Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 23

Autoversicherung 2015

Erstellt von xander1977, 26.08.2015, 10:44 Uhr · 22 Antworten · 2.598 Aufrufe

  1. #1
    Avatar von xander1977

    Registriert seit
    14.01.2012
    Beiträge
    1.151

    Question Autoversicherung 2015

    Wieder mal typisch Thai^^

    Meine Frau heute morgen zu mir, ach Schatz: wir brauchen eine neue Autoversicherung, unsere läuft am 30.09. aus...

    Ich meinte dann: verlängere halt die bestehende. Sie meinte darauf nur, dass das nicht gehe, da diese von der Bank ist (Auto ist über diese Bank finanziert) und die geben nur eine Autoversicherung "first class" für ein Jahr (fragt mich aber bitte nicht welche, ich habe keine Ahnung).

    Einzig was ich weiß es gibt "first class" und "second class" Versicherung mit oder ohne Selbstbeteiligung.

    Da es wieder eine "first class" werden soll, mit - ich sag mal 5,000 Baht Selbstbeteiligung, wollte ich mal bei Euch nachfragen, welche ihr habt (also bei welcher Versicherung zu welchen Konditionen)?

    Danke und Gruß
    Alex

  2.  
    Anzeige
  3. #2
    Avatar von funnygirlx

    Registriert seit
    21.09.2011
    Beiträge
    2.510
    ihr habt eine gratis versicherung der bank ( die hat zusammenarbeit mit einer versicherung)
    na sinn und zweck ist da ja, das die kunden dabei bleiben ..... werdet sicher ein angebot bekommen oder wendet euch an die versicherung,,adressse steht ja im vertrag und haben in jeder groesseren stadt ne filliale incl hotline in bangkok

    falls ihr wechselt nummer 1 ist die Viriyah Insurance Co. Ltd
    kommen schnell, aber nicht billig ,in jeder grossen stadt eigene werkstaetten , very easy fuer schadensregulierung
    vor 10 jahren flog mir mal ein getriebe weg auf der autobahn wurde druch die vollkasko bezahlt, da durch rumliegende steine
    sonst waren bei kelinen sachen vertreter anwessend,,,war dann immer unschuldig in 4 sachen, die sind gleichzeitig anwalt ( meine wenn die sagen du bist falsch ,dann gibs auf )
    1a sevice und sehr gross

    aber gibt viele andere billigere

  4. #3
    Avatar von Dieter1

    Registriert seit
    10.08.2004
    Beiträge
    32.001
    Die First Class Insurance kostet nach meiner Erfahrung zwischen 12.000 und 17.000 Baht das Jahr und entspricht in etwa der deutschen Vollkasko.

    Die Gesellschaften nehmen sich abgesehen vom Preis nichts. "Eigene" Werkstaetten haben alle Versicherer, wichtig waere aber eine Reparatur bei einem Vertragspartner der jeweiligen Automarke und die gibts nicht oder nur gegen saftigen Aufpreis.

    Bei der Schadensregulierung hatte ich bisher mit keinem Versicherer auch nur das geringste Problem, ich halte es fuer nebensaechlich fuer welche Gesellschaft man sich entscheidet.

    Uebrigens, einen Nutzungsausfall oder ein Unfallersatzwagen ist nicht abgedeckt.

  5. #4
    Avatar von benni

    Registriert seit
    06.06.2010
    Beiträge
    11.461
    Bin ebenfalls seit Jahren bei der Viriyah, kostet so 17.000-18.000 pro Jahr für die bestmögliche ohne Selbstbehalt. Die Höhe des Versicherungbeitrags hängt klarerweise vom Auto ab und auch ob man ein und dieselbe Versicherung für sich und die Frau oder für jeden, der fährt, abschliesst.
    Ausserdem wird demnächst auch die Steuer ins Haus trudeln.

  6. #5
    Avatar von MadMac

    Registriert seit
    06.02.2002
    Beiträge
    22.420
    Ich hab keine Vollkasko mehr drauf, aber eine 2nd class mit 10mTHB Deckung fuer Fremdschaeden. Bei Muang Thai, kostet <3000B/Jahr fuer den Pickup. Die Haftpflicht zahlt nur 50kTHB.

  7. #6
    Avatar von DisainaM

    Registriert seit
    15.11.2000
    Beiträge
    26.844
    manche Beiträge erinnern mich an den Autor der beiden Artikel,

    Thailand - ein guter Rat | Thailand - Kultur, Tipps und Tricks ... Der perfekter Urlaub

    Thailand ? ein guter Rat! | Thailand - Kultur, Tipps und Tricks ... Der perfekter Urlaub

    ja, wie aktuell sind denn nun die Infos ???

