Seite 2 von 3 ErsteErste 123 LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 22

A1 und Bachelor Abschluß

Erstellt von maviles, 22.03.2010, 14:34 Uhr · 21 Antworten · 3.505 Aufrufe

  1. #11
    Avatar von franky_23

    Registriert seit
    25.01.2009
    Beiträge
    8.731

    Re: A1 und Bachelor Abschluß

    Zitat Zitat von MOE",p="839398

    Zur Frage: Meine Frau ist nicht mehr berufstätig, erhält aber Versorgungsbezüge von der UNO.

    MfG

    MOE
    könnte natürlich einiges erklären. z.B. Thais mit dem offiziellen blauen Pass können auch visafrei einreisen. Und als im Ruhestand befindliche UN Mitarbeiterin könnten evt. auch die gleichen Rechte gelten wie fuer Aktive, ...

  2.  
    Anzeige
  3. #12
    MOE
    Avatar von MOE

    Re: A1 und Bachelor Abschluß

    Zitat Zitat von strike",p="839410
    Heisst ab Verlaengerung der AE gibt es nur noch ein MUSS und kein KANN mehr?
    Ich lese das so, daß die Niederlassungserlaubnis an die Deutschkenntnisse und den Integrationskurs gekoppelt ist (§9 (2) AufenthG: Einem Ausländer ist die Niederlassungserlaubnis zu erteilen, wenn [...]
    7.er über ausreichende Kenntnisse der deutschen Sprache verfügt,
    8.er über Grundkenntnisse der Rechts- und Gesellschaftsordnung und der Lebensverhältnisse im Bundesgebiet verfügt.
    )

    Ohne Deutschkenntnisse (bei geringem Integrationsbedarf) gibt es m.E. allenfalls eine Verlängerung der AE
    (§28 (2)Dem Ausländer ist in der Regel eine Niederlassungserlaubnis zu erteilen, wenn er drei Jahre im Besitz einer Aufenthaltserlaubnis ist, die familiäre Lebensgemeinschaft mit dem Deutschen im Bundesgebiet fortbesteht, kein Ausweisungsgrund vorliegt und er sich auf einfache Art in deutscher Sprache verständigen kann. Im Übrigen wird die Aufenthaltserlaubnis verlängert, solange die familiäre Lebensgemeinschaft fortbesteht.)

    Interessant ist, daß §9 AufenthG 5 Jahre AE für die Erteilung einer Niederlassungserlaubnis verlangt, der §28 aber nur 3.

    Je länger man sich das AufenthG zu Gemüte führt, umso mehr Spielräume und Interpretationsmöglichkeiten fallen einem auf.

    P.S. Der blaue UN-Ausweis darf eigentlich nur für offizielle Reisen als Dokument zur visafreien Fortbewegung genutzt werden. Die langjährige Zugehörigkeit zur UN dürfte aber bei der Bewertung der "Reputation" meiner Frau sicherlich positiv gewirkt haben.

    MfG

    MOE

  4. #13
    Avatar von strike

    Registriert seit
    08.12.2007
    Beiträge
    28.011

    Re: A1 und Bachelor Abschluß

    Zitat Zitat von MOE",p="839537
    Zitat Zitat von strike",p="839410
    Heisst ab Verlaengerung der AE gibt es nur noch ein MUSS und kein KANN mehr?
    Ich lese das so, daß die Niederlassungserlaubnis ....
    Meine Frage bezog sich auf Deinen Hinweis §44 und die AE.
    NE ist wieder eine andere Sache.

  5. #14
    MOE
    Avatar von MOE

    Re: A1 und Bachelor Abschluß

    Zitat Zitat von strike",p="839554
    Meine Frage bezog sich auf Deinen Hinweis §44 und die AE.
    Der §44 regelt ja nur die Berechtigung zur Teilnahme am Integrationskurs. Diese Berechtigung beinhaltet automatisch die Förderung aus Steuergeldern. Wer als Ausländer gem §44 AufenthG keine Berechtigung zur Teilname hat, kann aber trotzdem teilnehmen. Er ist halt dann Vollzahler.

    Bei der Verlängerung der AE greifen dann wieder §§8, 28 und 30.

    MfG

    MOE

  6. #15
    Avatar von franky_23

    Registriert seit
    25.01.2009
    Beiträge
    8.731

    Re: A1 und Bachelor Abschluß

    Haben sie bei dir länger als 1 Jahr also 1 Jahr und einen Tag die AE erteilt? Die Regel sollte bei § 28 eh 3 Jahre sein.

  7. #16
    MOE
    Avatar von MOE

    Re: A1 und Bachelor Abschluß

    Zitat Zitat von franky_23",p="839574
    Haben sie bei dir länger als 1 Jahr [...]? Die Regel sollte bei § 28 eh 3 Jahre sein.
    Vom Ausstellungsdatum her weniger als ein Jahr, vom Einreisedatum meiner Frau ca. 1 Jahr und 2 Wochen.

    Die Dauer einer AE ist in AufenthG §7 geregelt.
    Die Aufenthaltserlaubnis ist unter Berücksichtigung des beabsichtigten Aufenthaltszwecks zu befristen.
    Da ist also Ermessensspielraum. Die AE kann sogar nachträglich verkürzt werden, wenn Voraussetzungen wegfallen.

