Seite 2 von 3 ErsteErste 123 LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 22

Bankkonto in Bangkok eroeffnen

Erstellt von gerhard3105, 21.02.2014, 08:17 Uhr · 21 Antworten · 2.760 Aufrufe

  1. #11
    Avatar von markobkk

    Registriert seit
    27.01.2008
    Beiträge
    3.328
    Schau lieber nochmal nach...

    Unter dem Tab "Documents required" steht ganz klar was man braucht wenn man Workpermit, Residence oder Non-Immi Visum hat. Da eine dieser 3 Moeglichkeiten wohl Voraussetzung ist um ein Konto zu bekommen und da nichts von 30 Tage Visa exempt Stempel steht, geh ich mal davon aus das es damit nicht geht.

  2.  
    Anzeige
  3. #12
    Avatar von somtamplara

    Registriert seit
    23.03.2013
    Beiträge
    2.213
    Ich habe schon vor einiger Zeit diese Ausfuehrungen der Bangkok Bank gelesen.
    Wirklich schlau werde ich daraus auch nicht.

    Richtig ist aber, dass dort irgendeine Form von Visum gefordert wird.
    Ob der Themenstarter (gerhard3105) nun ein Visum hat oder nur einen "visa exempt" Stempel fuer 30 Tage, kann nur er sagen.

    Interessant ist halt, dass der Pass UND ein zweites Dokument gefordert wird.
    Dabei sind verschiedene Dokumente moeglich ("OR", oder).
    Eine davon, den "certified letter" von der Botschaft, zu kriegen halte ich fuer eine harte Nuss.
    (Heimatadresse UND Adresse in Thailand muss bescheinigt werden?).

    Allerdings scheint sich zu bestaetigen, dass die Banken jetzt offiziell zwei Klassen von Auslaendern unterscheiden, je nach Visum und Aufenthaltstatus.
    Und von "Touristen" wird tatsaechlich ein Nachweis ueber die Heimatadresse (z.B. in D) verlangt.
    Irgendwo auf der Bangkok Bank Seite hatte ich auch gelesen, dass die "Touristenklasse" keinen Internetzugang bekommt.

    Wie andere schon geschrieben haben: erstmal verschiedene Banken und Filialen abklappern und "sein Glueck versuchen".
    Mein Tipp aus Beitrag #1 ist ernst gemeint und wird immer wieder bestatigt.
    In Pattaya geht am meisten.

  4. #13
    Avatar von gerhard3105

    Registriert seit
    05.02.2014
    Beiträge
    72
    Hallo,

    Also mein visa ist der normale Einreisestempel mit 30 tagen. Adresse habe ich in thailand, da ich ein apartment gemietet habe. Ein visa wird noch gemacht(studentenvisa), da das rentervisa fuer mich eher nicht in frage kommt (sind noch so ca. 34 jahre bis dahin :-) )

    Und spaeter haette ich ja dann noch dieses non-im visa wenn ich meine suesse geheiratet habe.

    Werde morgen oder am montag mein glueck versuchen und mein ergebnis hier posten. Bin schon selbst sehr gespannt.

    Danke fuer die vielen tips von euch.


    Liebe gruesse

    Gerd

  5. #14
    Avatar von benni

    Registriert seit
    06.06.2010
    Beiträge
    11.449
    Zitat Zitat von somtamplara Beitrag anzeigen
    ...
    Allerdings scheint sich zu bestaetigen, dass die Banken jetzt offiziell zwei Klassen von Auslaendern unterscheiden, je nach Visum und Aufenthaltstatus.
    Und von "Touristen" wird tatsaechlich ein Nachweis ueber die Heimatadresse (z.B. in D) verlangt.
    Irgendwo auf der Bangkok Bank Seite hatte ich auch gelesen, dass die "Touristenklasse" keinen Internetzugang bekommt.
    ......
    Vor vielen Jahren, in den 80ern, konnte jeder, auch Touris, ohne Probleme ein Bankkonto eröffnen, was auch rege gemacht wurde. Die Banken kamen allerdings drauf, daß viele Touris einfach ein Konto gründeten ohne es zu nutzen oder nur zu Beginn und das minimal und dann nicht mehr. Darum verschärften die Banken ihre Auflagen.

  6. #15
    ffm
    Avatar von ffm

    Registriert seit
    06.08.2005
    Beiträge
    3.997
    Zitat Zitat von gerhard3105 Beitrag anzeigen
    Ein visa wird noch gemacht(studentenvisa), da das rentervisa fuer mich eher nicht in frage kommt (sind noch so ca. 34 jahre bis dahin :-) )
    Du bist erst 16? Dann wirst du wahrscheinlich auch eine schriftliche Einverständniserklärung der Eltern brauchen um ein Konto zu eröffnen.

