Seite 2 von 3 ErsteErste 123 LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 27

Besuchsvisa für Schwägerin

Erstellt von Donar, 24.04.2009, 14:17 Uhr · 26 Antworten · 3.169 Aufrufe

  1. #11
    Avatar von franky_23

    Registriert seit
    25.01.2009
    Beiträge
    8.731

    Re: Besuchsvisa für Schwägerin

    Zitat Zitat von Jscheeder",p="717483
    Also meine Schwägerin war nun da (29 Jahre) einmal Mit Sprachvisum für 1 Jahr und dann nochmals normales 3 Monatsvisum. Es wird benötigt für Touristenvisum:
    Verpflichtungserklärung
    Nachweis einer Krankenversicherung (ADAC, sollte Visum abgelehnt werden bekommt man das geld zurück)
    Und dann noch Flugreservierung (bekommst du unter Thailandflug@t-online.de oder Thailandinformationen@t-online.de) dort erhälst Du auch weitere Auskünfte
    Wenn sie einmal da war und es keine Probleme gab, dann gibt es auch kaum die Option mit fehlender Rückkehrwilligkeit zu argumentieren.

    Das Problem besteht meist nur bei denen die aktuelle zum ersten Mal ein Visum haben möchten.

  2.  
    Anzeige
  3. #12
    Avatar von Lungkau

    Registriert seit
    13.04.2004
    Beiträge
    925

    Re: Besuchsvisa für Schwägerin

    Meine Schwägerin hat ein eigenes Haus und auch 2 Kinder. Kann aber kein festes Einkommen nachweisen, da sie selbständig einen Suppenstand betreibt. Donar
    Dabei ist noch anzumerken, dass fast Jede ein eigenes Baan auf dem Land besitzt/vorweisen kann, das es Viele nicht davon abhält, sich trotz eigener Kinder und Mann einen Europäer zu suchen da der Suppenstand jederzeit von einem Anderen weitergeführt werden kann.

    Weder böse, noch negativ gemeint, aber trotzdem eine Tatsache die auch die Botschaft so sieht.

  4. #13
    Avatar von Jscheeder

    Registriert seit
    19.12.2007
    Beiträge
    106

    Re: Besuchsvisa für Schwägerin

    Meine Schwägerin war 1995, 1998, 2002 mit Touristenvisum da und 2005 mit Sprachvisum, trotzdem wollte die Botschaft in 2008 Ihr kein Touristenvisum erteilten, wegen angeblich mangelnder Rückkehrwilligkeit. Erst nach persönlich Intervention von mir in Bangkok wurde das Visum erteilt. Mann kann also nicht daovn ausgehen, wenn jemand schon in Deutschland war, daß er dann 100%ig ein neues Visum erhält. Seit der Fischer-Geschichte in Kiew hat sich alles verschärft.

  5. #14
    Avatar von franky_23

    Registriert seit
    25.01.2009
    Beiträge
    8.731

    Re: Besuchsvisa für Schwägerin

    Zitat Zitat von Jscheeder",p="717572
    Meine Schwägerin war 1995, 1998, 2002 mit Touristenvisum da und 2005 mit Sprachvisum, trotzdem wollte die Botschaft in 2008 Ihr kein Touristenvisum erteilten, wegen angeblich mangelnder Rückkehrwilligkeit. Erst nach persönlich Intervention von mir in Bangkok wurde das Visum erteilt. Mann kann also nicht daovn ausgehen, wenn jemand schon in Deutschland war, daß er dann 100%ig ein neues Visum erhält. Seit der Fischer-Geschichte in Kiew hat sich alles verschärft.
    aber wie du selbst geschrieben hast, ist es in diesem Fall relativ einfach die Botschaft von einer anderen Haltung zu überzeugen.

  6. #15
    Avatar von strike

    Registriert seit
    08.12.2007
    Beiträge
    28.011

    Re: Besuchsvisa für Schwägerin

    Zitat Zitat von franky_23",p="717597
    ................
    aber wie du selbst geschrieben hast, ist es in diesem Fall relativ einfach die Botschaft von einer anderen Haltung zu überzeugen.
    .....dazu muss man natürlich erst mal vor Ort sein :-(

  7. #16
    Avatar von franky_23

    Registriert seit
    25.01.2009
    Beiträge
    8.731

    Re: Besuchsvisa für Schwägerin

    Zitat Zitat von strike",p="717748
    Zitat Zitat von franky_23",p="717597
    ................
    aber wie du selbst geschrieben hast, ist es in diesem Fall relativ einfach die Botschaft von einer anderen Haltung zu überzeugen.
    .....dazu muss man natürlich erst mal vor Ort sein :-(
    noch nix von email, fax, tel. oder dergleichen gehört???

