Seite 7 von 8 ErsteErste ... 5678 LetzteLetzte
Ergebnis 61 bis 70 von 73

Ablauf bei Heiratsvisum

Erstellt von Bommo, 16.04.2009, 19:16 Uhr · 72 Antworten · 9.752 Aufrufe

  1. #61
    Avatar von ernte

    Registriert seit
    05.08.2008
    Beiträge
    2.297

    Re: Ablauf bei Heiratsvisum

    Frag Schatzi mal vorher, ob der 9.9.09 auch ein "guter" Tag ist. Ansonsten geht die Freude in die Hose.

  2.  
    Anzeige
  3. #62
    Avatar von funboy68

    Registriert seit
    04.12.2007
    Beiträge
    46

    Re: Ablauf bei Heiratsvisum

    Zitat Zitat von ernte",p="740840
    Frag Schatzi mal vorher, ob der 9.9.09 auch ein "guter" Tag ist. Ansonsten geht die Freude in die Hose.
    die zahl 9 ist eigentlich immer gut - hab das aber vorher sicherheitshalber (wie du schon anmerkst) mit schatzi abgeklärt - aller o.k.

  4. #63
    Avatar von funboy68

    Registriert seit
    04.12.2007
    Beiträge
    46

    Re: Ablauf bei Heiratsvisum

    so, morgen sind 3 wochen rum seit dem meine freundinn das heiratsvisum beantragt hat. nur leider sind die dokumente zur zustimmung noch immer nicht bei meiner ausländerbehörde angekommen.

    gibts irgendwo ne stelle, tel.-nummer oder e-mail-adresse, wo man sich über den verbleib der unterlagen informieren kann?

    würde mich über einen rat sehr freuen :bravo:

  5. #64
    Avatar von CNXPA

    Registriert seit
    17.04.2009
    Beiträge
    121

    Re: Ablauf bei Heiratsvisum

    Falls du gut mit dem Sachbearbeiter von der AB kannst, ist er oder sie eigentlich der Einzige der dir Infos geben könnte, wenn er es denn möchte. Er muss dir aber nicht antworten, weil nicht du, sondern deine Verlobte die Antragstellerin ist. Außerdem möchten die Sachbearbeiter der AB so wenig wie möglich bei ihrer Arbeit (Ruhe) gestört werden! Auszug aus dem Schreiben der AB: Um eine zügige Bearbeitung zu gewährleisten, bitte ich Sie, von schriftlichen oder telefonischen Nachfragen abzusehen......

    Bei mir hat es 5,5 Wochen gedauert bis ich das Schreiben von der AB-HH bekommen habe, dass in TH ein Heiratsvisum gestellt und ich als Referenzperson genannt wurde. Habe dann, innerhalb einer Woche, die von der AB angeforderten Referenzen erbracht und warte nunmehr seit ca. 8 Wochen darauf, dass die AB der Botschaft den Auftrag erteilt, das Visum zu erteilen. Die AB teilte mir auf persönliche Nachfrage mit, dass das ganze Prozedere ca. 4 Monate dauern wird :-( (diese sind bei uns in 2,5 Wochen um)

    Bleibt nur zu hoffen, dass deine Liebste eben zu dem von Dir vereinbarten Termin auch schon bei dir ist!
    Scheint aber alles von Stadt zu Stadt anders gehandhabt zu werden.

    Dschai jen jen (auch wenn es schwerfällt)!

    Tschook dii!!!

  6. #65
    Avatar von Yenz

    Registriert seit
    12.11.2008
    Beiträge
    1.415

    Re: Ablauf bei Heiratsvisum

    Zitat Zitat von CNXPA",p="743055
    Normalerweise will das SA die Legalisierten Originalpaiere der Verlobten haben und die liegen ja noch immer bei der Botschaft in BKK und werden erst mit dem Visum zurück gegeben. Scheint aber von Stadt zu Stadt anders gehandhabt zu werden.
    kenn ich anders, hoff dass ich mich nicht täusch....

    wenn sie legalisiert sind, unabhängig davon ob du schon visaantrag gestellt hast oder nicht, kann sie die botschaft, sofern sie kostenübernahmeerklärung von dir hat, direkt an dich in dland schicken. dort kannste sie dann dem SA geben. die geben sie zum OLG. die wieder an SA. der checkt alles und gibt sein ok. auch schriftlich.
    dann is von der seite aus alles fertig.
    zum visaantrag werden dann soweit mir bekannt nur noch kopien der dokumente eingereicht...sollte ja auch reichen, da die botschaft diese zuvor ja schon legalisiert hat und du die originalen ja beim AA vorzeigen kannst/musst...

