Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 17

Bestandene A1 Pruefung - Kein Schengen Visa mehr ?

Erstellt von voicestream, 05.08.2009, 03:59 Uhr · 16 Antworten · 2.531 Aufrufe

  1. #1
    Avatar von voicestream

    Registriert seit
    18.06.2009
    Beiträge
    436

    Bestandene A1 Pruefung - Kein Schengen Visa mehr ?

    Folgendes Problem. Wir wollen irgendwann im naechsten Jahr nach Deutschland ziehen. Wir leben seid vielen Jahren im Ausland und meine Frau hatte bisher ein halbes Dutzend Schengen Visa bekommen, inclusive eines mit 1 Jaehriger Gueltigkeit.

    Nun macht Sie den A1 Kurs, damit wir spaeter alles beisammen haben, obwohl sie dies gar nicht braucht ( FZF zum dt Kind ).

    Nun steht in 4 Wochen die Pruefung an und das Goethe Institut laesst fleissig Einwilligungserklaerungen unterschreiben, indem sie die Daten an die Deutsche Botschaft uebermitteln kann.

    Nun meine Sorge. Kann es sein, das die Deustche Botschaft zukuenftige Schengen Visa ablehnt, weil bereits ein A1 Kurs absolviert und bestanden ist ? Ist es besser diese Einwilligung nicht zu unterschreiben ?

    Wir moechten im September, wie in jedem Jahr ein neues Schengevisa fuer Weihnachten beantragen, meine Sorge besteht darin, das es abgelehnt wird, weil meine Frau im Besitzt des A1 Kurses ist und man ihr nachsagt sie wuerde in Deutschland bleiben.

    Im Gegenzug dazu 'droht' das Goethe Institut damit, das bei verzicht, die Echtheit des Zerifikates nicht ueber die Daten beim Goethe Institut bescheinigt.

    Was sagt Ihr dazu ? Kann es Probleme geben ? Wenn ja, dann besser nicht unterschreiben, da wir ja sapeter eh kein A1 brauchen.

    Ich habe die Einwilligung mal angehaengt.



    [/img]

  2.  
    Anzeige
  3. #2
    Avatar von Simpson

    Registriert seit
    14.05.2005
    Beiträge
    787

    Re: Bestandene A1 Pruefung - Kein Schengen Visa mehr ?

    Der Scann ist leider zu klein zum lesen.
    Ich nehme an, dass die mit dieser Maßnahme verhindern wollen, dass gefälschte A1 Zertifikate bei der Botschaft eingereicht werden. Wird ein Visaantrag mit A1 Zertifikat eingereicht, überprüft die Botschaft ob das mit den Daten vom Goetheinstitut übereinstimmt.
    Wird kein A1 Zertifikat beim Visaantrag beigefügt, schauen die bestimmt nicht extra nach ob diese Person den A1 beim GI gemacht hat.
    Ist also sinnvoll den Wisch zu unterschreiben, wenn man sein A1 Zertifikat verifizieren lassen möchte, ist das nicht nötig, ist es eigentlich egal. Nachteile sollten dadurch nicht entstehen.

  4. #3
    Avatar von voicestream

    Registriert seit
    18.06.2009
    Beiträge
    436

    Re: Bestandene A1 Pruefung - Kein Schengen Visa mehr ?

    Hier nochmal etwas groesser.

  5. #4
    Avatar von franky_23

    Registriert seit
    25.01.2009
    Beiträge
    8.731

    Re: Bestandene A1 Pruefung - Kein Schengen Visa mehr ?

    voicestream.

    In diesem Schreiben ist aber von keiner Drohung die Rede. Halt den Ball mal flach. Wie kommst Du auf eine Drohung.

    Werden die Daten auf Anfrage übermittelt, oder sämtliche Testteilnehmer als Datenabgleich?

    Da ihr ja das A1 aus mehrfachen Gründen nicht benötigt, FZV zum Kind u n d längeres Zusammenleben im Ausland, könnt ihr in eurem konkreten Fall doch jederzeit auf die Unterchrift verzichten.

    Ansonsten, wenn es konkrete Repräsalien gibt, dann versuche die Sache zu dokumentieren, am besten von mehreren Personen bezeugen und Wende dich an den Bundesbeauftragten für Datenschutz.

    Aber dieses Formblatt ist die Grundlage, dass das Goetheinstitut die Daten überhaupt weiterleiten darf, sonst dürfte das Institut vermutlich nicht mal Aussagen machen,ob ein Teilnehmer überhaupt dort war und mit welchem Erfolg.

    Wieso solltet ihr dann kein Schengenvisum mehr bekommen, da ihr im Moment eh im Ausland lebt, ...

    Für Schengen ist A1 unerheblich und bei gemeinsamen Lebensmittelpunkt im Ausland und vorhandensein mehrerer Kriterien für die problemlose Erteilung eines FZV wird kaum ein Botschaftsanghöriger so naiv sein dies abzulehnen. Zumindest nicht in einem Remonstrationsverfahren, ...

  6. #5
    Avatar von voicestream

    Registriert seit
    18.06.2009
    Beiträge
    436

    Re: Bestandene A1 Pruefung - Kein Schengen Visa mehr ?

    Franky es geht hier nicht um ein FZF Visum. Es geht hier darum, das ich mir vorstellen kann, das wenn die Botschaft ein A1 Zertifikat im Computer findet, diese Person kein Schengenvisum mehr bekommt. Da der Beamte der Meinung sein kann, das Sie nun mit dem A1 nach Deutschland gehen will und mit dem Schengevisum dort bleibt.

  7. #6
    Avatar von ernte

    Registriert seit
    05.08.2008
    Beiträge
    2.297

    Re: Bestandene A1 Pruefung - Kein Schengen Visa mehr ?