  7. #16
    Avatar von gerhard3105

    Registriert seit
    05.02.2014
    Beiträge
    72
    16? Lol, dass waere ich gern nochmal aber mit meinen Erfahrungen von heute. Nein bin 33, habe das Rentenalter von 67 gemeint.

  8. #17
    ffm
    Avatar von ffm

    Registriert seit
    06.08.2005
    Beiträge
    3.997
    Achso, ich hatte es so verstanden dass erst in 34 Jahren für dich das thailändische Rentnervisum in Frage käme, das man ab 50 bekommen kann.

  9. #18
    Avatar von gerhard3105

    Registriert seit
    05.02.2014
    Beiträge
    72
    Hallo Liebe Forum-Gemeinde,

    Kontoeröffnung war erfolgreich!

    Habe jetzt mein Bankkonto bei der Krungthai Bank, diese eröffnete mir problemlos mein Konto. Ich benötigte nur meinen Paß und meine Adresse hier in Thailand (diese übernahmen sie von der Business-Card von meinem Apartment).

    Testete vorher 2 andere Banken (Kasikorn Bank, Krungsri Bank), diese lehnten ab da sie eine Workpermit oder eine Ehe mit meiner Freundin (da dann ein gemeinsames Konto eröffnet werden kann) als Voraussetzung für die Eröffnung eines Kontos setzten.

    Ich bin zur Eröffnung am Sonntag (das liebe ich so an Thailand, Sonntags geöffnete Banken usw.) in die Mall Central Praram9 at Ratchada road. Also sollte jemand in Zukunft ein Bankkonto benötigen und in Bangkok leben, bei der Krunkthai Bank bekommt ihr problemlos ein Konto.

    Bei Kontoeröffnung erhaltet ihr das Passbook und eine Visa-Debitkarte. Ob Onlinebanking verfügbar ist kann ich jetzt nicht sagen, da ich nicht danach gefragt habe und es nicht benötige.

    Liebe Grüße

    Gerd

  10. #19
    Avatar von Amme89

    Registriert seit
    14.05.2014
    Beiträge
    16
    Ich habe im August ein Bankkonto bei der Kasikorn Bank eröffnet.
    War überhaupt keine große Sache!
    Am besten (falls du nicht schon eines eröffnet hast...da der Beitrag schon 4 Monate alt ist) fährst du nach Pattaya ins Central Festival (4th Floor), dort ist die Hauptfiliale.

    Brauchen tust du eigentlich nur deinen Passport und eine Adresse wo du wohnst (in Thailand). Ich habe die Visitenkarte vom Hotel vorgelegt und alles war bestens.

    Kontospesen betragen 500 THB im Jahr. Musst halt acht geben, dass immer genügend Cash auf deinen Konto ist, ein paar tausend THB (um auf Nummer sicher zu gehen)

    Die ganze Prozedur dauert ca 30 min.

    Mein Tipp: Ich persönlich habe mir das Tageslimit auf 10000 THB runtersetzen lassen, sowie die Kreditkarten Funktion sperren lassen... Kann NUR mehr Geld abheben...(was braucht man mehr?)

    Hoffe ich konnte dir weiterhelfen

  11. #20
    Avatar von somtamplara

    Registriert seit
    23.03.2013
    Beiträge
    2.213
    Zitat Zitat von Amme89 Beitrag anzeigen
    Ich habe im August ein Bankkonto bei der Kasikorn Bank eröffnet.
    Danke fuer diesen konkreten Bericht.
    Man darf also annehmen, dass es auch heute noch Filialen gibt, wo man problemlos ein Konto eroeffnen kann und andere wo allerlei Heckmeck veranstaltet wird.

Seite 2 von 3 ErsteErste 123 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Diskos in Bangkok
    Von DisainaM im Forum Treffpunkt
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 08.02.04, 08:16
  2. Spielabbruch in Bangkok
    Von Mario im Forum Sonstiges
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 13.10.01, 22:56
  3. Sisco in Bangkok
    Von Jinjok im Forum Ehe & Familie
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 09.10.01, 10:02
  4. Heiraten in Bangkok (Finale)
    Von Jinjok im Forum Ehe & Familie
    Antworten: 24
    Letzter Beitrag: 25.09.01, 16:25
  5. Heiraten in Bangkok
    Von Jinjok im Forum Ehe & Familie
    Antworten: 23
    Letzter Beitrag: 11.09.01, 21:35