Seite 4 von 5 ErsteErste ... 2345 LetzteLetzte
Ergebnis 31 bis 40 von 45

Achtung thailändischer Zoll

Erstellt von J.O., 09.09.2014, 14:36 Uhr · 44 Antworten · 7.113 Aufrufe

  1. #31
    Avatar von phi mee

    Registriert seit
    03.11.2004
    Beiträge
    7.507
    Zitat Zitat von Helli Beitrag anzeigen
    In der Brauerei in Bitburg hat man mir erklärt, dass der Geschmacksunterschied der Haltbarmachung des Bieres geschuldet ist.
    .
    Richtig, es wird sozusagen Tropenfest gemacht, damit es auch bei deutlich höheren Temperaturen haltbar bleibt.

    Ich habe immer ein paar Bierchen zu Hause, wenn mal Besuch kommt, trinke aber sehr selten alleine mal ein Bier.
    Sind viele Partys woanders steht bei mir so ein Kasten auch mal 3 - 4 Monate rum bis er geleert ist. Da ist mir auch schon mal ein Bier oll geworden und das vor Ablauf der Mindesthaltbarkeit.

    Seitdem achte ich darauf wie bei den Getränkemärkten das Bier nach der Anlieferung gelagert wird. Manche habe draußen große Pallettenlager. Wenn da im Hochsommer die Kisten mal 2 Wochen in der prallen Sonne stehen ist es vorbei mit lecker.

  2.  
    Anzeige
  3. #32
    Avatar von x-pat

    Registriert seit
    06.11.2003
    Beiträge
    7.208
    Zitat Zitat von J.O. Beitrag anzeigen
    Mai 2014:

    (kein Witz!) Ein Schweizer, ein Deutscher und eine Thai fahren nach Laos, gehen in den Duty Free Shop und kaufen 3 Stangen Zigaretten. Jeder eine Stange in einer Plastiktüte. Kommen zurück nach Thailand, gehen durch die Immi, verlassen den Zollbereich und nehmen sich ein Tuktuk um damit nach Nong Khai zu fahren. Der Deutsche nimmt 2 Plastiktüten mit den Zigaretten und steckt sie in die Dritte.

    Das Tuktuk fährt los, plötzlich werden sie von einem Auto gestoppt, Uniformierte springen heraus und verhaften die Drei. Alle Drei werden wegen Zollvergehens angeklagt und die Zigaretten beschlagnahmt. Das mag auf den ersten Blick völlig daneben sein, denn selbst wenn Einer verantwortlich für 3 Stangen Zigaretten sein sollte, warum dann drei anklagen? Das Ende vom Lied nach stundenlangen Streitereien mit dem Zoll, die Zigaretten blieben beschlagnahmt, insgesamt mussten knapp 30.000 Baht Strafe bezahlt werden, nur um am gleichen Tag noch nach Hause nach Udon zu kommen.
    Das ist entweder eine Ente, oder die Geschichte einer Erpressung. Pro Person können 200 Zigaretten zollfrei nach Thailand eingeführt werden. Was man anschließend mit den Zigaretten macht, ob man sie an Dritte weitergibt oder selbst raucht, ist nicht Sache des Zolls. Insofern hat diese Geschichte keine rechtliche Grundlage und falls sie wahr sein sollte, wäre der Tatbestand von Einschüchterung und Erpressung erfüllt. Was in Thailand zugegebenermaßen nicht überrascht.

    Cheers, X-pat

  4. #33
    Avatar von funnygirlx

    Registriert seit
    21.09.2011
    Beiträge
    2.510
    Zitat Zitat von x-pat Beitrag anzeigen
    Das ist entweder eine Ente, oder die Geschichte einer Erpressung. Pro Person können 200 Zigaretten zollfrei nach Thailand eingeführt werden. Was man anschließend mit den Zigaretten macht, ob man sie an Dritte weitergibt oder selbst raucht, ist nicht Sache des Zolls. Insofern hat diese Geschichte keine rechtliche Grundlage und falls sie wahr sein sollte, wäre der Tatbestand von Einschüchterung und Erpressung erfüllt. Was in Thailand zugegebenermaßen nicht überrascht.