    Ruf doch einfach mal die Botschaft an und frage, ob deine Bedenken berechtigt sind.
    Nach dem Anruf informiere uns.

  8. #7
    Avatar von franky_23

    Registriert seit
    25.01.2009
    Beiträge
    8.731

    Re: Bestandene A1 Pruefung - Kein Schengen Visa mehr ?

    Zitat Zitat von voicestream",p="758324
    Franky es geht hier nicht um ein FZF Visum. Es geht hier darum, das ich mir vorstellen kann, das wenn die Botschaft ein A1 Zertifikat im Computer findet, diese Person kein Schengenvisum mehr bekommt. Da der Beamte der Meinung sein kann, das Sie nun mit dem A1 nach Deutschland gehen will und mit dem Schengevisum dort bleibt.
    erstens ist es nur eine subjektive Meinung die aus irgendwelchen Umständen heraus entstand.

    Denke erklärte Dir, dass dies vermutlich nicht der Fall ist.

    Bis dto. hast noch nicht mal beantwortet ob die Botschaft bei GI nachfragt wenn ein Antrag gestellt wird, oder ob die Botschaft die Daten hortet????

  9. #8
    Avatar von voicestream

    Registriert seit
    18.06.2009
    Beiträge
    436

    Re: Bestandene A1 Pruefung - Kein Schengen Visa mehr ?

    [quote="franky_23",p="758336 Bis dto. hast noch nicht mal beantwortet ob die Botschaft bei GI nachfragt wenn ein Antrag gestellt wird, oder ob die Botschaft die Daten hortet????[/quote]

    Heute mit dem falschen Bein aufgestanden ? Wenn Du die Erklaerung liest, dann weisst Du das das GI die Daten bei erfolgter Pruefung uebermittelt. Damit die Botschaft die Echtheit zertifizieren kann. Dies geht nur, wenn die Daten fuer den Pruefling auch bei der Botschaft gespeichert wird.

    Dies kann mit Sicherheit zu einer Ablehnung bei einem Schengenvisum fuehren genauso wie eine Legalisierung. Dies ist meine Meinung.....

    Ein Anruf bei der Botschaft sehe ich als Sinnlos, da diese mit 100%iger Sicherheit nicht Ihre Richtlinien preisgeben. Deswegen habe ich hier im Forum nach Meinungen gefragt.

    Trotzdem Danke Franky.

  10. #9
    Avatar von ernte

    Registriert seit
    05.08.2008
    Beiträge
    2.297

    Re: Bestandene A1 Pruefung - Kein Schengen Visa mehr ?

    Zitat Zitat von voicestream",p="758340

    Dies kann mit Sicherheit zu einer Ablehnung bei einem Schengenvisum fuehren genauso wie eine Legalisierung. Dies ist meine Meinung.....

    Ein Anruf bei der Botschaft [highlight=yellow:f00061725f]sehe ich als Sinnlos[/highlight:f00061725f], da diese mit 100%iger Sicherheit nicht Ihre Richtlinien preisgeben. Deswegen habe ich hier im Forum nach Meinungen gefragt.

    Trotzdem Danke Franky.
    1. Ist es deine Meinung
    2. Richtlinen sind dazu da, eine verlässliche Auskunft zu erhalten. Und nicht um sie geheimzuhalten und Leute damit zu veräppeln indem man falsche Auskünfte herausgibt.

    Wenn du diskutieren willst sag es. Wenn du eine richtige Auskunft willst, dann versuch es mit einem Anruf.

  11. #10
    Avatar von franky_23

    Registriert seit
    25.01.2009
    Beiträge
    8.731

    Re: Bestandene A1 Pruefung - Kein Schengen Visa mehr ?

    Zitat Zitat von voicestream",p="758340
    Heute mit dem falschen Bein aufgestanden ? Wenn Du die Erklaerung liest, dann weisst Du das das GI die Daten bei erfolgter Pruefung uebermittelt. Damit die Botschaft die Echtheit zertifizieren kann. Dies geht nur, wenn die Daten fuer den Pruefling auch bei der Botschaft gespeichert wird.

    Dies kann mit Sicherheit zu einer Ablehnung bei einem Schengenvisum fuehren genauso wie eine Legalisierung. Dies ist meine Meinung.....

    Ein Anruf bei der Botschaft sehe ich als Sinnlos, da diese mit 100%iger Sicherheit nicht Ihre Richtlinien preisgeben. Deswegen habe ich hier im Forum nach Meinungen gefragt.

    Trotzdem Danke Franky.
    ich lese dies anders, denn wenn es auch nachträglich wiederrufen wird, kann die Botschaft nicht überprüfen, ...
    bedeutet, dass sie im Zweifelfall da GI kontaktiert. Wieso sollte die Botschaft auch Daten sammeln, die haben genug Papierkram.

    Somit fragst Du nicht mal beim GI an wann und unter welchen Umständen übermittelt wird,

    dann steht da auch kann die Botschaft das ganze nicht anhand der beim GI hinterlegten Daten überprüfen.

    Dieses Argument widerspricht auch einer generellen Datenübertragung.

    Denke bin normal aufgestanden und des Lesens einigermaßen mächtig.

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Schengen Visa
    Von michel31 im Forum Ehe & Familie
    Antworten: 19
    Letzter Beitrag: 16.10.09, 07:21
  2. Schengen Visa
    Von chicoloco im Forum Behörden & Papiere
    Antworten: 66
    Letzter Beitrag: 27.09.09, 20:10
  3. schengen visa
    Von bigchang im Forum Behörden & Papiere
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 04.11.08, 18:07
  4. Schengen - Visa
    Von wasa im Forum Behörden & Papiere
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 19.02.08, 01:29