  7. #66
    Avatar von CNXPA

    Registriert seit
    17.04.2009
    Beiträge
    121

    Re: Ablauf bei Heiratsvisum

    Jo, habe es auch gerade nachgelesen. Mit eine Beitrittserklärung kannst du schon vorher einen Heiratstermin bekommen.

  8. #67
    Avatar von funboy68

    Registriert seit
    04.12.2007
    Beiträge
    46

    Re: Ablauf bei Heiratsvisum

    Zitat Zitat von CNXPA",p="743055
    Die AB teilte mir auf persönliche Nachfrage mit, dass das ganze Prozedere ca. 4 Monate dauern wird :-( (diese sind bei uns in 2,5 Wochen um)
    das ist jetzt aber nicht dein ernst, oder ?

    alter, da würde ich amok laufen, das gäbe ein blutbad.

    die AB ist bei mir nicht das problem, die sind bei mir ziemlich fix - die müssen die unterlagen nur erst mal bekommen. hab gelesen, daß es bei dir ca. 5 wochen gedauert hat, gut bei mir sinds erst 3, dann warte ich halt noch etwas.

    die prüfung der heiratsdokumente beim OLG hat bei mir übrigens gerade mal eine woche gedauert. hat mich auch gewundert.

  9. #68
    Avatar von JT29

    Registriert seit
    05.02.2004
    Beiträge
    8.283

    Re: Ablauf bei Heiratsvisum

    Well,

    - das es an einer Groß-AB manchmal langsamer zugeht, ist ja leider bekannt. Aber was hintert eine AB eine Zusage zu geben, wenn die Papiere soweit ok sind - 1-2 Wochen ließe ich mir noch gefallen, aber doch keine Wochen - da läuft aber was schief.

    - Die Unterlagen könnten in der Tat bis zu 3 Wochen nach DE brauchen, je nachdem wann die Diplopost rausgeht und im Bundesverwaltungsamt verteilt wird.

    - Die Beitrittserklärung ist notwendig um überhaupt beim Standesamt eine Ehe anmelden zu können (Aufgebot), sofern man die Dame nicht vorher reinlässt.

  10. #69
    Avatar von funboy68

    Registriert seit
    04.12.2007
    Beiträge
    46

    Re: Ablauf bei Heiratsvisum

    Zitat Zitat von JT29",p="743969
    Well,

    - Die Unterlagen könnten in der Tat bis zu 3 Wochen nach DE brauchen, je nachdem wann die Diplopost rausgeht und im Bundesverwaltungsamt verteilt wird.
    aber was kann man tun, wenn die papiere nach 3 wochen nicht da sind ? kann mann da beim bundesverwaltungsamt nachforschen lassen ? wohl kaum, oder ? aber was dann ?

  11. #70
    Avatar von franky_23

    Registriert seit
    25.01.2009
    Beiträge
    8.731

    Re: Ablauf bei Heiratsvisum

    Zitat Zitat von funboy68",p="744032
    Zitat Zitat von JT29",p="743969
    Well,

    - Die Unterlagen könnten in der Tat bis zu 3 Wochen nach DE brauchen, je nachdem wann die Diplopost rausgeht und im Bundesverwaltungsamt verteilt wird.
    aber was kann man tun, wenn die papiere nach 3 wochen nicht da sind ? kann mann da beim bundesverwaltungsamt nachforschen lassen ? wohl kaum, oder ? aber was dann ?
    Nachfragen kostet nichts, ob es hilft?

Seite 7 von 8 ErsteErste ... 5678 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Ablauf Heirat ohne EFZ + Familiennachzugsvisum
    Von hucher im Forum Ehe & Familie
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 01.04.12, 10:51
  2. Jahresvisum - Ablauf richtig ?
    Von monkey im Forum Ehe & Familie
    Antworten: 40
    Letzter Beitrag: 15.08.09, 18:34
  3. Zeitlicher Ablauf bei einem Heiratsvisum
    Von Oni75 im Forum Ehe & Familie
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 20.03.08, 22:49
  4. Ablauf bei Beantragung Heiratsvisum
    Von morpheus08 im Forum Ehe & Familie
    Antworten: 29
    Letzter Beitrag: 31.05.07, 15:33
  5. Ablauf Visa Beantragung in BKK
    Von Acky im Forum Behörden & Papiere
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 10.03.04, 22:23