Seite 5 von 6 ErsteErste ... 3456 LetzteLetzte
Ergebnis 41 bis 50 von 51

ASEAN 2015. Welche Vorteile für in Asien lebende Ausländer?

Erstellt von carsten, 10.11.2012, 09:08 Uhr · 50 Antworten · 7.735 Aufrufe

  1. #41
    Avatar von Otto-Nongkhai

    Registriert seit
    05.11.2002
    Beiträge
    12.292
    Wir haben ja noch 2 Jahre Zeit bis 2015 ,vieleicht gibt es bis dahin keinen Euroraum bzw Euro mehr und die Asiaten könnten daraus lernen.
    Immerhin kann man heute in Asien mit Geld noch mehr erreichen als wie in Europa,wenn man nicht Farang heisst!

  2.  
    Anzeige
  3. #42
    ILSe
    Avatar von ILSe
    Zitat Zitat von Otto-Nongkhai Beitrag anzeigen
    Immerhin kann man heute in Asien mit Geld noch mehr erreichen als wie in Europa,wenn man nicht Farang heisst!
    Das ist wohl der größte Blödsinn den ich seit längerem gelesen habe. Kommt halt immer drauf an wo du verkehrst und mit wem (Thai) und wer du dir als helfende Hand nimmst. Ich bezweifle, dass der Bauer aus dem Plateau hier die richtige Personen sind.

  4. #43
    Avatar von DisainaM

    Registriert seit
    15.11.2000
    Beiträge
    26.836
    Zitat Zitat von DisainaM Beitrag anzeigen
    Homo5exualität, als eine Art Gesellschaftskrankheit, müsse im Keim erstickt werden, um die Verbreitung von Aids zu verhindern.
    Der Oppositionsführer Anwar ist nun schuldig gesprochen worden.

    Kuala Lumpur - Der malaysische Oppositionsführer Anwar Ibrahim ist am Freitag überraschend wegen Homo5exualität schuldig gesprochen worden. Ein Berufungsgericht hob das zwei Jahre alte anderslautende Urteil einer niedrigeren Instanz auf. Die drei Richter sahen es nach Angaben von Anwälten einstimmig als erwiesen an, dass der 66-Jährige im Jahr 2008 Geschlechtsverkehr mit einem Mitarbeiter hatte. Homo5exualität ist in dem muslimischen Land verboten und kann mit 20 Jahren Haft bestraft werden.
    Anwar soll nun für fünf Jahre hinter Gitter.
    Homo5exualität in Malaysia: Anwar Ibrahim doch schuldig gesprochen - SPIEGEL ONLINE

  5. #44
    Avatar von clavigo

    Registriert seit
    09.01.2011
    Beiträge
    5.687
    Disi, wir wissen doch alle dass das mit Homo5exualität nur als Vorwand zu tun hat. Die gleichen bzw. ähnlichen Vorwürfe gabs doch schon 1998. Er ist einfach für die UMNO die größte Gefahr die jahrzehnte lange Alleinherrschaft zu kippen. Mit Korruptionsvorwürfen konnte man ihm nicht kommen, daher auf diese Weise.

  6. #45
    Avatar von MadMac

    Registriert seit
    06.02.2002
    Beiträge
    22.411
    Bleibt weiterhin auf Bail draussen, wurde nur politisch ausgeschaltet. Malaysia ist genauso politisch krank wie Thailand. Obwohl Malaysia sich keinen Ausfall wie Thakky geleistet hat. Gut oder schlecht? Steht mir nicht zu zu beurteilen.

  7. #46
    Avatar von DisainaM

    Registriert seit
    15.11.2000
    Beiträge
    26.836
    nun führt auch Brunei die Scharia wieder ein,
    selbstverständlich will man auch wieder Todesstrafen durchführen,

    Sultan von Brunei : Auf einmal wird der Playboy fromm - Nachrichten Panorama - DIE WELT

  8. #47
    Avatar von siamthai1

    Registriert seit
    02.02.2011
    Beiträge
    5.712
    moin zunächst wird es mal keine vorteile für ausländer geben, zu viele baustellen im asianraum sind zu bearbeiten. der nächste brennpunkt könnten die spratley inselen sein, die auch von china beansprucht werden. aber china gehört nicht asian an. aber alle anderen länder rund um die inseln schon. die vietnamesen gehen schon gegen china auf die barikaten. das alles ist kein gutes zeichen für den weltfrieden,und auch nicht für die ausländer hier im land. oder sonstwo in einem asean staat. also es stehen harte zeiten den aseanstaaten bevor.

