Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 24

Braucht unsere Kleine ein Visum ??

Erstellt von tolpan66, 22.07.2010, 10:50 Uhr · 23 Antworten · 3.241 Aufrufe

  1. #1
    Avatar von tolpan66

    Registriert seit
    06.02.2009
    Beiträge
    19

    Braucht unsere Kleine ein Visum ??

    Letztes Jahr habe ich für unsere Kleine ein Visum in Essen beantragt, weil sie länger als 30 Tage in Thailand mit meiner Frau Urlaub gemacht hat. Wurde auch problemlos innerhalb von 15 min. kostenlos ausgestellt.
    Der Beamte sagte mir aber, das es eine Richtlinie gäbe, wonach für Kinder von thailändischen Ehefrauen kein Visum erforderlich wäre.
    Da sie im September wieder für 6 Wochen nach Thailand fliegt jetzt meine Frage:
    Braucht sie ein Visum oder nicht.
    Wenn nicht, machen evtl. die Fluggesellschaften Ärger, wenn einer bei einem Aufenthalt von >30 Tagen kein Visum im Pass hat ?

    Ach ja, wo kann man in Essen am besten parken wenn man zum Konsulat will. Letztes Jahr bin ich 30 min. rumgegurkt bis ich endlich einen Parkplatz gefunden hatte.

    Danke im voraus

  2.  
    Anzeige
  3. #2
    Avatar von Silom

    Registriert seit
    05.02.2008
    Beiträge
    4.776
    Hätte sie beide Pässe, wäre ein Visum unnötig. Ist sie im Besitz nur des dt. Passes würdest Du um ein TV nicht herum kommen.
    Ist es nicht möglich das Visum per Post zu beantragen?

  4. #3
    Avatar von Yogi

    Registriert seit
    05.01.2007
    Beiträge
    27.533
    Zitat Zitat von tolpan66 Beitrag anzeigen
    Letztes Jahr habe ich für unsere Kleine ein Visum in Essen beantragt, weil sie länger als 30 Tage in Thailand mit meiner Frau Urlaub gemacht hat. Wurde auch problemlos innerhalb von 15 min. kostenlos ausgestellt.
    Der Beamte sagte mir aber, das es eine Richtlinie gäbe, wonach für Kinder von thailändischen Ehefrauen kein Visum erforderlich wäre.
    Da sie im September wieder für 6 Wochen nach Thailand fliegt jetzt meine Frage:
    Braucht sie ein Visum oder nicht.
    Wenn nicht, machen evtl. die Fluggesellschaften Ärger, wenn einer bei einem Aufenthalt von >30 Tagen kein Visum im Pass hat ?

    Ach ja, wo kann man in Essen am besten parken wenn man zum Konsulat will. Letztes Jahr bin ich 30 min. rumgegurkt bis ich endlich einen Parkplatz gefunden hatte.

    Danke im voraus
    Ich war zwar lange nicht mehr zu Fuss in der Gegend, aber ich versuch es mal.
    Am Rüttenscheider Stern, das ist ca. 5 min Fussweg vom Konsulat. Da ist meines Wissens eine Tiefgarage unterhalb vom MC Donald.
    Wenn du von der A 52 auf die B224 abbiegst, fahr Richtung Innenstadt. An der Kreuzung hinter dem Hinweisschild Thai Konsulat, nach rechts abbiegen. Die nächste Kreuzung nach ca. 150 Meter ist der Rüttenscheider Stern.

  5. #4
    Avatar von waanjai_2

    Registriert seit
    24.10.2006
    Beiträge
    26.303
    Das thail. Honorarkonsulat ist sicherlich nett gelegen. Aber warum eigentlich umsonst dahin?

    Ich verstehe ja noch, warum Deine Frau bei der Einreise mit dem Kind nicht lange mit den Leuten von der Immigration sprechen will und auf der Basis der Geburtsurkunde beweisen will, dass das Kind (auch) Thai sei und deshalb eines Visums nicht bedürfe.

    Weit weniger verstehe ich, warum das Kind (immer noch) keinen thail. Paß hat. Bei der Amphoe anmelden mit der thail. Urkunde den thailändischen Paß beantragen kann man heutzutage in Thailand auch, wenn man nur im Urlaub dort ist. Schließlich ist die Zahl der regionalen Paßantragsstellen deutlich erhöht worden.

