Seite 3 von 3 ErsteErste 123
Ergebnis 21 bis 28 von 28

Änderung der 90-Tage Visa Regelung seit April

Erstellt von gregor200, 29.04.2007, 21:33 Uhr · 27 Antworten · 4.932 Aufrufe

  1. #21
    Avatar von songthaeo

    Registriert seit
    04.06.2006
    Beiträge
    1.965

    Re: Änderung der 90-Tage Visa Regelung seit April

    koennte damit auch dieser thread geschlossen werden, da er ja im Spezialfall hoechstens Phuket betrifft

  2.  
    Anzeige
  3. #22
    Avatar von Mr_Luk

    Registriert seit
    17.02.2005
    Beiträge
    3.114

    Re: Änderung der 90-Tage Visa Regelung seit April

    Caveman, kein weiterer Bedarf an derartiger Argumentation der Argumentation willen.

  4. #23
    Avatar von Caveman

    Registriert seit
    29.03.2007
    Beiträge
    783

    Re: Änderung der 90-Tage Visa Regelung seit April

    Zitat Zitat von Mr_Luk",p="476090
    Argumentation der Argumentation willen.
    Hm, wenn du das so siehst ...

    Ich habe lediglich klarzustellen versucht, dass es die von dir unterstellte Irritation bezueglich der Anrechenbarkeit von mit Visum in Thailand verbrachten Zeiten auf die Gesamtdauer der visumfrei moeglichen Zeiten auf thailaendischer Seite eigentlich nie gegeben hat. Die zustaendigen Behoerden scheinen also sehr wohl von Anfang an erkannt zu haben, dass eine ausdruecklich von der Visumpflicht Befreite betreffende Neuregelung der Verfahrensweisen keineswegs auch bei Visuminhabern anzuwenden ist und beides zwei voellig verschiedene Paar Schuhe sind.

    Nicht verstanden hat man das hingegen anscheinend in der Forenwelt. Das kann man aber kaum den thailaendischen Behoerden in die Schuhe schieben, das liegt einzig und allein an den oft schon skurril anmutenden Mischungen aus Halbwahrheiten, Unverstandenem, Vermutungen und den tatsaechlichen Sachverhalt bis zur Unkenntlichkeit entstellenden Vereinfachungen - gepaart mit einer schon fast absurd konsequenten Verwendung staendig falscher Termini - die in allen mir bekannten Thai-Foren immer wieder als Tatsachenbehauptungen verkauft werden.

    Ferner habe ich zu erklaeren versucht, dass die einzige Irritation auf thailaendischer Seite, naemlich die Zaehlweise der 90 Tage bei visumfreien Aufenthalten, auf eine vorschnelle oeffentliche Erklaerung eines damals noch gar nicht vollstaendigen Informierten zurueck zu fuehren ist.

    Ich denke, dass hat mit Argumenten um der Argumente willen nicht viel zu tun.

    Ich bin ja erst seit ein paar Tagen hier bei euch im Nitty und kenne dich somit auch noch nicht sehr gut, eigentlich kenne ich dich ueberhaupt nicht. Kann es vielleicht sein, dass ich mit dir an jemanden geraten bin, der Korrekturen oder Widerlegungen der eigenen Aussagen grundsaetzlich als persoenliche Angriffe empfindet und der dann entweder die beleidigte Leberwurst spielt, oder eben mit irgendwelchen in der Sache zwar nicht weiterfuehrenden, dafuer aber um so lauter vorgetragenen Totschlagphrasen kommt?

    Dann waere ich eigentlich auch dafuer, hier langsam dicht zu machen. Nicht aber ohne dir die Genugtuung des letzten Wortes zu ueberlassen. Wie waer´s beispielsweise mit "Ich habe keinen Bock mehr, mich mit streitsuechtigen Besserwissern rum zu aergern."? Das kommt eigentlich immer ganz gut, mit sowas kann man punkten


    Gruss
    Caveman

  5. #24
    Avatar von Nokgeo

    Registriert seit
    18.01.2001
    Beiträge
    11.373

    Re: Änderung der 90-Tage Visa Regelung seit April

    @ Caveman, wenn du der Meinung bist, das das, was du schreibst, " nicht so ankommt ", ( kostet dich ja deine Zeit )
    gibts doch diverse Alternativen. Eine davon wäre.. gemütlich Zurücklehnen. gruss in die Provinz Mukdahan.