  9. #48
    Avatar von DisainaM

    Registriert seit
    15.11.2000
    Beiträge
    26.836
    wobei die andere Frage wäre,

    ob die Einführung der Scharia in Brunei, und die plötzliche Frömmigkeit des Herrschers ein Hinweis auf die Ergiebigkeit seiner Energievorkommen ist,

    und ob der nun aggressive Vorstoss der Chinesen, mit den Bohrungen in umstrittenden Hoheitsgewässern zu beginnen,
    eben eine logische Konsequenz auf sich erschöpfende Erdöl & Erdgasvorkommen ist.

  10. #49
    Avatar von DisainaM

    Registriert seit
    15.11.2000
    Beiträge
    26.836
    Zitat Zitat von DisainaM Beitrag anzeigen
    Es wird wohl eine Frage der Zeit sein,

    bis man diese Menschen einsammelt

    und in Umerziehungslager versucht,
    wieder auf den rechten Weg zu bringen.
    da hatte der Disi vor 3 Jahren wieder einmal gewagte Thesen aufgestellt ...


    Regimekritiker sollen in Lager


    Bangkok - Unnachgiebige Regierungskritiker sollen in Militärlagern Intensivkurse durchlaufen, um ihre Einstellung zuändern, kündigte Armeechef General Teerachai Nakwanich an.
    Armeechef General Teerachai Nakwanich

    Der Nationale Rat für Ruhe und Ordnung (NCPO) bestätigte, dass die Fortbildungskurse, die eine intensivere Version der bisherigen Gespräche zur Änderung der Einstellung sein werden, von Leuten belegt werden sollen, die den NCPO immer wieder kritisieren.


    Es sei auch schon eine Liste mit Namen der Kursteilnehmer vorbereitet worden, sagte General Teerachai unddeutete an,

    dass einige „bekannte Gesichter“ dabei seien, die schon mehrmals gegen NCPO-Verordnungenverstoßen haben.


    Die Lager
    sollen im ganzen Land entstehen
    ,

    auch in den Provinzen Yala und Pattani.
    im ganzen Land sollen Menschen, mit abweichenden Gedanken, in Lagern konzentriert werden,
    bezeichnen wird man das als,
    kostenlosen Fortbildungsurlaub.

    Daran erkennt man die positive Einstellung, das Thailand den Menschen bezahlten Urlaub geben will,
    was mal wieder klar ist für ein Urlaubsland.

  11. #50
    Avatar von hueher

    Registriert seit
    29.01.2014
    Beiträge
    5.652
    NOCH gibt es keine "Vorteile" für Farangs hier und mit Sicherheit wird es KEINE geben, eher Änderungen, wie zB. beim Visa Die Militärs sehen doch was für Irrsinn heute in der EU vorgeht und soetwas wollen die bestimmt nicht hierhaben...................wie jetzt mit der chinesischen Invasion welche in Chiangmai zeigt wie es nicht sein sollte.

Seite 5 von 6 ErsteErste ... 3456 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. 2015 ASEAN Wirtschaftsunion
    Von ILSBangkok im Forum Politik und Wirtschaft
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 30.04.12, 09:40
  2. Lebensbescheinigung für in Thailand lebende Kinder
    Von biertruckkoenig im Forum Behörden & Papiere
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 17.08.09, 13:56
  3. 2015 - neuer Aufenthaltsatus in Th. durch ASEAN
    Von DisainaM im Forum Thailand News
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 27.01.07, 16:46
  4. Wie sehen lebende BUDDHAs aus? Wer kennt welche?
    Von Taoman im Forum Sonstiges
    Antworten: 23
    Letzter Beitrag: 03.11.05, 08:46