Seite 6 von 7 ErsteErste ... 4567 LetzteLetzte
Ergebnis 51 bis 60 von 64

Abschiebung droht

Erstellt von eazzy, 03.08.2009, 19:39 Uhr · 63 Antworten · 7.426 Aufrufe

  1. #51
    Avatar von chrissibaer

    Registriert seit
    31.08.2007
    Beiträge
    682

    Re: Abschiebung droht

    Zitat Zitat von eazzy",p="761555
    Zitat Zitat von chrissibaer",p="761531
    Das könnte zeitlich aber knapp werden. So ab 6 Monate Schwangerschaft, vorausgesetzt man sieht "etwas", werden die meisten Airlines eine Beförderung verweigern.
    Wusste gar nicht, dass sichtbar Schwangeren der Flug verweigert werden kann.
    Dies fürchten die Airlines wie der Teufel das Weihwasser.
    Ein Frühchen ist ab 24. SSW durchaus lebensfähig, wenn es denn auch adäquat medizinisch versorgt wird. Dazu muss man aber schnellstmöglich landen, was ziemlich teuer ist.

    Auf die zumeist jungen Eltern werden sich die Kosten mangels finanzieller Potenz kaum abwälzen lassen. Im Gegenteil, die Eltern werden eher die Airline verklagen, weil sie das Risiko einer frühen Geburt bei Flügen kennen müsste.

    In KLIA checkte ich mal allein ein. Meine (damals noch) Verlobte war irgendwo mit Essen beschäftigt. Die Dame vom Bodenpersonal hätte gern einen Blick auf sie geworfen und fragte explizit, ob sie schwanger ist.

    Eine Freundin meiner Schwägerin wollte auch im 6. Monat von Bali zurück nach Thailand. Transport wurde wegen dem doch offensichtlich dicken Bauch verweigert, sie hat dann auf Bali ihr Kind zur Welt gebracht.

  2.  
    Anzeige
  3. #52
    Avatar von franky_23

    Registriert seit
    25.01.2009
    Beiträge
    8.731

    Re: Abschiebung droht

    Ich kenne es so, dass ab dem 7. Monat ein Attest verlangt wird.
    in den ersten 3 Monaten sollte man aus gesundheitlichen Gründen - insbesondere der Strahlenbelastung - keine Langstreckenflüge durchführen.

    Ähnliches gilt für Kleinkinder.

  4. #53
    Avatar von ernte

    Registriert seit
    05.08.2008
    Beiträge
    2.297

    Re: Abschiebung droht

    Der Flug für das Baby ist gar nicht so stressig. Die hängen dir so eine Liege an die Wand. Musst du nur vor dem Flug sagen. Das ist für das Baby wie ein Bettchen.




    Meine Tochter war schon 7 Monate, und fast zu gross für das Teil.

  5. #54
    Avatar von franky_23

    Registriert seit
    25.01.2009
    Beiträge
    8.731

    Re: Abschiebung droht

    Zitat Zitat von ernte",p="761629
    Der Flug für das Baby ist gar nicht so stressig. Die hängen dir so eine Liege an die Wand. Musst du nur vor dem Flug sagen. Das ist für das Baby wie ein Bettchen.


    [picture]

    Meine Tochter war schon 7 Monate, und fast zu gross für das Teil.
    weniger der Stress als vielmehr die Strahlenbelastung insbesondere in einer Zeit der vermehrten Zellteilung, was ja im Wachstumsstadium der Fall ist.

  6. #55
    Avatar von strike

    Registriert seit
    08.12.2007
    Beiträge
    28.011

    Re: Abschiebung droht

    Zitat Zitat von franky_23",p="761663
    ... Strahlenbelastung ...
    Strahlenbelastung?
    Gibt es belastbare Fakten für die Sorge?

    Gruss,
    Strike

  7. #56
    Avatar von franki

    Registriert seit
    18.01.2004
    Beiträge
    2.434

    Re: Abschiebung droht

    Ist zwar richtig, das die Strahlenbelastung beim Fliegen etwas höher ist. Da sollte man doch aber eher vorsichtig in den ersten Schwangerschaftsmonaten sein als bei einem Baby oder Kleinkind.

