Seite 2 von 10 ErsteErste 1234 ... LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 96

Besuchervisum abgelehnt , was nun ?

Erstellt von Leipziger, 20.05.2015, 16:23 Uhr · 95 Antworten · 13.076 Aufrufe

  1. #11
    Avatar von xander1977

    Registriert seit
    14.01.2012
    Beiträge
    1.151
    Zitat Zitat von Leipziger Beitrag anzeigen
    aber die Zeit und die Nerven für so etwas habe ich nicht mehr
    Dann bleibt nur noch die Heirat übrig...

  2.  
    Anzeige
  3. #12
    Avatar von franki

    Registriert seit
    18.01.2004
    Beiträge
    2.436
    Und für das Geld kann ich 1-2 heiraten und mich wieder scheiden lassen ....... kostet am Ende auch nicht mehr .
    Das du dich da mal nicht täuschst!

  4. #13
    Avatar von JT29

    Registriert seit
    05.02.2004
    Beiträge
    8.286
    Zitat Zitat von xander1977 Beitrag anzeigen
    Remonstrationsverfahren kannst Dir sparen...
    Das ist Quatsch! Bevor ich eine Klage einreiche muss ich erstmal wissen, warum im Detail abgelehnt wurde und das muss ich erst in Erfahrung bringen. Aber ja, kann ja jeder mal ins Blaue klagen ...


    Zitat Zitat von Leipziger Beitrag anzeigen
    Und für das Geld kann ich 1-2 heiraten und mich wieder scheiden lassen ....... kostet am Ende auch nicht mehr .
    Auch das ist Blödsinn! Du wirst schon sehen, plane mal die Heirat .... wie schon Napoleon einst zu sagen pflegte: Die Toten werden nach der Schlacht gezählt.

  5. #14
    Avatar von Leipziger

    Registriert seit
    24.06.2003
    Beiträge
    3.872
    Zitat Zitat von JT29 Beitrag anzeigen

    Auch das ist Blödsinn! Du wirst schon sehen, plane mal die Heirat ....
    Ein Heiratsvisum inkl. Heirat in D ist kaum einen Euro teurer als ein Besuch mit Besuchervisum ......

    ........... ok die Kosten für den Sprachkurs kämen noch hinzu aber dafür kann die Gute dann auch gleich etwas deutsch !

    Und eine ganz einfache Scheidung ohne Zugewinnausgleich und Unterhalt ist ebenso mit einigen hundert Euro abgewickelt !

    Ich weiß wo von ich rede ......

  6. #15
    Avatar von JT29

    Registriert seit
    05.02.2004
    Beiträge
    8.286
    Zitat Zitat von Leipziger Beitrag anzeigen
    Ich weiß wo von ich rede ......
    Ja dann, gutes Gelingen durch den Blätterwald

  7. #16
    Avatar von xander1977

    Registriert seit
    14.01.2012
    Beiträge
    1.151
    Zitat Zitat von Leipziger Beitrag anzeigen
    Ein Heiratsvisum inkl. Heirat in D ist kaum einen Euro teurer als ein Besuch mit Besuchervisum ......
    Das stimmt nicht... Du vergisst das Ehefähigkeitszeugnis... was auf deutscher Seite sonst noch dazu kommt kann ich nicht sagen, wir haben in Thailand geheiratet... bei uns kamen noch die Übersetzung der thailändischen Hochzeitsurkunde incl. Protokoll dazu und die Lagalisierung mit knapp 200 Euro durch die dt. Botschaft...

    Also ein Besuchervisum ist definitiv billiger als eine Heirat

    Zitat Zitat von Leipziger Beitrag anzeigen
    ok die Kosten für den Sprachkurs kämen noch hinzu aber dafür kann die Gute dann auch gleich etwas deutsch !
    Das glaubst aber auch nur Du... den A1 kannst in die Tonne kloppen.... gelinde gesagt...

  8. #17
    Avatar von Helli

    Registriert seit
    23.02.2013
    Beiträge
    6.273
    Zitat Zitat von Leipziger Beitrag anzeigen
    Und für das Geld kann ich 1-2 heiraten und mich wieder scheiden lassen ....... kostet am Ende auch nicht mehr .
    Wenn man die Flugkosten noch dazu rechnet, ist der ab-und-an-Besuch eines bestimmten Etablissements (mit roter Laterne) in DE wahrscheinlich die preiswerteste Möglichkeit.

  9. #18
    Avatar von Leipziger

    Registriert seit
    24.06.2003
    Beiträge
    3.872
    Zitat Zitat von xander1977 Beitrag anzeigen
    Also ein Besuchervisum ist definitiv billiger als eine Heirat
    Für Gebühren und Fahrtkosten hier und in TH inkl. Reise-Krankenversicherung habe ich schon ca. 400,€ ausgegeben !

    Aber eben für nix !!!

    Und der ganzen Stress der am Ende sinnlos war kommt noch dazu .......

    Selbst wenn das Heiratsvisum 200,-€ teurer kommt aber ich bin dann auch garantiert mit meiner Lieben zusammen gehen die mir am Arsch vorbei ........

  10. #19
    Avatar von Leipziger

    Registriert seit
    24.06.2003
    Beiträge
    3.872
    Zitat Zitat von Helli Beitrag anzeigen
    Wenn man die Flugkosten noch dazu rechnet, ist der ab-und-an-Besuch eines bestimmten Etablissements (mit roter Laterne) in DE wahrscheinlich die preiswerteste Möglichkeit.
    Schon mal was von Partnerschaft und Liebe gehört ?!

    Und dann würde ich hier niemals wieder in einen P,,,,, gehen der Kenner geht nicht in ein deutsches Bord,,,, sondern fliegt nach Pattaya ....... nur dort gibt es High-End Mädels!

  11. #20
    Avatar von Helli

    Registriert seit
    23.02.2013
    Beiträge
    6.273
    Zitat Zitat von Leipziger Beitrag anzeigen
    Für Reise-Krankenversicherung habe ich schon (...)! Aber eben für nix !!!
    Das Geld für die RKV kannst Du Dir zurück holen!

Seite 2 von 10 ErsteErste 1234 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Visa abgelehnt was nun ?
    Von meinethaifrau im Forum Behörden & Papiere
    Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 31.12.03, 12:36
  2. SCHENGEN-VISUM ABGELEHNT-was tun ??
    Von darkrider im Forum Behörden & Papiere
    Antworten: 59
    Letzter Beitrag: 10.12.03, 01:35
  3. Visum abgelehnt, was nun ???
    Von Wittayu im Forum Ehe & Familie
    Antworten: 46
    Letzter Beitrag: 15.05.03, 16:44
  4. Ehe im Eimer. Was nun?
    Von im Forum Ehe & Familie
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 17.08.02, 20:07
  5. George Bush-Was nun?
    Von Mario im Forum Sonstiges
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 02.10.01, 20:07