  8. #17
    Avatar von strike

    Registriert seit
    08.12.2007
    Beiträge
    28.011

    Re: Besuchsvisa für Schwägerin

    Zitat Zitat von franky_23",p="717750
    ........
    noch nix von email, fax, tel. oder dergleichen gehört???
    Dafür von Tauben und Feuerzeichen

    Im Ernst: so etwas ist normalerweise einfacher im persönlichen Gespräch zu klären.
    Allerdings muss man auch dafür den persönlichen Ansprechpartner erst einmal kennen.

    Unabhängig davon halte ich das ganze Theater für übel und nicht vereinbar mit der immerzu gepriesenen Weltoffenheit Deutschlands.

    Gruss,
    Strike

  9. #18
    Avatar von atze

    Registriert seit
    16.10.2004
    Beiträge
    1.092

    Re: Besuchsvisa für Schwägerin

    Es gibt kein System.
    Zur Zeit ist die 17 jährige Nichte einer Bekannten von uns in Deutschland. Visum Null Problem im ersten Anlauf.
    Visum allerdings nur für 6 Wochen beantragt. Ist das der Trick?

  10. #19
    Avatar von Donar

    Registriert seit
    26.07.2007
    Beiträge
    9

    Re: Besuchsvisa für Schwägerin

    Vielen Dank für die vielen Tips.
    Krankenversicherung über ADAC werde ich machen. Hätte nicht gedacht, daß, falls es mit dem Visa nicht klappt, man das Geld zurück bekommt.
    Betr. des Kontos meiner Schwägerin. Sollte sie die letzten Kontoauszüge gleich mit zur Botschaft nehmen, oder erkundigt sich die Botschaft selbst bei der Bank (kann mir nicht vorstellen, daß die das dürfen).
    Betr. Ticket. Prima, daß die Reservierung reicht, muß die vom Reisebüro noch irgendwie bestätigt werden.
    Nochmals vielen Dank
    Donar[/quote]

  11. #20
    Khun_Dio
    Avatar von Khun_Dio

    Re: Besuchsvisa für Schwägerin

    Zitat Zitat von Donar",p="717897
    Vielen Dank für die vielen Tips.
    Krankenversicherung über ADAC werde ich machen. Hätte nicht gedacht, daß, falls es mit dem Visa nicht klappt, man das Geld zurück bekommt.
    Betr. des Kontos meiner Schwägerin. Sollte sie die letzten Kontoauszüge gleich mit zur Botschaft nehmen, oder erkundigt sich die Botschaft selbst bei der Bank (kann mir nicht vorstellen, daß die das dürfen).
    Betr. Ticket. Prima, daß die Reservierung reicht, muß die vom Reisebüro noch irgendwie bestätigt werden.
    Nochmals vielen Dank
    Donar
    [/quote]

    Hallo Donar,

    natürlich ist wichtig, daß sie ein Konto hat. Aber mindestens genauso wichtig ist, wieviel da jeden Monat drauf kommt!

    Und die Vorgeschichte der Schwägerin ist auch wichtig! Wie ich gesehen habe, ist sie möglicherweise - wenn es sich um dieselbe Schwägerin handelt wie 2007 - zwar als Tourist eingereist, aber? Ist auch wichtig!

Seite 2 von 3 ErsteErste 123 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Besuchsvisa für Cousine
    Von ph986 im Forum Behörden & Papiere
    Antworten: 65
    Letzter Beitrag: 25.05.09, 11:08
  2. Schwägerin nach Deutschland einladen
    Von Jerry_Lee_Lewis im Forum Ehe & Familie
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 06.10.07, 18:58
  3. Problem meiner Schwägerin mit Tochter / Farang
    Von Ralf_aus_Do im Forum Ehe & Familie
    Antworten: 29
    Letzter Beitrag: 02.05.06, 18:35
  4. Besuchsvisa für Minderjährige ?
    Von hschub im Forum Ehe & Familie
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 22.09.05, 22:32
  5. Besuchsvisa (Schengen-Visa) für Freundin
    Von JohnBoy im Forum Behörden & Papiere
    Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 12.07.04, 16:06