Ergebnis 1 bis 1 von 1

Australien Visum für Thais

Erstellt von DisainaM, 01.05.2004, 11:55 Uhr · 0 Antworten · 2.410 Aufrufe

  1. #1
    Avatar von DisainaM

    Registriert seit
    15.11.2000
    Beiträge
    26.803

    Australien Visum für Thais

    Leider werden Thais, die in Deutschland leben, von der australischen Botschaft genauso behandelt, wie Thais, die in Thailand leben,
    was zur Folge hat, dass das Besuchsvisum sehr schwierig ist.

    Da Thailand nicht zu den Ländern gehört, die ein ETA nutzen dürfen,
    gibt es eine große Anforderungsliste :

    http://www.australian-embassy.de/vis...liday/676D.htm

    Zunächst müssen sie sich folgenden Antrag runterladen und ausfüllen :

    http://www.immi.gov.au/allforms/pdf/48r.pdf

    Der Urlaubsvisa-antrag in Höhe von ca. 100 Euro muß mit Kreditkarte bezahlt werden,
    http://www.australian-embassy.de/vis...t/index_d.html
    (Hinweis über eine andere Möglichkeit geht ins Leere)

    Bitte füllen Sie das Formular 48R aus (Datum und Unterschrift nicht vergessen). Wenn Sie ein Sponsored Visitor Visa beantragen, füllen Sie bitte das Formular 48S aus

    Ihren Original-Reisepass (Kinderausweise werden akzeptiert, wenn das Kind nicht im Pass der Eltern eingetragen ist)

    Bitte fügen Sie dem Anragsformular ein aktuelles Foto von sich sowie allen in Ihren Antrag eingeschlossenen Familenmitgliedern bei

    Kreditkarteneinzugsvollmacht - bitte klicken Sie hier, um das Formular herunterzuladen

    Einen Nachweis, dass Sie über ausreichende Geldmittel zur Finanzierung Ihres geplanten Australienbesuches verfügen (z.B. eine Kopie eines aktuellen Kontoauszugs, Sparbuchkopie usw.)

    Ein Schreiben von Ihrem Arbeitgeber, das bestätigt, seit wann Sie dort beschäftigt sind und dass Sie für Ihren geplanten Aufenthalt in Australien Urlaub erhalten haben

    Wenn Sie enge Verwandte (australische Staatsbürger oder Inhaber einer australischen Daueraufenthaltsgenehmigung) in Australien besuchen möchten: eine schriftliche Einladung für Ihren Besuch

    Wenn Sie nicht Staatsbürger des Landes sind, in dem Sie Ihren Wohnsitz haben: eine Kopie Ihrer aktuellen Aufenthaltserlaubnis für dieses Land

    Eine Liste mit den Namen und Adressen aller ihrer nächsten Verwandten: Eltern, (unabhängige) Kinder, Brüder und Schwestern

    Wenn Sie 70 Jahre oder älter sind, kontaktieren Sie bitte die Botschaft. Wir werden Ihnen ein spezielles Formular zusenden, mit dem Sie dann zu Ihren Hausarzt gehen.
    Wer den Antrag stellt, kann keineswegs sicher sein, obs klappt;
    wer 3 Monate Visazeit ausschöpfen will, riskiert Ablehnung,
    weil es unklar ist, warum der Arbeitgeber einem 3 Monate Urlaub geben sollte.
    Besser, man beantragt nur 3 Wochen, mit der Option der Verlängerung.

    Aufgrund der Bearbeitungszeit bis zu 6 Wochen, sollte man sich rechtzeitig eine Kreditkarte besorgen.

    Wo kann ich das Visum beantragen?


    Bitte schicken Sie Ihren Antrag mit der Post oder bringen Sie ihn persönlich zu folgender Adresse (Öffnungszeiten des Visaschalters: Mo-Fr, 9.00-12.00 Uhr): Visa Services Section
    Australian Embassy
    Wallstrasse 76-79
    10179 Berlin
    Germany


    Ausdrücklicher Hinweis der Botschaft :

    von telefonischen Nachfragen absehen

    Zum einen ist die Visastelle nur von 9.00 bis 12.00 besetzt;
    http://www.australian-embassy.de/
    zum zweiten sind die Rufnummern so geschaltet,
    dass man mindestens 1 Stunde in der Warteschleife warten muß,
    (so der Hinweis auf dem tel. Ansage-computer)

  2.  
    Anzeige

Ähnliche Themen

  1. Visum für Australien - ein Weg
    Von JT29 im Forum Behörden & Papiere
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 28.09.11, 12:51
  2. Antworten: 45
    Letzter Beitrag: 21.09.11, 14:23
  3. Australien und der th. Menschenhandel
    Von DisainaM im Forum Treffpunkt
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 19.05.08, 20:33
  4. Brauchen Thais ein Visum für Singapore??
    Von Piercer im Forum Treffpunkt
    Antworten: 22
    Letzter Beitrag: 10.01.06, 15:09
  5. Visum fuer Australien
    Von MadMac im Forum Treffpunkt
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 01.09.03, 06:03