    Cheers, X-pat
    errinnert mich an Gruselgeschichten eines nicht ganz kl;aren "farang" hirn in thailand.
    was hier an ammenmaerchen umgeht,ist schon laecherlich.

    genau wie vor dem flughafen auf der strase wurde sein ganzes gepaeck durchwuehlt, naja................

    in grenznahen gegenden , wenn man nach dem uebertritt der grenze zb paar stangen kauft ,sind diese dennoch illegal,auch wenn auf thiboden gekauft, das kann aerger geben....................... aber so wie es oben steht ist eine lachnummer.

  5. #34
    Avatar von xander1977

    Registriert seit
    14.01.2012
    Beiträge
    1.151
    Zitat Zitat von Pee Niko Beitrag anzeigen
    Und worin transportierst du die ganze Herrlichkeit? Für's Handgepäck ist es wahrscheinlich zu schwer, und im Koffer besteht immer die Gefahr, dass die Pullen "hochgehen".
    Handgepäck fällt aus, da es sich ja um Flüssigkeiten handelt.
    Ich transportiere diese im Koffer, vor dem "hochgehen" habe ich weniger Befürchtung als vor dem Zubruch gehen. Daher wird jede Flasche einzeln mehrfach in Luftbläschenfolie eingewickelt und der ganze Koffer mit Luftpolster ausstaffiert.

    Bei meinen ganzen Flügen ging bis dato weder eine Flasche zu Bruch, noch ist eine "hochgegangen". Pro Flug sind das immer so um die 30kg Bier, bis auf dem letzten (Thai), da waren es nur 20kg Bier

  6. #35
    Avatar von StefanM

    Registriert seit
    24.06.2014
    Beiträge
    442
    Zitat von J.O.
    Mai 2014:

    (kein Witz!) Ein Schweizer, ein Deutscher und eine Thai fahren nach Laos, gehen in den Duty Free Shop und kaufen 3 Stangen Zigaretten. Jeder eine Stange in einer Plastiktüte. Kommen zurück nach Thailand, gehen durch die Immi, verlassen den Zollbereich und nehmen sich ein Tuktuk um damit nach Nong Khai zu fahren. Der Deutsche nimmt 2 Plastiktüten mit den Zigaretten und steckt sie in die Dritte.

    Das Tuktuk fährt los, plötzlich werden sie von einem Auto gestoppt, Uniformierte springen heraus und verhaften die Drei. Alle Drei werden wegen Zollvergehens angeklagt und die Zigaretten beschlagnahmt. Das mag auf den ersten Blick völlig daneben sein, denn selbst wenn Einer verantwortlich für 3 Stangen Zigaretten sein sollte, warum dann drei anklagen? Das Ende vom Lied nach stundenlangen Streitereien mit dem Zoll, die Zigaretten blieben beschlagnahmt, insgesamt mussten knapp 30.000 Baht Strafe bezahlt werden, nur um am gleichen Tag noch nach Hause nach Udon zu kommen.


    Zitat Zitat von x-pat Beitrag anzeigen
    Das ist entweder eine Ente, oder die Geschichte einer Erpressung. Pro Person können 200 Zigaretten zollfrei nach Thailand eingeführt werden. Was man anschließend mit den Zigaretten macht, ob man sie an Dritte weitergibt oder selbst raucht, ist nicht Sache des Zolls. Insofern hat diese Geschichte keine rechtliche Grundlage und falls sie wahr sein sollte, wäre der Tatbestand von Einschüchterung und Erpressung erfüllt. Was in Thailand zugegebenermaßen nicht überrascht.

    Cheers, X-pat
    Das ist leider nichts Besonderes in Thailand, hier wird einfach von korrupten Beamten versucht, Leute abzuzocken, die nicht sicher sind, wie die Rechtslage ist und die sich nicht trauen, sich gegen diese Erpressung (und nichts anderes ist es) zu wehren. Bekannt auch die Fälle an der Thai-Kambodschanischen Grenze in Aranyaprathet, wo einem der Zoll z.T. bis zum Reisebus nachschleichtn.
    Das Üble ist, daß es auch fast immer funktioniert. Die Thais sind ja Winzlinge, wenn sie vor Beamten stehen, und das nutzen die aus. Es geht ja um richtiges Geld...

