Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Ergebnis 11 bis 13 von 13

Ablauf Visa Beantragung in BKK

Erstellt von Acky, 09.03.2004, 17:03 Uhr · 12 Antworten · 2.781 Aufrufe

  1. #11
    waanjai
    Avatar von waanjai

    Re: Ablauf Visa Beantragung in BKK

    Zitat Zitat von Acky",p="117779
    Meinen Namen und Adresse werde ich ihr schon beibringen, nur ob sie das dann auch aussprechen kann....
    Für die thailändischen Mitarbeiter der Botschaft ist das ganz normal, wenn sie sich auf Thai unterhalten. Halt die Thai-Version Deines Namens.
    Peinlich wurde es nach meinen Erfahrungen immer dann, wenn die thailändischen Mitarbeiter ein besseres Deutsch sprachen als die deutschen Begleiter.

    P.S. Warum weiß man dies überhaupt? Die Befragungen werden lautsprecherunterstützt vor nicht besonders geschützten Schaltern durchgeführt. Da bleibt der Mitarbeiter voll im Genuss der AC - und die anderen Antragsteller müssen´s halt mithören

  2.  
    Anzeige
  3. #12
    Avatar von bmei

    Registriert seit
    12.01.2004
    Beiträge
    378

    Re: Ablauf Visa Beantragung in BKK

    @all

    möchte an dieser Stelle, eine Erfahrung über den Umgang mit Behörden schildern. Vorab etwas zu meiner Situation – lebe seit drei Jahren getrennt, bin mit meinem thailändischen tilac 2 ½ Jahre zusammen und wurde heute rechtskräftig geschieden ;-D .

    Mein tilac und ich haben leichtsinniger Weise vor einem Jahr ein Heiratsvisum beantragt, ohne dabei zu berücksichtigen das eine Scheidung in D immer länger dauert als man glauben möchte. Muss noch erwähnen, dass die Scheidung und Folgevereinbarungen mit Hilfe der Mediation geregelt wurden. Bedingt durch Urlaubszeiten und Krankheit der Mediatoren zogen sich diese Sitzungen endlos hin. Da das Ausländeramt die Vorraussetzung für eine Heirat prüft, fehlte die Scheidungsurkunde und es wurde kein Visum erteilt - und ein weiters Visum (ein Touristvisum) konnte nicht beantragt werden. Also was kann man da tun?

    Bin also zur Ausländerbehörde gegangen und habe die Situation geschildert und dann die Frage gestellt - welche Möglichkeit(en) es gibt, dass wir uns sehen können, insbesondere auch deshalb weil wir irgendwann heiraten wollen . Unerwarteter Weise versuchte man mir (uns) mit der geballten Macht der Bürokratie zu helfen. Es gab nur eine Möglichkeit, das Heiratsvisum zurückzunehmen und ein Touristvisum zu beantragen. Da für die Erteilung des Visums aber nicht die Ausländerbehörde sondern die DB in LOS zuständig ist, habe ich gefragt, ob sich die Ausländerbehörde mich bei diesem Vorhaben unterstützen würde, was bejaht wurde.

    Danach habe ich der DB in BKK die Situation geschildert und darauf hingewiesen, dass die örtliche Ausländerbehörde mich unterstützen werde. Nach ca. 36 Stunden bekam ich die Antwort aus Thailand gemailt - das die DB ausnahmsweise das Heiratsvisum zurückziehen würde und ein Touristvisum ausstellen werde. Bei dem T-Visum wurden 50% der Kosten für das Heiratsvisum erstattet, keine unangenehmen Fragen – keine Probleme.

    @Acky

    wenn Du deinem tilac unangenehme Fragen ersparen willst, vielleicht versuchst Du mal diesen Weg - über das örtliche Ausländeramt und einer Mail an die DB in BKK. Würde mich anschließend interessieren wie das gelaufen ist.

    So long

    Gruß khun bernd

  4. #13
    CNX
    Avatar von CNX

    Re: Ablauf Visa Beantragung in BKK

    Hallo bmei,

    schön das es auch mal positive Berichte über die Botschaft und die Ausländerbehörde gibt.

    Viel Glück für Euch.

    Gruss
    C N X

Seite 2 von 2 ErsteErste 12

Ähnliche Themen

  1. Beantragung/Verlängerung Non-Immi-O ME
    Von pongneng im Forum Behörden & Papiere
    Antworten: 38
    Letzter Beitrag: 18.01.12, 07:01
  2. wie läuft das mit der beantragung der aufenthaltserlaubnis/a
    Von kart672 im Forum Behörden & Papiere
    Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 31.10.08, 09:36
  3. Beantragung der Aufenthaltsgenehmigung, Wie geht das?
    Von same im Forum Behörden & Papiere
    Antworten: 34
    Letzter Beitrag: 26.09.08, 14:32
  4. Ablauf bei Beantragung Heiratsvisum
    Von morpheus08 im Forum Ehe & Familie
    Antworten: 29
    Letzter Beitrag: 31.05.07, 15:33