Ergebnis 1 bis 8 von 8

Anmeldung bei privater Unterkunft

Erstellt von Pitzel, 03.11.2011, 19:59 Uhr · 7 Antworten · 908 Aufrufe

  1. #1
    Avatar von Pitzel

    Registriert seit
    08.03.2009
    Beiträge
    2

    Anmeldung bei privater Unterkunft

    Hallo Thailandfreunde,

    ich habe sowohl im Forum als auch anderswo gelesen, das man sich bei der Immigartion bald möglichst nach der Ankunft selbst anmelden muß, wenn man privat übernachtet. Weiß jemand, wie lange man sich mit dieser Anmeldung Zeit lassen kann, und was man für Dokumente für diese Anmeldung braucht?
    Spielt es dabei eigendlich eine Rolle, ob man als Touri oder mit einem Non Immigration Visum einreist?

    Schon mal Danke für euer Bemühen

  2.  
    Anzeige
  3. #2
    woody
    Avatar von woody
    Zitat Zitat von Pitzel Beitrag anzeigen
    Hallo Thailandfreunde,

    ich habe sowohl im Forum als auch anderswo gelesen, das man sich bei der Immigartion bald möglichst nach der Ankunft selbst anmelden muß, wenn man privat übernachtet. Weiß jemand, wie lange man sich mit dieser Anmeldung Zeit lassen kann, und was man für Dokumente für diese Anmeldung braucht?
    Spielt es dabei eigendlich eine Rolle, ob man als Touri oder mit einem Non Immigration Visum einreist?Schon mal Danke für euer Bemühen
    Ich habe es mal versucht, mich mit einem NonImmi O bei der örtlichen Polizeistation für einen Aufenthalt von 6 Monaten zu melden und das war nicht in der Pampa sondern in Rayong, die wussten aber nichts damit anzufangen.

  4. #3
    Avatar von Leopard

    Registriert seit
    23.04.2010
    Beiträge
    589


    Hab ich letztes Jahr auch mal probiert als ich im Urlaub privat bei meiner Frau geschlafen habe. Ich hatte sogar das richtige Formular dabei und es bereits richtig ausgefüllt. Kann man alles auf der Immi-Homepage nachlesen und auch Downloaden.

    In der Polizeistation konnte aber so richtig keiner was damit anfangen (war nicht in der tiefsten Provinz, aber auch kein Touri-Ort).



    Zugegeben, dass sich damit keiner auskennt hat natürlich keiner. Man hat dann mein Formular kopiert, alles was von mir dort reingeschrieben wurde mit Tipp-Ex ausgelöscht und dann totalen Schwachsinn reingeschrieben. Dieser Unsinn hat ca. eine Stunde gedauert aber zumindest haben mir die Polizisten ein Bier angeboten und auch mitgetrunken. :-)



    Für die Mühen die sie hatten durfte ich dem "Polizeichef" dann 200 Baht Unkostenbeitrag erstatten. (Normalerweise, wenn es richtig gemacht wird ist diese Meldung kostenlos).



    Fazit: Mache ich nie mehr.

  5. #4
    Avatar von Nokgeo

    Registriert seit
    18.01.2001
    Beiträge
    11.373
    Nun..bei mir war das so..
    kurz vor Ablauf meines Touristvisa, hin zur Immigration ( Si Racha )

    Verlaengerung... auf weitere 30 Tage war angesagt..

    Da gabs Aerger.
    "Warum hat thl. Freundin,als " Wohnungsgeberin" Sie nicht bei der Immigration angemeldet " ?

    Lange Rede..seit dem Ding..meldet meine thl.Freundin mich innerhalb von 24h bei der Immi an.
    .....Punkt.

  6. #5
    Avatar von Chak

    Registriert seit
    02.06.2010
    Beiträge
    16.492
    Muss man das bei der Immigration machen? Die ist ganz schön weit, ich kann mir schon vorstellen was ich mir anhören darf, wenn ich meiner Frau vorschlage mich dort anzumelden.

  7. #6
    Avatar von Leopard

    Registriert seit
    23.04.2010
    Beiträge
    589
    Nein, das kannst Du theoretisch bei jeder Polizeistation machen...... vorausgesetzt die kennen das Verfahren und die Dokumente....

  8. #7
    Avatar von Nokgeo

    Registriert seit
    18.01.2001
    Beiträge
    11.373
    @ Chak, musstest du schon mal dein Visa verlaengern?
    Falls nein..wuerde ich mir keinen Kopf machen.

  9. #8
    Avatar von waanjai_2

    Registriert seit
    24.10.2006
    Beiträge
    26.303
    Dem Thread-Starter kann ich nur empfehlen, sich einmal gründlich die letzte Diskussion hierüber im Forum durchzulesen:

    Touristen Kontrolle soll verstärkt werden

Ähnliche Themen

  1. Privater Wohnungs Kauf
    Von Silom-O-matic im Forum Behörden & Papiere
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 21.03.12, 13:06
  2. Privater Bus-Shuttle von BKK
    Von ac123 im Forum Touristik
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 09.12.11, 18:44
  3. Privater Kfz Import nach LOS
    Von ewu im Forum Behörden & Papiere
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 09.03.05, 17:15
  4. Bester privater Abschiebezeitpunkt
    Von waanjai im Forum Behörden & Papiere
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 11.10.04, 16:50
  5. Privater Internetanschluss in Thailand
    Von Changbeer im Forum Computer-Board
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 29.09.03, 15:50