Seite 3 von 10 ErsteErste 12345 ... LetzteLetzte
Ergebnis 21 bis 30 von 93

90-Tage Meldung nach kurzer Ausreise

Erstellt von oberhesse, 07.12.2018, 10:44 Uhr · 92 Antworten · 3.083 Aufrufe

  1. #21
    Avatar von Dieter1

    Registriert seit
    10.08.2004
    Beiträge
    35.329
    Zitat Zitat von MadMac Beitrag anzeigen
    Weil Du einfach nur ein Moechtegern Grossmaul bist. Oder nennen wir es klassisch Hochstapler.
    Stimmt, ich habe dich ja mal zu Speis und Trank in die Ekkamai geladen und das war schon einigermassen hochstaplerisch.

    Aber schau, dafuer protze ich hier nicht mit angeblichen Bitcoins, angeblichen Wohnsitzen in Singapore und Bangkok Ploenchit sowie irgendwelchen KFZ's rum.

  2.  
    Anzeige
  3. #22
    Avatar von chonburi

    Registriert seit
    26.02.2014
    Beiträge
    2.645
    Zitat Zitat von Dieter1 Beitrag anzeigen
    Aber schau, dafuer protze ich hier nicht mit angeblichen Bicoins, angeblichen Wohnsitzen in Singapore und Bangkok Ploenchit sowie irgendwelchen KFZ's rum.
    ...also ob seine Coins bi sind, sei dahingestellt....aber seinen verbeulter Optra fand ich jetzt gar nicht mal so Protzerei-maessig......


    oh, ich seh grad....is'n privates Ding....bin dann mal schnell wieder weg.....

  4. #23
    Avatar von spaniolo50

    Registriert seit
    18.06.2008
    Beiträge
    134
    Nach jeder Neueinreise hat man 90 Tage, um sich wieder bei der Immi zu melden. Hier in Chonburi ist alles im Compi und man muss kein Formular mehr ausfüllen.
    Persönlich muss man sich nicht bei der Immi melden, man kann sich auch vertreten lassen.
    Da jedoch in Thailand jede Immi anders tickt, ist anzuraten, sich bei der Immi selbst zu erkundigen.
    Die Fristen für die 90 Tage Meldung sind 10 Tage vorher und 5 Tage nachher. Falls man es mal vergisst, es kostet 2,000 Baht. Eigene Erfahrung! Ist also kein "Overstay"!

  5. #24
    Avatar von pani

    Registriert seit
    27.04.2015
    Beiträge
    756
    Zitat Zitat von siamthai1 Beitrag anzeigen
    das datum auf dem meldezettel ist bindent. zu diesem termin musst du wieder erscheinen.
    Nein, ab Einreise zählen die 90 tage von neuem.

  6. #25
    Avatar von siamthai1

    Registriert seit
    02.02.2011
    Beiträge
    5.877
    ich bin in diesem jahr das vierte mal aus und eingereist,mit meinem retirement multiple visum. ich halte mich immer an den eingetackerten gelben zettel auf dem meine 90 tagemeldung steht. ich habe es noch nie anders gehandhabt, und konnte den termin immer halten, meistens hatte ich noch eine restzeit von bis zu 3 wochen. mal mehr mal weniger. für mich ist dieser im pass getackerte zettel mit festen ablauftermin massgebend,und nichts anderes. in der zeit als ich noch das non - immi 0 (also noch nicht ritirement) benutzte, und nach laos musste, da musste ich genau auf den einreisestempel achten. da begannen die 90 tage von vorne, aber bei meinen jetzigen visum nicht mehr.

  7. #26
    Avatar von alwaro

    Registriert seit
    28.11.2017
    Beiträge
    138
    Zitat Zitat von siamthai1 Beitrag anzeigen
    ich bin in diesem jahr das vierte mal aus und eingereist,mit meinem retirement multiple visum. ich halte mich immer an den eingetackerten gelben zettel auf dem meine 90 tagemeldung steht. ich habe es noch nie anders gehandhabt, und konnte den termin immer halten, meistens hatte ich noch eine restzeit von bis zu 3 wochen. mal mehr mal weniger. für mich ist dieser im pass getackerte zettel mit festen ablauftermin massgebend,und nichts anderes. in der zeit als ich noch das non - immi 0 (also noch nicht ritirement) benutzte, und nach laos musste, da musste ich genau auf den einreisestempel achten. da begannen die 90 tage von vorne, aber bei meinen jetzigen visum nicht mehr.
    So einen Schwachsinn hab ich noch nie gelesen.