    §28 AufenthG sagt lediglich, daß eine Niederlassungserlaubnis nach 3 Jahren AE erteilt werden kann ("ist zu erteilen"), wenn bestimmte Voraussetzungen erfüllt sind. Die NE wiederum verlangt Deutschkenntnisse und den Integrationskurs bis einschl. Orientierungsstufe.
    Ansonsten bleibt es bei einer AE.

    MfG

    MOE

  8. #17
    Avatar von strike

    Registriert seit
    08.12.2007
    Beiträge
    28.011

    Re: A1 und Bachelor Abschluß

    Zitat Zitat von MOE",p="839595
    ....
    §28 AufenthG sagt lediglich, daß eine Niederlassungserlaubnis nach 3 Jahren AE erteilt werden kann ("ist zu erteilen"), wenn bestimmte Voraussetzungen erfüllt sind. Die NE wiederum verlangt Deutschkenntnisse und den Integrationskurs bis einschl. Orientierungsstufe.
    Ansonsten bleibt es bei einer AE.
    ....
    Ich - wohl wir alle - sind sehr fuer die NE.
    Macht es doch die 3.Staat-Frau unabhaengig vom Manne.
    Die AE ist ja in der Regel an eine (noch) exisitierende Ehe gebunden.
    Von daher ist jeder Schritt zu mehr Beweglichkeit der Frauen zu begruessen.

  9. #18
    Avatar von franky_23

    Registriert seit
    25.01.2009
    Beiträge
    8.731

    Re: A1 und Bachelor Abschluß

    Zitat Zitat von MOE",p="839595
    Zitat Zitat von franky_23",p="839574
    Haben sie bei dir länger als 1 Jahr [...]? Die Regel sollte bei § 28 eh 3 Jahre sein.
    Vom Ausstellungsdatum her weniger als ein Jahr, vom Einreisedatum meiner Frau ca. 1 Jahr und 2 Wochen.


    §28 AufenthG sagt lediglich, daß eine Niederlassungserlaubnis nach 3 Jahren AE erteilt werden kann ("ist zu erteilen"), wenn bestimmte Voraussetzungen erfüllt sind. Die NE wiederum verlangt Deutschkenntnisse und den Integrationskurs bis einschl. Orientierungsstufe.
    Ansonsten bleibt es bei einer AE.

    MfG

    MOE
    Schau mal nach, in §44 steht auch das, ...

    Von einem dauerhaften Aufenthalt ist in der Regel auszugehen, wenn der Ausländer eine Aufenthaltserlaubnis von mehr als einem Jahr erhält oder seit über 18 Monaten eine Aufenthaltserlaubnis besitzt, es sei denn, der Aufenthalt ist vorübergehender Natur.

    ...

    Somit dürfte man euch im Grunde keinne Integrationskurs geben man verpflichtet euch aber dazu. Entscheidend ist die AE. Wie du mit Visum eingereist bist interessiert nach meiner Deutung nicht die Bohne, es sei denn ihr seid schon lägner als 18 Monate hier.

  10. #19
    MOE
    Avatar von MOE

    Re: A1 und Bachelor Abschluß

    Zitat Zitat von franky_23",p="839650
    Somit dürfte man euch im Grunde keinen Integrationskurs geben man verpflichtet euch aber dazu. Entscheidend ist die AE.
    Nicht ganz. Die bezuschusste Teilnahmeberechtigung am Integrationskurs steht meiner Frau "eigentlich" nicht zu - wegen geringen Integrationsbedarfs - die ABH besteht aber auf Teilnahme. Eine AE erfordert auch nicht unbedingt (siehe u.a. "geringer Integrationsbedarf") den Integrationskurs. Die NE ist aber zwingend an den IK gekoppelt.

    Der "dauerhafte Aufenthalt" lt. AufenthG §44 erzeugt ja erst die Teilnahmeberechtigung am IK. Die Nichtberechtigten sind in §44 (3) aufgeführt. Teilnehmen (auf eigene Kosten) kann aber, soweit Lehrgangsplätze vorhanden, jedermann, selbst zugereiste "Deutsche", die ihre Kenntnisse aufpolieren wollen.

    Es ist zugegebenermaßen alles ein wenig verworren. Ich kann mir das nur so erklären, daß die ABHs bundesländerspezifisch vertrauliche Ausführungsbestimmungen erhalten haben, die den Ermessensspielraum in die politisch gewünschte Richtung einengen.

    MfG

    MOE

  11. #20
    Avatar von franky_23

    Registriert seit
    25.01.2009
    Beiträge
    8.731

    Re: A1 und Bachelor Abschluß

    Berechtigung ist das eine, freiwillige Teinahme das andere, aber da du keine AE von mehr als 1 Jahr erhalten hast ist derzeit noch nicht von einem dauerhaften Aufenthalt auszugehen.

    Die Ausführungsbestimmungne des Bundes sind downloadbar.

Seite 2 von 3 ErsteErste 123 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Bachelor oder Masterabschluss.
    Von Hans.K im Forum Ehe & Familie
    Antworten: 103
    Letzter Beitrag: 01.11.11, 12:17