  7. #36
    Avatar von sanukk

    Registriert seit
    08.10.2011
    Beiträge
    9.780
    Darf man mehrere ältere Notebooks, Handys etc. nach Thailand einführen?
    Käse, Wurst, Schinken, Senf, Schokolade, Pralinen, Fischkonserven?

  8. #37
    Avatar von xander1977

    Registriert seit
    14.01.2012
    Beiträge
    1.151
    Zitat Zitat von sanukk Beitrag anzeigen
    Darf man mehrere ältere Notebooks, Handys etc. nach Thailand einführen?
    Käse, Wurst, Schinken, Senf, Schokolade, Pralinen, Fischkonserven?
    Von Deinen genannten darf man nur "Senf, Schokolade, Pralinen" einführen...

  9. #38
    Avatar von DisainaM

    Registriert seit
    15.11.2000
    Beiträge
    26.844
    Zitat Zitat von sanukk Beitrag anzeigen
    Darf man mehrere ältere Notebooks, Handys etc. nach Thailand einführen?
    in begrenzten Umfang, also solange es glaubhaft ist, das es sich um persönlichen Bedarf handelt,
    darf man seinen Elektroschrott überall auf seinen Reisen mitnehmen.
    Zweit und Dritt-Laptop, wo man halt sein Linux System drauf hat, sind unproblematisch.
    Der th. Gebrauchtmarkt mit gestohlenden Geräten ist voll von relativ neuen Geräten, die wenig kosten.

    Ob es Sinn macht, diese Geräte mitzubringen, irgendwelche antiken Stücke, die man lange Zeit gut gepflegt hat,
    damit in Thailand jemand das Gerät 12 Stunden im Dauerbetrieb irgendwelche Spiele abdudelt,
    EDIT
    nach ca 1 Woche im Dauerbetrieb, hat der Lüfter der Laptops soviel Staub wie ein Staubsauger angezogen, das der Lüfter laut zu krächzen beginnt, bevor er stirbt, und danach die CPU den Hitzetod verendet.

    Besser realistisch sein, wie das Gerät tatsächlich eingesetzt wird, und sich die Schlepperei sparen.
    Gerade auf dem Land macht die häufige Stromunterversorgung von 160 Volt die Netzteile schnell kaputt,
    weshalb viele Internetshops als erstes eine UPS vor ihr gerät schalten. wo der Strom, aber auch die Internetverbindung auf Standartwerte geschützt wird.

  10. #39
    Willi
    Avatar von Willi
    Zitat Zitat von sanukk Beitrag anzeigen
    Darf man mehrere ältere Notebooks, Handys etc. nach Thailand einführen?
    Diese Sachen würde ich hier entsorgen lassen.
    Wertstoffhöfe Hannover
    oder irgendwo am Straßenrand bzw. Wald ablegen

    Käse, Wurst, Schinken, Senf, Schokolade, Pralinen, Fischkonserven?
    Keine Pellkortoffeln und Quark

  11. #40
    Avatar von Lille

    Registriert seit
    22.04.2004
    Beiträge
    3.481
    war auch ein mal im roten zoll bereich in tailand um was anzumelden, habe die hanzen papiere auf den tisch gelegt der zoellner gibt die mir wieder und winkt mich durch, um gleich darauf einen fluggast aus dem gruenen breich zu filzen.

Seite 4 von 5 ErsteErste ... 2345 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Teure Zigaretten,Achtung Thai Zoll.
    Von EO im Forum Touristik
    Antworten: 19
    Letzter Beitrag: 08.02.09, 18:51
  2. Thailändische Ärzte in Deutschland und Europa
    Von Udo im Forum Ehe & Familie
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 19.08.02, 13:01
  3. Thailändisches Erbrecht
    Von Peter-Horst im Forum Ehe & Familie
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 18.08.02, 10:25
  4. Thailändische Vornamen
    Von Stefan642002 im Forum Ehe & Familie
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 03.04.02, 22:48
  5. ACHTUNG!! . NEUER . VIRUS
    Von Chainat-Bruno im Forum Sonstiges
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 20.09.01, 14:10