher, aber auch um Vanillekipferl/Ischler Krapferln vor dem Milleniumwechsel und Kamillentee. Einmal verschickte ich einen Kühlschrank von Samui nach Trat und auch der kam an.

Seite 2 von 5 ErsteErste 1234 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Medikamente nach Thailand (BKK) schicken
    Von Kathie_ im Forum Treffpunkt
    Antworten: 87
    Letzter Beitrag: 12.01.13, 02:34
  2. Netbook nach Thailand schicken
    Von westi0070 im Forum Treffpunkt
    Antworten: 23
    Letzter Beitrag: 24.03.10, 14:15
  3. etw. nach Thailand schicken
    Von LJedi im Forum Treffpunkt
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 07.11.09, 01:12
  4. CD´s nach Thailand schicken??!!
    Von telecaster im Forum Treffpunkt
    Antworten: 30
    Letzter Beitrag: 31.01.09, 18:15
  5. SMS von und nach Thailand schicken?
    Von Harakon im Forum Treffpunkt
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 14.11.01, 01:14