Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 16

Abhebung von Thai Konto per ATM in D - Kosten, Kurs?

Erstellt von ffm, 19.12.2007, 02:24 Uhr · 15 Antworten · 3.920 Aufrufe

  1. #1
    ffm
    Avatar von ffm

    Registriert seit
    06.08.2005
    Beiträge
    4.002

    Abhebung von Thai Konto per ATM in D - Kosten, Kurs?

    Vielleicht hat das ja schon mal jemand getestet: Wenn ich mit der VISA Electron Karte meines thailändischen Kontos Geld aus einem deutschen Geldautomaten ziehe, welche Kosten enstehen dabei, und welcher Wechselkurs wird bei der Abrechnung verwendet?

    Hintergrnd meiner Frage: Ich möchte jemand in Deutschland regelmäßig Geld zukommen lassen. Jetzt war meine Überlegung ein neues Konto bei der Bangkok Bank zu eröffnen und demjenigen einfach die VISA Electron Karte zu schicken. Dann würde ich jeweils den passenden Betrag auf das Konto einzahlen.

  2.  
    Anzeige
  3. #2
    Avatar von BinHierNichtDa

    Registriert seit
    11.01.2006
    Beiträge
    1.814

    Re: Abhebung von Thai Konto per ATM in D - Kosten, Kurs?

    Du könntest doch auch in bkk bei der City Bank nen Konto eröffnen oder bei der Deutschen Bank die haben hier doch auch einen Sitz aber wie der Wechselkurs ist müsstest du dann mal bei denen nach fragen.


  4. #3
    carsten
    Avatar von carsten

    Re: Abhebung von Thai Konto per ATM in D - Kosten, Kurs?

    Am besten fragst Du mal bei der Bangkok Bank an, sowohl die Gebühren wie auch den Wechselkurs legt die Kontoführende bzw. kartenausgebende Bank fest. Ebenso solltest Du nachfragen, ob es eine Gebühr für Fremdwährungseinsatz (ist bei uns z.T. üblich von 1-1.75%) gibt.

  5. #4
    Avatar von DisainaM

    Registriert seit
    15.11.2000
    Beiträge
    26.851

    Re: Abhebung von Thai Konto per ATM in D - Kosten, Kurs?

    Die Gebühren in Thailand sind jedenfalls einfacher zu bestimmen,
    wenn Du bei der Bkk Bank in Bangkok Dein Konto hast,
    und Geld vom Automaten der Bkk Bank in Chang Mai abhebst,
    also vom gleichen Bankautomaten, jedoch in einem anderen Bezirk,
    entstehen Kosten von 0,1 % des abgehobenden Betrages,
    also bei 200.000 Bt = 200 Bt.

  6. #5
    Avatar von Armin

    Registriert seit
    13.10.2001
    Beiträge
    1.415

    Re: Abhebung von Thai Konto per ATM in D - Kosten, Kurs?

    Zitat Zitat von DisainaM",p="550077
    ... also vom gleichen Bankautomaten, jedoch in einem anderen Bezirk,
    entstehen Kosten von 0,1 % des abgehobenden Betrages,
    also bei 200.000 Bt = 200 Bt.
    Wo steht denn solches? Bei mir entstehen nur Kosten wenn ich von anderen Bankautomaten ziehe (10 und 20 Baht, je nach Bank)

  7. #6
    Avatar von DisainaM

    Registriert seit
    15.11.2000
    Beiträge
    26.851

    Re: Abhebung von Thai Konto per ATM in D - Kosten, Kurs?

    wurde vor ca 2 Jahren eingeführt,
    seitdem wird jede bezirksferne ATM Abbuchung,
    auch vomhausinternen ATM zur kostenpflichtigen Leistung.

    Meine Kasikorn Filiale in Pattaya sprach mich darauf an, ob ich meinen account von Bkk hierher verlegen lassen wollte,
    um mir die Kosten zu sparen,
    hab stattdessen bei einer anderen Bank ein eigenes Hauptkonto für diesen Bezirk eröffnet,
    da noch einiges zu zahlen sein wird.

  8. #7
    Avatar von biertruckkoenig

    Registriert seit
    23.06.2005
    Beiträge
    141

    Re: Abhebung von Thai Konto per ATM in D - Kosten, Kurs?

    hallo, meine frau hat konto bei scb siam comercial bank

    wir hatten das mal nur zum spass getestet in deutschland an geldautomaten was zu ziehen mit thai bankcard
    100thb kosten wurden abgebucht und getauscht zum tageskurs also klappt
    sahen das später am online banking...

    vieleicht hilft dir die auskunft

  9. #8
    Avatar von Otto-Nongkhai

    Registriert seit
    05.11.2002
    Beiträge
    12.292

    Re: Abhebung von Thai Konto per ATM in D - Kosten, Kurs?

    Ja,DisainaM,es gab mal Zeiten,da hatte ich fuer fast jeden Bezirk wo ich eine Mia hatte ein Bankbuch,um die Gebuehren zu sparen.

    Dann kam eine Gebuehr wegen Inaktivitaet des Kontos und daa musste ich viele Buecher aufloesen.

  10. #9
    ffm
    Avatar von ffm

    Registriert seit
    06.08.2005
    Beiträge
    4.002

    Re: Abhebung von Thai Konto per ATM in D - Kosten, Kurs?

    biertruckkoenig, genau das wollte ich wissen. Vielen Dank für die Info!

    Zitat Zitat von biertruckkoenig",p="550768
    hallo, meine frau hat konto bei scb siam comercial bank

    wir hatten das mal nur zum spass getestet in deutschland an geldautomaten was zu ziehen mit thai bankcard
    100thb kosten wurden abgebucht und getauscht zum tageskurs also klappt
    sahen das später am online banking...

    vieleicht hilft dir die auskunft

  11. #10
    Avatar von schauschun

    Registriert seit
    16.04.2003
    Beiträge
    483

    Re: Abhebung von Thai Konto per ATM in D - Kosten, Kurs?

    Zitat Zitat von DisainaM",p="550077
    ..Bkk Bank in Bangkok Dein Konto hast,
    und Geld vom Automaten der Bkk Bank in Chang Mai abhebst,
    also vom gleichen Bankautomaten, jedoch in einem anderen Bezirk,
    entstehen Kosten von 0,1 % des abgehobenden Betrages,
    also bei 200.000 Bt = 200 Bt.

    kann ich zumindest nicht bestaetigen..

    ich habe, glaube seit 1997, mein konto bei der bkk-bank.

    zahle immer (noch) und aktuell getestet:

    0,- thb gebuehren an den atms im gleichen bezirk
    10,-thb gebuehren an anderen atms meiner bank
    20,- thb gebuehren an allen anderen atms

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Thai Bath- Eur EZB Kurs
    Von unddasistgutso im Forum Politik und Wirtschaft
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 24.01.11, 13:48
  2. THAI-KURS MEININGEN
    Von echternach im Forum Treffpunkt
    Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 17.08.07, 16:34
  3. Thai Kurs online
    Von siajai im Forum Essen & Musik
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 08.11.06, 09:43
  4. Konto bei einer Thai-Bank
    Von Klaus-Jina im Forum Treffpunkt
    Antworten: 37
    Letzter Beitrag: 25.09.06, 12:59
  5. Thai-Kurs (CD-Problem)
    Von LJedi im Forum Treffpunkt
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 26.08.06, 09:29