Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 25

Achtung bei Visa-Beantragung ab dem 15.02.15 von Deutschland aus

Erstellt von Hans.K, 07.12.2014, 13:27 Uhr · 24 Antworten · 4.553 Aufrufe

  1. #1
    Avatar von Hans.K

    Registriert seit
    15.08.2010
    Beiträge
    2.320

    Exclamation Achtung bei Visa-Beantragung ab dem 15.02.15 von Deutschland aus

    Das Königlich Thailändische Außenministerium hat angewiesen, dass ab dem 01. Februar 2015 die Antragstellung zur Visa-Erteilung in allen Königlich Thailändischen Honorar(general)konsulaten persönlich vor Ort erfolgen muss. Für die professionelle und fristgerechte Bearbeitung Ihrer Visa-Anträge auf dem Zustellweg besteht jedoch zusätzlich die Möglichkeit, eine Visa-Agentur zu beauftragen, welche Ihre Antragsunterlagen persönlich bei den Konsulaten einreicht, Ihre visierten Pässe wieder abholt und an Sie zurücksendet. Quelle: Königlich Thailändisches Honorargeneralkonsulat | für Nordrhein-Westfalen und Niedersachsen

  2.  
    Anzeige
  3. #2
    Avatar von eber

    Registriert seit
    16.03.2010
    Beiträge
    1.336
    Zitat Zitat von Hans.K Beitrag anzeigen
    Das Königlich Thailändische Außenministerium hat angewiesen, dass ab dem 01. Februar 2015 die Antragstellung zur Visa-Erteilung in allen Königlich Thailändischen Honorar(general)konsulaten persönlich vor Ort erfolgen muss. Für die professionelle und fristgerechte Bearbeitung Ihrer Visa-Anträge auf dem Zustellweg besteht jedoch zusätzlich die Möglichkeit, eine Visa-Agentur zu beauftragen, welche Ihre Antragsunterlagen persönlich bei den Konsulaten einreicht, Ihre visierten Pässe wieder abholt und an Sie zurücksendet. Quelle: Königlich Thailändisches Honorargeneralkonsulat | für Nordrhein-Westfalen und Niedersachsen
    Hallo, sowas geht endweder über Botschaft Konsulat Berlin oder Generalkonsulat Thailand Frankfurt und nicht über ein Honoratkonsulat Thailand.

  4. #3
    Avatar von uwalburg

    Registriert seit
    30.11.2008
    Beiträge
    1.929
    Anscheinend gilt das nur für das Büro in Essen.
    Wahrscheinlich hat die Frau vom Konsul eine Visaagentur gegründet und jetzt muß der Umsatz angeschoben werden.

  5. #4
    Avatar von Hans.K

    Registriert seit
    15.08.2010
    Beiträge
    2.320
    Zitat Zitat von eber Beitrag anzeigen
    Hallo, sowas geht endweder über Botschaft Konsulat Berlin oder Generalkonsulat Thailand Frankfurt und nicht über ein Honoratkonsulat Thailand.
    Das sowas auch über ein thailändisches Honorarkonsulat (ging) geht, kannst du wohl schon dem offiziellen Schreiben entnehmen! Ein Freund von mir hat das steht’s auf dem Postweg über das Konsulat in Stuttgart gemacht.

  6. #5
    Avatar von Hans.K

    Registriert seit
    15.08.2010
    Beiträge
    2.320
    Zitat Zitat von uwalburg Beitrag anzeigen
    Anscheinend gilt das nur für das Büro in Essen.
    Wahrscheinlich hat die Frau vom Konsul eine Visaagentur gegründet und jetzt muß der Umsatz angeschoben werden.
    Stimmt, steht zumindest nicht oder noch nicht bei anderen Kosulaten auf der Webseite.

  7. #6
    Avatar von changnoi17

    Registriert seit
    23.03.2013
    Beiträge
    1.593
    Zitat Zitat von Hans.K Beitrag anzeigen
    Stimmt, steht zumindest nicht oder noch nicht bei anderen Kosulaten auf der Webseite.
    München/Dresden schon......

    Thaikonsulat Muenchen

    ist aber etwas, was mich eh nicht stört, da ich immer persönlich hingehe..... Ich vertraue meinen Pass nicht der Post an.

  8. #7
    Avatar von hueher

    Registriert seit
    29.01.2014
    Beiträge
    5.652
    Das gilt auch für Österreich, jedoch schon seit dem o1.12.2013, NUR persöhnlich am Konsulat erscheinen.........!!
    In Wien zB. gibt es diesen Hinweis nicht, ich bin immer sowieso pers. erschienen, kein Paß mit Post ist meine Devise............aber jetzt habe ich mein Jahresvisa.

    Royal Thai Consulate Salzburg

  9. #8
    Avatar von funnygirlx

    Registriert seit
    21.09.2011
    Beiträge
    2.510
    schade ,dann geht das eventl bald nicht mehr
    war oft auf den phillipinen bei meinem urlaub,pass an einen honorarconsul gesendet und zurueck mit non-o waere echt schade

    aber mal sehen obs bei allen so ist

  10. #9
    Avatar von ediundbledi

    Registriert seit
    29.01.2013
    Beiträge
    615
    das ist schon sehr ärgerlich! so eine “Visa Agentur“ ripped wahrscheinlich noch zusätzlich ordentlich ab!

  11. #10
    Avatar von DisainaM

    Registriert seit
    15.11.2000
    Beiträge
    26.841
    für Leute, die nicht in der Nähe eines Konsulats wohnen,
    war die Anfahrt ja stets mit erheblichen Kosten verbunden,
    weshalb sie die Postwegvariente gewählt haben.

    Zukünftig müssen Sie nun kalkulieren, was für sie günstiger kommt,
    persönliche Anreise, oder eben eine Agentur.

    Für Leute, die sowieso zentral in der Nähe eines Konsulats wohnen, und deswegen immer alles persönlich erledigt haben,
    ändert sich nichts,

    nur für diejenigen, die im Hinterland leben, wirds teurer.

Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. ED-VISA ab dem 01.06.2014 nur noch mit Einkommensnachweis
    Von Claus1 im Forum Behörden & Papiere
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 23.05.14, 03:43
  2. Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 03.07.09, 15:52
  3. Ab dem 25.06.08, 321€ Kerosinzuschlag bei TG
    Von Lungkau im Forum Touristik
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 21.06.08, 13:35
  4. Ablauf Visa Beantragung in BKK
    Von Acky im Forum Behörden & Papiere
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 10.03.04, 22:23
  5. Ab dem 23. 01 für 6 Wochen in Thailand
    Von MrLuk im Forum Treffpunkt
    Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 21.01.03, 19:45