Seite 2 von 6 ErsteErste 1234 ... LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 54

Absicherung

Erstellt von papa, 26.08.2014, 06:41 Uhr · 53 Antworten · 4.924 Aufrufe

  1. #11
    Avatar von joachimroehl

    Registriert seit
    25.05.2008
    Beiträge
    4.935
    Diebe interessiert nicht wer im Chanod steht, sondern was im Condo drin ist..

  2.  
    Anzeige
  3. #12
    Avatar von funnygirlx

    Registriert seit
    21.09.2011
    Beiträge
    2.510
    Zitat Zitat von papa Beitrag anzeigen

    Gibt's bei den Banken Unterschiede hinsichtlich Qualität und Preis der Schließfächer - hat da jemand Erfahrung?

    mir ein Apartment in einem Urlaubsort zu kaufen. Da sieht die Welt dann wahrscheinlich rosiger aus
    1. gute entscheidung, wenn du was preiswertes findest. zz relativ teuer,aber gibt immer mal was <2,mio mit 70qm (kaufe nicht so ne neue minischachtel macht dich nicht happy)
    2. da gibts unterschiede, aber vorweg, du muessetst mehr als glueck haben , ueberhaupt irgendwo eines zu bekommen. (ausser du kaufst 15 jahre LVs fur min 1,0 mio...dann ist sofort frei u gratis). fuer normalkunden vor 20 jahren moeglich,heute unmoeglich. ich zahle 900/jahr - aber inzw unmoeglich zu bekommen
    ein gut eingemauerter safe im condo tuts auch

  4. #13
    Avatar von J-M-F

    Registriert seit
    10.04.2005
    Beiträge
    4.032
    nach meinem Kenntnisstand darfst du

    a kein Bürge sein
    und
    b niemand (von der Family) damit fahren lassen

    dann sollte alles glatt gehen

  5. #14
    Avatar von hupe

    Registriert seit
    09.12.2007
    Beiträge
    338
    Besser vorher dumm ausschauen als hinterher dumm dastehen


    Wenn Du vor hast staendig hier zu bleiben ist die Gefahr, wenn Du Dich absicherst, nicht gross.
    Wenn Du jedoch mehrheitlich weg waerst, haengt vieles davon ab, wer zum Auto schaut!
    Kenne pers. zwei Faelle, da sind trotz Vorsorge, die Autos verschwunden.

  6. #15
    KKC
    Avatar von KKC

    Registriert seit
    11.12.2006
    Beiträge
    10.671
    Zitat Zitat von hupe Beitrag anzeigen


    ..............................
    Kenne pers. zwei Faelle, da sind trotz Vorsorge, die Autos verschwunden.
    Das ist auch der Grund warum ich als Überwinterer mir in Thailand kein Auto zulege.

    Unabhängig davon, das lange Standzeiten dem Fahrzeug auch nicht gut tun.

  7. #16
    Avatar von joachimroehl

    Registriert seit
    25.05.2008
    Beiträge
    4.935
    DSC08945.jpg DSC01337.jpg ..vom Taxi ins eigene Auto ist bequem und heute halten auch thailändische Batterien drei vier Jahre, aber sehen werden sich die beiden wie Mia und Mia Noi sicher nie

  8. #17
    Avatar von MadMac

    Registriert seit
    06.02.2002
    Beiträge
    22.422
    Diese Probleme kann man begrenzen, wenn man das Auto auf Raten kauft, damit gehoert es der Bank und niemand kann es verpfaenden. Auch sollte man in einem solchen Fall keine Automatikkarre kaufen, die jeder in den Graben fahren kann. Handschaltung schreckt 80% der potentiellen Gefahrenquellen ab.

  9. #18
    Avatar von DisainaM

    Registriert seit
    15.11.2000
    Beiträge
    26.857
    es reicht oft, einen Tip an einen Ersatzteilmarder zu geben, das folgende Automodel ist zur Zeit ungenutzt,
    und kann in den Zeiten von . bis . abgeholt werden, Schlüssel müssen selber mitgebracht werden.

  10. #19
    Avatar von joachimroehl

    Registriert seit
    25.05.2008
    Beiträge
    4.935
    Der Wachmann kennt mich jahrelang und Sascha würde sicher zu seinem Wort stehen und zwei der ´Nacht Wölfe´ auf Suche schicken..

  11. #20
    Avatar von markobkk

    Registriert seit
    27.01.2008
    Beiträge
    3.328
    Zitat Zitat von papa Beitrag anzeigen
    Wahrscheinlich bin ich zu vorsichtig, aber sicher ist sicher.

    Ich möchte ein Auto kaufen und auf Nummer sicher gehen, dass niemand aus der Familie irgendwas damit drehen kann, wie es heimlich beleihen oder gar weiterverkaufen.

    Das Auto wird auf meinen Namen gekauft, ich unterschreibe alles alleine. Ich denke daran, das Tabien Rot in einem Bankschließfach zu deponieren.

    Gibt es Gefahren, dass dennoch irgend jemand damit linke Dinger drehen kann, die ich beachten und denen ich eventuell vorbeugen müsste?

    Vielen Dank für jedweden Ratschlag.
    Scheinst ja ein sehr gutes Verhaeltnis zur Familie zu haben wenn Du Dir Gedanken darueber machen musst ob die Dein Auto verkaufen koennten.

    Wer in boeser Absicht die Kiste klauen und verkaufen will der macht das, egal ob Du das blaue Buch im Bankschliessfach hast oder nicht. Ansonsten wuerde ich mir darueber gar keine Gedanken machen. Da Du die Schluessel auch ins Schliessfach legen willst frage ich mich ob Du dann vor jeder Ausfahrt auf die Bank gehst um die Schluessel zu holen oder wie Du Dir das vorgestellt hast?

Seite 2 von 6 ErsteErste 1234 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Absicherung nach allen Seiten
    Von Joerg_N im Forum Ehe & Familie
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 09.06.10, 11:46
  2. Absicherung bei Verspätungen
    Von gregor200 im Forum Touristik
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 21.12.09, 14:17