    Wenn du einreisest, kriegst du wieder 90 Tage. Diese musst du selber ausrechnen, da bei der Einreise immer der Ablauf der Aufenthaltsgenehmigung eingestempelt wird.

    Bei der letzten Laufzeit (Ende September 2017 bis Ende September 2018) bin ich genau einmal (Mitte August 2018) zum 90Täger erschienen. Der freundliche Herr wies mich darauf hin, dass ich Ende September die Verlängerung machen muss und hat dies auf dem (in menem Falle) weissen Zettel mit Strichcode vermerkt.

    Ich möchte dir nicht unterstellen, dass du die Rechenoperation für die 90 Tage nicht behrerrscht. Beachte jedoch, dass der 1. und der 90. Tag auch gerechnet wird.

  8. #27
    Avatar von MadMac

    Registriert seit
    06.02.2002
    Beiträge
    24.222
    Zitat Zitat von Dieter1 Beitrag anzeigen
    Stimmt, ich habe dich ja mal zu Speis und Trank in die Ekkamai geladen und das war schon einigermassen hochstaplerisch.

    Aber schau, dafuer protze ich hier nicht mit angeblichen Bitcoins, angeblichen Wohnsitzen in Singapore und Bangkok Ploenchit sowie irgendwelchen KFZ's rum.
    Ich hab genau 1 Auto und 1 Moped auf meinen Namen, im Gegensatz zu Dir. Dazu 2 Condos und 2 Haeuser mit Usufruct, Ploenchit, Phra Khanong, Punnawithi und Hang Dong, im Gegensatz zu Dir. Bitcoins verstehst Du eh nicht, brauch ich Dir nicht zu erklaeren, und in Singapore bin ich Permanent Resident. Sonst noch Fragen, Hochstapler?

  9. #28
    Avatar von Dieter1

    Registriert seit
    10.08.2004
    Beiträge
    35.329
    Zitat Zitat von siamthai1 Beitrag anzeigen
    ich bin in diesem jahr das vierte mal aus und eingereist,mit meinem retirement multiple visum. ich halte mich immer an den eingetackerten gelben zettel auf dem meine 90 tagemeldung steht.
    Als man in Bangkok diesbezueglich noch Zettel in den Pass getackert bekam, wurden diese bei Ausreise aber entfernt.

  10. #29
    Avatar von Dieter1

    Registriert seit
    10.08.2004
    Beiträge
    35.329
    Zitat Zitat von MadMac Beitrag anzeigen
    Ich hab genau 1 Auto und 1 Moped auf meinen Namen, im Gegensatz zu Dir. Dazu 2 Condos und 2 Haeuser mit Usufruct, Ploenchit, Phra Khanong, Punnawithi und Hang Dong, im Gegensatz zu Dir. Bitcoins verstehst Du eh nicht, brauch ich Dir nicht zu erklaeren, und in Singapore bin ich Permanent Resident. Sonst noch Fragen, Grossemaul?
    Was sollte man dazu noch fragen? Sicher hast du auch irgendwo noch einen Karpfenteich.

  11. #30
    Avatar von MadMac

    Registriert seit
    06.02.2002
    Beiträge
    24.222
    Zitat Zitat von Dieter1 Beitrag anzeigen
    Was sollte man dazu noch fragen? Sicher hast du auch irgendwo noch einen Karpfenteich.
    Nein, aber Guppies. Hast Du auch nicht.

Seite 3 von 10 ErsteErste 12345 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. 90 Tage Meldung in Bangkok
    Von MadMac im Forum Behörden & Papiere
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 25.02.17, 04:36
  2. 90 Tage Meldung per Internet.
    Von wolle im Forum Behörden & Papiere
    Antworten: 16
    Letzter Beitrag: 05.01.17, 17:40
  3. 90 Tage Meldung - online
    Von MadMac im Forum Behörden & Papiere
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 11.02.15, 20:26
  4. 90 Tage-Meldung bei der Immi
    Von waanjai_2 im Forum Behörden & Papiere
    Antworten: 22
    Letzter Beitrag: 18.04.13, 13:24
  5. 90 Tage Meldung bei Immi oder Polizei, Keine Ahnung...
    Von bkk999 im Forum Behörden & Papiere
    Antworten: 18
    Letzter Beitrag: 10.03.08, 12:57