Seite 1 von 5 123 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 42

Ablehnung eines Visums für Deutschland

Erstellt von dieterthai, 17.07.2014, 12:36 Uhr · 41 Antworten · 4.774 Aufrufe

  1. #1
    Avatar von dieterthai

    Registriert seit
    07.02.2005
    Beiträge
    46

    Unhappy Ablehnung eines Visums für Deutschland

    Meine Frau möchte gerne ihre Nichte aus Thailand für ein 3 Wochen Urlaub nach Deutschland einladen. Zu diesem Zweck habe ich eine Verpflichtungserklärung bei unserer Ausländerbehörde bekommen. Desweiteren habe ich eine Krankenversicherung für die Nichte abgeschlossen. Diese Unterlagen habe ich dann nach Thailand geschickt.

    Der Antrag für ein Visum wurde abgelehnt. In dem Schreiben der Botschaft wurden 10 mögliche Gründe aufgeführt warum dem Visumantrag nicht stattgegeben wurde.

    Die Nichte war heute wieder bei der Botschaft und hat nachgefragt warum das Visum nicht erteilt wurde. Die Begründung war, dass sie keine Garantie vorlegen kann, dass sie wieder nach Thailand zurückkommt.

    Wie sieht denn eine solche Garantie aus?

    Wer kann mir denn da weiterhelfen?

    Dieter

  2.  
    Anzeige
  3. #2
    Avatar von Mantoo

    Registriert seit
    09.01.2011
    Beiträge
    247
    Zitat Zitat von dieterthai Beitrag anzeigen

    Wie sieht denn eine solche Garantie aus?

    Wer kann mir denn da weiterhelfen?

    Dieter
    In diesem Unterforum wirst du sicher fündig, was die unterschiedlichsten Meinungen und Erfolgsrezepte dazu betrifft.
    Solltest du Wert auf fachkundigen Rat legen, wäre für solche Fälle Member @Tramaico zu empfehlen, der verdient seine Brötchen mit derartigen Angelegenheiten.

  4. #3
    Avatar von Doby

    Registriert seit
    22.12.2011
    Beiträge
    531
    Zitat Zitat von Mantoo Beitrag anzeigen
    Solltest du Wert auf fachkundigen Rat legen, wäre für solche Fälle Member @Tramaico zu empfehlen, der verdient seine Brötchen mit derartigen Angelegenheiten.

    Der kann dir auch nicht helfen, eine Garantie oder eine Rechtsgrundlage auf der ein Visum erteilt werden muß gibt es nicht. Das liegt immer im Ermessen der selbsternannten Göttin der Botschaft hinter der Glasscheibe.
    Es ist eine reine Willkür Entscheidung der Angstellten.

  5. #4
    Avatar von funnygirlx

    Registriert seit
    21.09.2011
    Beiträge
    2.510
    Zitat Zitat von Doby Beitrag anzeigen
    Der kann dir auch nicht helfen, eine Garantie oder eine Rechtsgrundlage auf der ein Visum erteilt werden muß gibt es nicht. Das liegt immer im Ermessen der selbsternannten Göttin der Botschaft hinter der Glasscheibe.
    Es ist eine reine Willkür Entscheidung der Angstellten.
    genau so ist es....diese b.........i........,,,ich hasse die wie die pest

  6. #5
    Avatar von jage0101

    Registriert seit
    08.04.2012
    Beiträge
    967
    Zitat Zitat von dieterthai Beitrag anzeigen
    Die Begründung war, dass sie keine Garantie vorlegen kann, dass sie wieder nach Thailand zurückkommt.

    Wie sieht denn eine solche Garantie aus?

    Wer kann mir denn da weiterhelfen?

    Dieter
    Nachweis der Rückkehrbereitschaft und Verwurzelung im Heimatland, z.B. Heiratsurkunde, Geburtsurkunden von minderjährigen Kindern, Hausregister, Arbeits- und Urlaubsbescheinigung (mit Angaben über Position im Unternehmen, Dauer der Anstellung, Höhe des Einkommens), Handelskammereintrag, aktuelle Kontoauszüge mit Kontobewegungen der letzten drei Monate, Grundbuchauszüge, Mietverträge.

    All diese Infos findest Du hier: http://www.bangkok.diplo.de/Vertretu...uchsvisum.html

  7. #6
    Avatar von Chak

    Registriert seit
    02.06.2010
    Beiträge
    16.499
    Zitat Zitat von Doby Beitrag anzeigen
    Der kann dir auch nicht helfen, eine Garantie oder eine Rechtsgrundlage auf der ein Visum erteilt werden muß gibt es nicht. Das liegt immer im Ermessen der selbsternannten Göttin der Botschaft hinter der Glasscheibe.
    Es ist eine reine Willkür Entscheidung der Angstellten.
    Natürlich kann Tramaico helfen die von Jage0101 genannten Nachweise so zu liefern, dass es nach seiner Erfahrung ausreicht.

    Er wird dir allerdings auch sagen, wenn er keine Aussicht auf Erfolg sieht. Aber so soll fachkundiger Rat auch sein.

