Ergebnis 1 bis 2 von 2

Biometrie und AEs

Erstellt von JT29, 23.02.2006, 14:53 Uhr · 1 Antwort · 523 Aufrufe

  1. #1
    Avatar von JT29

    Registriert seit
    05.02.2004
    Beiträge
    8.288

    Biometrie und AEs

    Wir waren heute bei unserer zuständigen AB. Wie die Zeit vergeht, sind wir am Wochenende 1 Jahr verheiratet und die AE läuft ab.

    Frohen Mutes zur AB und gleich die erste Überraschung. Das positive war, dass wir die ersten Kunden waren, das negative, dass für die neue AE nun auch ein Passbild benötigt wird.

    Der Beamte JT hat ja für fast alle Eventualitäten vorgesorgt und einen Berg Papiere und Passbilder dabei - es könnte ja irgendetwas noch fehlen.

    Ja, und nun hat JT die Rechnung ohne den Wirt gemacht. Mit den Passbildern lag ich schon richtig, ABER

    - es müssen nun biometrische Aufnahmen sein, wie für den Reisepass auch !

    Oha, also wieder in die Stadt zum Bilder machen - hat auch im 2. Anlauf funktioniert. Wieder zurück - welch Glück, wieder sofort drangekommen ;-D .
    Zuerst wurde noch eine Erklärung fällig, dass wir weiterhin in ehelicher Gemeinschaft leben, dann wurde nun das Bild gescannt und der neue Aufkleber kam in den Pass - selbstverständlich als Ehefrau gebührenfrei und nun haben wir Ruhe bis 2008.

    Hierzu kam dann schon der Hinweis min. 1 monat vor Ablauf wieder zu erscheinen, für den nächsten Aufkleber sind umfangreichere Vorarbeiten notwendig :O

    Juergen

  2.  
    Anzeige
  3. #2
    Avatar von Ralf_aus_Do

    Registriert seit
    11.01.2005
    Beiträge
    3.787

    Re: Biometrie und AEs

    Das Ausländeramt hat sogar 'ne Art Schblone mit den richtigen Maßen ... also denen der abgebildeten Person und des Bildes ...