Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Ergebnis 11 bis 15 von 15

Als Luk Krueng in Thailand Leben + Arbeiten

Erstellt von LukKrueng, 22.02.2012, 09:16 Uhr · 14 Antworten · 2.106 Aufrufe

  1. #11
    Avatar von siamthai1

    Registriert seit
    02.02.2011
    Beiträge
    5.714
    abend lukrueng

    versuche doch mal bei deiner familie in thailand dich ins hausbuch eintragen zulassen, und vorher die deutsche geburtsurkunde im amphor
    deiner stadt übersetzen und beglaubigen lassen, dann könntest du vieleicht die thaibotschaft oder ein konsulat in deutschland übergehen.
    wenn das so funktioniert wie ich schreibe,wirst du nicht vor die frage deutsch oder thai gestellt. sollte das in thailand klappen,würdeich gleich meine id card beantragen, und wenn du die hast bist du thai ohne wenn und aber. danach kannst du deinen thaireisepass beantragen.
    pass aber auf das dein deutscher reisepass noch recht lange gültigkeit hat,weil der neue thaipass auch nur 5 jahre gültig ist. da hättest du erstmal
    für einige jahre luft.laueft aber dein deutscher pass ab,solltest du ihn gleichzeitig mit dem thaipass beantragen.

  2.  
    Anzeige
  3. #12
    Avatar von clavigo

    Registriert seit
    09.01.2011
    Beiträge
    5.695
    Exact, Siamthai1, das haben wir im Sommer mit Max vor das er wenn 20 das immobile Teil der Erbschaft meiner Frau antreten; da wir 'ne offizielle Thai-Geburtsurkunde von ihm haben (noch von Botschaft in Bonn ausgestellt) hoffen wir das das so funzt. Werde aber noch mal mit Khun Visutr von der Botschaft in Berlin reden. Der war immer sehr hilfreich.

  4. #13
    Avatar von Chak

    Registriert seit
    02.06.2010
    Beiträge
    16.509
    Zitat Zitat von clavigo Beitrag anzeigen
    Werde aber noch mal mit Khun Visutr von der Botschaft in Berlin reden. Der war immer sehr hilfreich.
    Frag ihn doch auch mal bei de Gelegenheit, was es mit dem ominösen Merkblatt des frankfurter Konsulats aus dem Parallelthread auf sich hat.

  5. #14
    Avatar von strike

    Registriert seit
    08.12.2007
    Beiträge
    28.011
    Zitat Zitat von Chak Beitrag anzeigen
    Frag ihn doch auch mal bei de Gelegenheit, was es mit dem ominösen Merkblatt des frankfurter Konsulats aus dem Parallelthread auf sich hat.


    Gute Idee!

  6. #15
    Avatar von siamthai1

    Registriert seit
    02.02.2011
    Beiträge
    5.714
    moin

    also ich sehe das ganze, ganz enspannt ! ich weiss und mein sohn auch, wie er vorzugehen hat und das reicht.
    alles andere ist mir egal.

Seite 2 von 2 ErsteErste 12

Ähnliche Themen

  1. Luk Krueng - wie sieht die Realitaet aus?
    Von strike im Forum Ehe & Familie
    Antworten: 64
    Letzter Beitrag: 29.07.12, 16:09
  2. Leben & Arbeiten in Thailand ?!
    Von dl2nep im Forum Treffpunkt
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 31.01.06, 06:29
  3. Antworten: 48
    Letzter Beitrag: 08.09.05, 11:19
  4. arbeiten und leben in thailand
    Von derde im Forum Treffpunkt
    Antworten: 36
    Letzter Beitrag: 30.09.04, 13:46