    Also,

    ganz langsam,

    ich habe einen Risikowert von 800 k THB, die Versicherungssumme eine First Class berechnet sich % vom Risikowert.
    Der Eine hat ein teures Auto, der Andere ein billiges, ergibt zwei unterschiedliche Risikowerte und damit zwei unterschiedliche Prämien - welchen Sinn macht dann ein Prämienvergleich ???

    Kommt einer ganz stolz vom Vermittler und sagt,
    - ich hab ein Angebot in Höhe von 16.k THB,
    ich frage ihn :
    --- wiehoch ist Dein Risikowert, der kalkuliert wurde, was, die zahlen bei Diebstahl nur 80% vom Fahrzeugwert,
    dann nimm eine, die mindestens 90% zahlt, die darf dann auch etwas mehr kosten.

    was ist ein NCB ?
    Das ist der Schadenensfreiheitsrabatt, NCB - No Claim Bonus, ist der Bonus für schadenfreies Fahren,
    wieviel Jahre fährt der Vers.nehmer schadenfrei ???
    Klar gibt es weitere %, kein Fahrer jünger als 25 Jahre, oder noch mehr, wenn der Fahrer benannt wird, usw usw,

    nochmals,
    welchen Sinn macht es, Prämienhöhen zu vergleichen ???

    auch Pickup und Pickup sind 2 unterschiedliche Dinge,



    es geht nur um die Frage,
    für eine versicherungserstattungssumme von XXX muss man die Prämie YYY zahlen,
    dann kann man vergleichen, mit der Info über Nachlässe.
    (der Wagen steht auf einem verschlossenden Grundstück nacht, - gibt auch Nachässe)

  8. #7
    Avatar von Chak

    Registriert seit
    02.06.2010
    Beiträge
    16.506
    Zitat Zitat von Dieter1 Beitrag anzeigen
    Uebrigens, einen Nutzungsausfall oder ein Unfallersatzwagen ist nicht abgedeckt.
    Was ziemlich doof ist, wenn die Reparatur etwas länger dauert. Ich habe mich ja schon über den Avensis als Ersatzwagen beschwert.

  9. #8
    Avatar von Chak

    Registriert seit
    02.06.2010
    Beiträge
    16.506
    Zitat Zitat von MadMac Beitrag anzeigen
    Die Haftpflicht zahlt nur 50kTHB.
    Ein bisschen wenig, oder?
    Ist das jetzt dein Geiz oder Anpassung an die thailändische Denkweise?

  10. #9
    Avatar von MadMac

    Registriert seit
    06.02.2002
    Beiträge
    22.420
    Nein, das ist das Limit der HaftPFLICHT. Diese 645B Versicherung. Das ist die, die das DLT verlangt, wenn man die Steuer bezahlt und die jeder Zweite deshalb hat (die Anderen sind die 50% die ohne Fleppen, Zulassung und/oder besoffen fahren).

    Man sollte hier zumindest fuer Fremdschaeden nachlegen, wenn nicht auch mit Vollkasko fuer eigenen Schaden. Letzteren bezahlt aber gewoehnlich eine Unfallversicherung (die man haben sollte) und das Auto kann man flicken lassen fuer den Preis der Vollkasko.

    Aktuelles Beispiel, in der Mitte zerrissene Stossstange vorn, also die lackierte Plastik, nach totem Hund. Kostet mit flicken, spachteln, lackieren und Arbeit 3000B. Da lohnt keine Vollkasko.

  11. #10
    Avatar von Dieter1

    Registriert seit
    10.08.2004
    Beiträge
    32.001
    Zitat Zitat von Chak Beitrag anzeigen
    Was ziemlich doof ist, wenn die Reparatur etwas länger dauert. Ich habe mich ja schon über den Avensis als Ersatzwagen beschwert.
    Stimmt, das kann sehr aergerlich sein.

    Zumal ja auch bei einem unverschuldeten Unfall die gegnerische Haftpflicht da nichts zahlt.

Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. 2015 ASEAN Wirtschaftsunion
    Von ILSBangkok im Forum Politik und Wirtschaft
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 30.04.12, 09:40
  2. Internet 2015!?
    Von strike im Forum Computer-Board
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 08.03.12, 08:54
  3. Autoversicherung (Phuket)
    Von Tademori im Forum Treffpunkt
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 19.05.09, 14:29
  4. Mittwoch 2015
    Von dawarwas im Forum Event-Board
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 13.07.08, 19:51
  5. 2015 - neuer Aufenthaltsatus in Th. durch ASEAN
    Von DisainaM im Forum Thailand News
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 27.01.07, 16:46