  6. #25
    Avatar von Caveman

    Registriert seit
    29.03.2007
    Beiträge
    783

    Re: Änderung der 90-Tage Visa Regelung seit April

    @Nokgeo

    Den Eindruck habe ich eigentlich nicht. Muss aber zugeben, dass ich mir kaum Gedanken darueber mache, wie das, was ich hier und anderswo so schreibe, allgemein oder auch nur bei einzelnen Personen ankommt. Das ist mir eigentlich ziemlich schnuppe, da bin ich schon recht entspannt.

    Weniger entspannt bin ich hingegen bezueglich der Arbeitsmoral unserer daemlichen Putzfrau. Die ist naemlich schon wieder nicht gekommen und jetzt muss der Caveman das dreckige Geschir selbst abwaschen. Sowas nervt mich wirklich!

    Gruss
    Caveman

  7. #26
    Avatar von Thai-Willy

    Registriert seit
    12.10.2006
    Beiträge
    79

    Re: Änderung der 90-Tage Visa Regelung seit April

    Servus Experten,
    hier eine Frage zum eigentlichen Thema "Visa".
    Ich möchte beim nächsten Urlaub ca. 6 wochen in LOS bleiben, werde aber in der Zwischenzeit auch mal nach Malaysia (Zug od.Flug)rübergehen,somit hab ich keinen Aufenthalt über 30 Tage in LOS.
    Wie macht ihr das bei der Einreise in BKK ohne Visum, ich hab ja keine Unterlagen zur Ausreise nach Malaysia, weil ich den Trip ja erst vor Ort buchen will (außer einer Adresse eines Kumpels in KL). Ich hab ja nur das Rückflugticket aus BKK.
    Danke :bravo: im voraus,für die Infos,
    WILLY

  8. #27
    Avatar von Caveman

    Registriert seit
    29.03.2007
    Beiträge
    783

    Re: Änderung der 90-Tage Visa Regelung seit April

    Wenn du ohne Visum einreisen willst, brauchst du offiziell ein Ausreiseticket innerhalb von 30 Tagen. Das kann natuerlich auch eins nach Malaysia sein (auch ein E-Ticket).

    Nun ist es zwar ziemlich unwahrscheinlich, dass das von dem thailaendischen Einreisebaemten ueberhaupt ueberprueft wird, die Airlines achten aber schon seit einiger Zeit immer strenger auf die Einhaltung der offiziellen Einreisebestimmungen. Erfuellst du diese nicht (und das waere ohne Visum und ohne Ausreiseticket innerhalb von 30 Tagen der Fall), dann musst du bereits am Heimatflughafen mit erheblichen Problemen rechnen. Das kann durchaus so weit fuehren, dass man dich gar nicht erst in den Flieger laesst. Muss zwar nicht passieren, waere aber sehr wohl moeglich. Mir waere das Risiko zu gross.

    Was also machen? Entweder besorgst du dir bei einem thailaendischen Konsulat oder einer thailaendischen Botschaft ein Touristenvisum (geht relativ einfach, schnell und kostet auch nicht besonders viel), oder aber du buchst schon vorher einen Billigflug nach Malaysia (z.B. ueber www.airasia.com) innerhalb deiner ersten 30 Tage, den du dann entweder tatsaechlich nutzen oder - wenn´s denn dann vom Termin her doch nicht passen sollte - auch relativ schmerzarm verfallen lassen kannst.

    Gruss
    Caveman

  9. #28
    Avatar von Thai-Willy

    Registriert seit
    12.10.2006
    Beiträge
    79

    Re: Änderung der 90-Tage Visa Regelung seit April

    Danke Caveman für die Info,
    werd mir dann doch vorsichthalber ein Touristvisa beschaffen - sicher ist sicher!!!

Seite 3 von 3 ErsteErste 123

Ähnliche Themen

  1. Visa und die restlichen Tage?
    Von Tookie im Forum Treffpunkt
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 21.05.11, 06:38
  2. Neue Visa Regelung
    Von fred2 im Forum Thailand News
    Antworten: 17
    Letzter Beitrag: 18.09.06, 17:07
  3. Neue "Visa on arrival"-Regelung
    Von Dr. Locker im Forum Behörden & Papiere
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 10.09.06, 13:26
  4. Schengen Visa 90 Tage in 6 Monaten ?
    Von mordillo im Forum Behörden & Papiere
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 12.03.05, 22:06