Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 22

Anerkennung ausländischer Studienabschlüsse

Erstellt von Chak3, 28.08.2007, 14:26 Uhr · 21 Antworten · 2.972 Aufrufe

  1. #1
    Chak3
    Avatar von Chak3

    Anerkennung ausländischer Studienabschlüsse

    Wie geht soetwas vor sich, wenn es denn möglich ist?

  2.  
    Anzeige
  3. #2
    Avatar von jeen

    Registriert seit
    09.06.2007
    Beiträge
    291

    Re: Anerkennung ausländischer Studienabschlüsse

    Habe mal nach
    Code:
    "Anerkennung ausländischer Studienabschlüsse"
    gegoogelt.

    Einer der ersten Treffer scheint schon sehr aufschlußreich zu sein.

    Wie zu erwarten, stellt sich zuerst die Frage: Von wem und wozu soll welcher Abschluß anerkannt werden?

    Jens

  4. #3
    Chak3
    Avatar von Chak3

    Re: Anerkennung ausländischer Studienabschlüsse

    Erstmal für die Botschaft und dann für einen etwaigen ptenziellen Arbeitgeber.

  5. #4
    Avatar von jeen

    Registriert seit
    09.06.2007
    Beiträge
    291

    Re: Anerkennung ausländischer Studienabschlüsse

    Vieleicht kann Dir der Deutsche Akademische Austauschdienst (DAAD) e.V. weiterhelfen. Schau zum Beispiel mal hier:
    Für die Genehmigung zur Führung ausländischer Hochschulgrade sind in den einzelnen Bundesländern die folgenden Ministerien zuständig: ... Link

    Jens

  6. #5
    Chak3
    Avatar von Chak3

    Re: Anerkennung ausländischer Studienabschlüsse

    Vielen Dank, das ist schonmal sehr hilfreich.

  7. #6
    Doc-Bryce
    Avatar von Doc-Bryce

    Re: Anerkennung ausländischer Studienabschlüsse

    wie wurde es gemeint:

    thaistudienabschlüsse für deutschland
    oder
    deutsche studienabschlüsse für thailand

  8. #7
    Chak3
    Avatar von Chak3

    Re: Anerkennung ausländischer Studienabschlüsse

    deguenni, ersteres.

  9. #8
    Doc-Bryce
    Avatar von Doc-Bryce

    Re: Anerkennung ausländischer Studienabschlüsse

    also die studienabschlüsse und zeugnisse der vorherigen schulen meiner frau mussten erst einmal alle offizell, also von einem zugelassenen dollmetscher übersetzt werden. diese unterlagen (originale und übersetzungen) werden dann bei der jeweiligen bezirksregierung zur überprüfung vorgelegt. die entscheiden dann auch ob die studiengänge hier in deutschland anerkannt werden oder nicht. dort wird auch entschieden ob man weiter studieren kann. wartezeit ca. 4-6 wochen der überprüfung.

    von den originalen und übersetzungen werden sofort kopien gefertigt, vom jeweiligen beamten vorort beglaubigt. die originale bekommt man anschliessend sofort zurück.

  10. #9
    Avatar von MenM

    Registriert seit
    30.07.2001
    Beiträge
    2.624

    Re: Anerkennung ausländischer Studienabschlüsse

    Zitat Zitat von Chak3",p="518855
    Wie geht soetwas vor sich, wenn es denn möglich ist?
    Es ist moeglich.

  11. #10
    Chak3
    Avatar von Chak3

    Re: Anerkennung ausländischer Studienabschlüsse

    So wie ich es verstanden habe, wenn man nicht studieren will braucht man überhaupt keine Anerkennung.

Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Besteuerung ausländischer Einkünfte für Thai mit Wohnsitz in
    Von Dragan im Forum Behörden & Papiere
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 02.08.09, 00:37
  2. Anerkennung als Vater
    Von freimut im Forum Ehe & Familie
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 11.05.05, 14:32
  3. Anerkennung ausländischer Berufsausbildung
    Von MikeRay im Forum Behörden & Papiere
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 07.03.05, 14:51
  4. Ausländischer Führerschein-Info.
    Von Otto-Nongkhai im Forum Thailand News
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 27.03.04, 06:09
  5. Finanzamt - Anerkennung von ...
    Von Krasang im Forum Ehe & Familie
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 23.10.03, 21:15