  8. #7
    Avatar von Doby

    Registriert seit
    22.12.2011
    Beiträge
    531
    Zitat Zitat von jage0101 Beitrag anzeigen
    Nachweis der Rückkehrbereitschaft und Verwurzelung im Heimatland,
    z.B. Heiratsurkunde, Geburtsurkunden von minderjährigen Kindern -> Kinder bleiben bei den Verwandten
    Hausregister -> Haus wird nach erteilung des Visas verkauft
    Arbeits- und Urlaubsbescheinigung (mit Angaben über Position im UnternehmenDauer der Anstellung, Höhe des Einkommens)
    -> Arbeitsstelle kann gekündigt werden
    Handelskammereintrag -> Gewerbe kann aufgegeben werden
    aktuelle Kontoauszüge mit Kontobewegungen der letzten drei Monate -> Konto wird gekündigt oder für Überweisungen aus D genutzt

    Grundbuchauszüge, Mietverträge -> s. Hausregister

    All diese Infos findest Du hier: Deutsche Botschaft Bangkok - Besuchsvisum webapp
    alles keine Garantien für eine Rückkerhwilligkeit, ausserdem hast du noch vergessen:

    Visa aus der Vergangenheit, aus denen die Rückkehrwilligkeit ersichtlich ist. (Hatte meine damalige Freundin und jetzige Frau auch noch vorgelegt)

  9. #8
    Avatar von Doby

    Registriert seit
    22.12.2011
    Beiträge
    531
    Zitat Zitat von Chak Beitrag anzeigen
    Natürlich kann Tramaico helfen die von Jage0101 genannten Nachweise so zu liefern, dass es nach seiner Erfahrung ausreicht.

    Er wird dir allerdings auch sagen, wenn er keine Aussicht auf Erfolg sieht. Aber so soll fachkundiger Rat auch sein.
    Klar kann er helfen!!!

  10. #9
    Avatar von Helli

    Registriert seit
    23.02.2013
    Beiträge
    6.273
    Zitat Zitat von Doby Beitrag anzeigen
    alles keine Garantien für eine Rückkerhwilligkeit, ausserdem hast du noch vergessen:
    Visa aus der Vergangenheit, aus denen die Rückkehrwilligkeit ersichtlich ist. (Hatte meine damalige Freundin und jetzige Frau auch noch vorgelegt)
    Dabei kann das so einfach sein. Mit meiner ehemaligen Verlobten in der Botschaft aufgekreuzt (vorher e-Mail-Kontakt!), uns am Schalter 10 gemeldet. Mein Papierbündel vorgelegt. In dem Bündel oben war die Abmeldung beim Einwohnermeldeamt in DE und eine "Anmeldung" bei meiner Amphoe in TH (oder, was immer das war, lesen kann ich das leider nicht).
    Kommentar aus dem Panzerglas: Können Sie alles wieder einpacken; wenn ihr Lebensmittelpunkt nun TH ist und sie Ihre Familie in DE besuchen wollen, können sie Ihre Freundin gerne mitnehmen. Der "Gott" hinter der Scheibe war nur wenig jünger als ich und hat ein halbes Jahr später seine letzte Dienststelle in Japan angetreten. Die Chemie stimmte beim ersten Blickkontakt.
    Die zwei Ablehnungen ohne Begründung in den beiden Jahren vorher (von arrogantem Thai-Personal) waren schnell vergessen und seitdem keine gravierenden Probleme mehr mit den Herrgöttern.

  11. #10
    Avatar von markobkk

    Registriert seit
    27.01.2008
    Beiträge
    3.328
    Zitat Zitat von Doby Beitrag anzeigen
    Der kann dir auch nicht helfen
    Sicherlich kann Tramaico nicht darueber entscheiden ob das Visa genehmigt wird oder nicht, aber er kann aufgrund seines Wissens und seiner Erfahrung doch massgeblich dazu beitragen das die Chancen steigen ein entsprechendes Visa zu erhalten. Angefangen bei einer fachkundigen Beratung, ueber die Zusammenstellung der notwendigen Papiere bis hin zum Briefing der Antragstellerin und Begleitung zur Botschaft. All das kann am Ende den kleinen Unterschied ausmachen ob es mit dem Visa klappt oder nicht.

Seite 1 von 5 123 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Visum für Deutschland
    Von Snikkers im Forum Behörden & Papiere
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 14.06.08, 20:05
  2. unbefristetes visum für Deutschland ...
    Von zaparot im Forum Treffpunkt
    Antworten: 24
    Letzter Beitrag: 04.05.07, 18:19
  3. Brauchen Thais ein Visum für Singapore??
    Von Piercer im Forum Treffpunkt
    Antworten: 22
    Letzter Beitrag: 10.01.06, 15:09
  4. Visum für Deutschland
    Von Heinz3006 im Forum Ehe & Familie
    Antworten: 42
    Letzter Beitrag: 22.11.05, 22:49
  5. Brauchen wir demnächst ein Visum für THailand?
    Von LungTom im Forum Treffpunkt
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 29.09.01, 16:36