    Gruß von Franki.

  8. #57
    Avatar von franky_23

    Registriert seit
    25.01.2009
    Beiträge
    8.731

    Re: Abschiebung droht

    Zitat Zitat von strike",p="761675
    Zitat Zitat von franky_23",p="761663
    ... Strahlenbelastung ...
    Strahlenbelastung?
    Gibt es belastbare Fakten für die Sorge?

    Gruss,
    Strike
    Die Höhe der Dosis kannst z.B.

    http://www.helmholtz-muenchen.de/epcard-portal/

    berechnen.

    Wenn es um Folgewirkungen geht

    wenn es um die Dosis geht,

    1 Langstreckenflug mehr als 10 x die lunge Röntgen

    http://www.stiftisches.de/projekte/r...n/biologie.htm

    Den Grenzwert für Kinder hab ich nicht im Kopf, aber was ich sagte, dass gerade in dem Bereich wo Zellteilungen stattfinden es wesentlich Problematischer ist kannst überall nachlesen, selbst in den Puplikationen der KKW´s und der Verbände.

    Aus dem Gedächtnis, stellte man bei Kinder bis 2.5 Jahre insbesondere auf das Gehirn ab, ...

  9. #58
    Avatar von strike

    Registriert seit
    08.12.2007
    Beiträge
    28.011

    Re: Abschiebung droht

    Errechnet wurden 38µSv für die 10,5 Stunden.
    Die natürliche Umgebungsstrahlung beträgt in Bayern je nach der Art des Untergrunds etwa 0,03 bis zu ca. 0,25 µSv/h
    Also sprechen wir von einem 14 mal höheren Wert - bezogen auf den Maximalwert - über einen Zeitraum von knapp 11 Stunden.

    Gehen die Piloten deswegen so zeitig in Rente?

  10. #59
    Avatar von nase

    Registriert seit
    30.01.2002
    Beiträge
    121

    Re: Abschiebung droht

    die Röntgenwerte sind in milli sv - die Flugdosis ist in usv (micro sv) - das ist Faktor 1000 kleiner...

  11. #60
    Avatar von franky_23

    Registriert seit
    25.01.2009
    Beiträge
    8.731

    Re: Abschiebung droht

    Zitat Zitat von strike",p="762063
    Errechnet wurden 38µSv für die 10,5 Stunden.
    Die natürliche Umgebungsstrahlung beträgt in Bayern je nach der Art des Untergrunds etwa 0,03 bis zu ca. 0,25 µSv/h
    Also sprechen wir von einem 14 mal höheren Wert - bezogen auf den Maximalwert - über einen Zeitraum von knapp 11 Stunden.

    Gehen die Piloten deswegen so zeitig in Rente?
    Du kannst Dir die Werte immer schönrechnen, insbesondere ist dies ja immer eine zusätzliche Strahlendosis und du vergleichst ja mit den hohen Dosen, wohnst in einer Gegend mit 0,03 ist es schon weit über das 100 fache. Dann überleg mal, welche Konsequenz hat 1 Liter Bier in 10 h und dann 14 Liter oder gar weit über einem hl währen eines Fluges. Das ist dann gaaaaaanz wenig Unterschied in deinen Augen



    Dann denke einfach mal weiter mit dem Urlaub. Bist am Meer bekommst mehr Strahlung über Jod ab. Höhere UV Bestrahlung wg. Reflexion, ....

    klar das wird dann auch ganz ganz wenig sein, .... :bravo:


    Die Problematik kapiert ein Kind in der 3 Klasse Grundschule.

Seite 6 von 7 ErsteErste ... 4567 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. 4.000 Hmong-Flüchtlinge droht die Abschiebung
    Von Silom im Forum Thailand News
    Antworten: 157
    Letzter Beitrag: 26.01.10, 13:12
  2. Bangkok droht zu ertrinken
    Von Rene im Forum Thailand News
    Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 30.11.06, 10:07
  3. Geomagnetischer Sturm droht
    Von Rene im Forum Computer-Board
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 15.09.05, 19:44
  4. Abschiebung trotz der Hochzeitspläne
    Von Jinjok im Forum Treffpunkt
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 03.04.02, 18:44