Ergebnis 1 bis 6 von 6

Besitzpapiere für Thai Immobilie

Erstellt von Tam dii dai dii, 17.04.2008, 15:18 Uhr · 5 Antworten · 1.073 Aufrufe

  1. #1
    Avatar von Tam dii dai dii

    Registriert seit
    07.04.2008
    Beiträge
    124

    Besitzpapiere für Thai Immobilie

    Hallo Gemeinde,

    ich stehe in naher Zukunft vor der, für mich schweren Entscheidung, eine Immobilie zu kaufen.
    Gerne hätte ich folgende Frage beantwortet:

    Welche Dokumente oder Urkunden beweisen letzendlich den Besitz bzw. das Eigentum der Immobilie. Was muss in meinem Besitz sein, was mich, oder ggf. meine Thaifirma, als alleinigen Eigentümer ausweist.

    Es würde mich freuen, falls mir hier geholfen werden kann.

    Vielen Dank

    Beste Grüsse

  2.  
    Anzeige
  3. #2
    Avatar von chrirudo

    Registriert seit
    31.05.2007
    Beiträge
    102

    Re: Besitzpapiere für Thai Immobilie

    Kurz und bündig: das (?) Chanod, von einem Konstrukt über eine Firma kann ich nur abraten, da diese Art des Kaufes dem Thai-Gesetz suspekt war und nun die Anweisung erlassen worden ist, Firmen ohne erkennbare Gewinnerzielungsabsicht zu überprüfen.

    Christian

  4. #3
    Avatar von woma

    Registriert seit
    20.01.2004
    Beiträge
    3.243

    Re: Besitzpapiere für Thai Immobilie


  5. #4
    Avatar von Tam dii dai dii

    Registriert seit
    07.04.2008
    Beiträge
    124

    Re: Besitzpapiere für Thai Immobilie

    danke, schon mal ein brauchbarer link. :bravo: sehr gut!

    Da die Immobilie auch eine Commercial property (also Wohnhaus mit Geschäftdsfläche im Erdgeschoss) ist und auch teilweise als Geschäftsfläche genutzt wird, sehe ich eigentlich keine Schwierigkeiten, die Firma als Käufer auftreten zu lassen, oder?
    Falls es andere Möglichkeiten gibt, bin ich sehr dankbar wenn diese mir hier aufgezeigt werden.

    Viele Grüsse

  6. #5
    Avatar von DisainaM

    Registriert seit
    15.11.2000
    Beiträge
    26.850

    Re: Besitzpapiere für Thai Immobilie

    wer als Farang nachweisen will, das er Eigentümer des Hauses ist,
    geht dies nur durch die Baugenehmigung auf seinem Namen.

    Wer eine Immobilie kauft, wo ein Haus schon auf dem Grundstück vorhanden ist,
    der hat schlechte Karten, weil das Haus bei der Übertragung der Grundstückspapiers nicht vom Land getrennt werden kann, und damit die Ehefrau, oder Strohperson pp. sowohl Land als auch das darauf befindliche Haus erwirbt.

  7. #6
    Avatar von DisainaM

    Registriert seit
    15.11.2000
    Beiträge
    26.850

    Re: Besitzpapiere für Thai Immobilie

    posting hatte sich überschnitten, ok, bei eindeutigem Geschäftsbetrieb ist ein Erwerb durch Firma kein Problem,

    wobei ich gerade bei gemischten Modellen, Privat und Geschäftshaus, auf die Eintragung eines 30 jährigen Leasingrechtes auf einen selbst, für den entfallenden Privatanteil bestehen würde,
    um hier bei Firmenproblemen von Anfang an, eine Zweitsicherheit einzubauen.

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 346
    Letzter Beitrag: 15.06.17, 18:39
  2. Recht auf Immobilie
    Von ILSBangkok im Forum Politik und Wirtschaft
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 19.05.12, 08:36
  3. Party-hopping season begins with Bhum Jai Thai-Pheu Thai deal
    Von Bukeo im Forum Politik und Wirtschaft
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 29.01.11, 14:15
  4. Immobilie in Thailand
    Von Rossi im Forum Treffpunkt
    Antworten: 36
    Letzter Beitrag: 25.09.07, 20:03