    Aber lassen wir es gedanklich so laufen, wie wohl das letzte Mal auch. Das Kind reist mit einem deutschen Reisepaß per Flieger ein und bekommt den Visa Exempt Stempel - also 30 Tage Aufenthaltsberechtigung. Nun bleibt das Kind aber länger als 30 Tage in Thailand. Na und? Das Kind wird - solange es mit der Mutter reist - nicht overstay-pflichtig.

    Wo steht denn das? Bei jeder Immigration an den Flughäfen:



    Und hier noch die Vergrößerung des Relevanten:



    Also kann ein (ob thailändisches oder nicht-thailändisches) Kind nach Thailand ohne Visum einreisen und dort länger als 30 Tage verbleiben ohne vorher ein 60-Tage-Visum zu beantragen.

    Obwohl - Essen hat auch schöne Ecken.

  6. #5
    Avatar von tolpan66

    Registriert seit
    06.02.2009
    Beiträge
    19
    Danke, danke euch allen. Werde es dann wohl hinbekommen.
    Warum meine Kleine noch keinen Thai-Pass hat ? - Gute Frage, sehr viel Arbeit, nicht viel Freizeit im Moment.
    Werde aber später mal das Forum durchsuchen, was für Papiere man dafür braucht.
    Dann läuft es nächstes Jahr einfacher.

    Howdy

  7. #6
    Avatar von Silom

    Registriert seit
    05.02.2008
    Beiträge
    4.776
    Waani, gibt es keine aktuellere Tafel?
    Sicherlich dürfte das Kind nicht visumspflichtig sein, aber es mag den ein oder anderen Immigrationbeamten geben, der ein wenig zickt.

  8. #7
    Avatar von waanjai_2

    Registriert seit
    24.10.2006
    Beiträge
    26.303
    Zitat Zitat von Silom Beitrag anzeigen
    Waani, gibt es keine aktuellere Tafel?
    Doch, aber ich habe keine Neuere fotografiert. Denn es ging mir schon damals nicht um die Höhen der täglichen overstay-fines (gibt's bei meinen Re-Entry Permits nicht), sondern um die Regel, vonwegen Kinder unter .... in Begleitung ihrer Eltern....... Denn die gilt weiterhin unverändert.

  9. #8
    Avatar von Chak

    Registriert seit
    02.06.2010
    Beiträge
    16.496
    Wannjai, da steht aber nicht das, was du behauptest. Einem Kind, steht es da, wird kein Bußgeld auferlegt. Eines Overstay schuldig gemacht hat es sich dennoch.

  10. #9
    Avatar von Pee Niko

    Registriert seit
    28.02.2005
    Beiträge
    2.790
    Wir haben den Overstay mit unseren Kindern (6) schon einige Male durchgezogen.

    Im schlimmsten Fall müssten wir nachträglich Entry-Cards ausfüllen, in den meisten anderen Fällen gab es noch nicht einmal einen Kommentar dazu.

  11. #10
    Avatar von waanjai_2

    Registriert seit
    24.10.2006
    Beiträge
    26.303
    Zitat Zitat von Chak Beitrag anzeigen
    Eines Overstay schuldig gemacht hat es sich dennoch.
    Klar, aber dafür gibt es ja das "Fegefeuer" nach dem Tod.

Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 19
    Letzter Beitrag: 09.02.13, 06:15
  2. Braucht meine thail. Frau für ein Schengen-Visum ein Einladung ?
    Von lucky2103 im Forum Behörden & Papiere
    Antworten: 34
    Letzter Beitrag: 17.06.11, 16:35
  3. -Braucht meine Frau ein Visum für Hong Kong?
    Von Oni75 im Forum Touristik
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 31.08.08, 10:52
  4. Kleine Party für unsere Tochter
    Von Kurt im Forum Ehe & Familie
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 21.07.06, 01:03
  5. "Unsere Asia-Shops" - kleine Werbung
    Von aran im Forum Essen & Musik
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 16.12.04, 16:21