Seite 4 von 16 ErsteErste ... 2345614 ... LetzteLetzte
Ergebnis 31 bis 40 von 156

Nette Plätze rund um Pattaya

Erstellt von Ramon, 26.02.2016, 16:45 Uhr · 155 Antworten · 16.203 Aufrufe

  1. #31
    Avatar von Dieter1

    Registriert seit
    10.08.2004
    Beiträge
    30.301
    Sach, ist das ein Jack Russel und haste den mitgebracht?

    Putziges Tierchen.

  2.  
    Anzeige
  3. #32
    Avatar von crazygreg44

    Registriert seit
    03.04.2009
    Beiträge
    4.544
    Zitat Zitat von Dieter1 Beitrag anzeigen
    Absolut, das war damals eine total anarchistische Welt fuer sich, die kaum einer hier kennen duerfte.

    Ausser @crazygregg44 versteht sich.

    ich bereiste 1996 Thailand zum ersten Mal, durch meine Schwester aufmerksam gemacht, welche dort seit 1987 als Reiseleiterin arbeitete. Nach Pattaya kam ich erst im Jahr 2009 zum ersten Mal, nachdem ich jahrelang einen Bogen herum gemacht habe. Das Pattaya aus dem 80-ern kenne ich nur von Fotos aus dieser Zeit.

    Im Pattaya von heute haben wir einen 4-monatigen Urlaub gemacht, weil meine Freundin drei Monate lang auf die deutsche Sprachschule ging. Ich bin froh, nunmehr wieder in den Isaan zurück zu kehren. Auf die Dauer geht mir das Gewusel und der Verkehr auf den S..k., denn ich bin ein eher feinfühliger Mensch.

    Ich erinnere mich nicht, daß meine Schwester das Thailand der 80-er Jahre jemals als "anarchistisch" beschrieben hat, wäre es so gewesen, hätte sie bestimmt nicht in dieser "Anarchie" gearbeitet. Im Gegenteil hat sie immer wieder von den freundlichen und höflichen Thais geschwärmt. Pattaya gehörte nicht zu Ihrem Aufgabenbereich.

  4. #33
    Avatar von MadMac

    Registriert seit
    06.02.2002
    Beiträge
    20.196
    Wo steckst' denn da in der sued-isaanischen Trockensteppe? Buriram? Surin? Sisaket? Frauchen hatte mir doch neulich tatsaechlich angedroht, mir eines der Kulturdenkmaeler der Pampa zu zeigen, als ich nach 3 Tagen wohl sichtlich am Ueberleben hing.....das Stadium in Buriram. Ist jetzt echt Realsatire

  5. #34
    Avatar von crazygreg44

    Registriert seit
    03.04.2009
    Beiträge
    4.544
    in den Plantagen und dem Dschungel an der Grenze zu Cambodia, ungefähr in Höhe des Khao Phra Vihear Tempels. Es leben dort viele farangs !!! Ist KEINE Trockensteppe, im Gegenteil sehr wasserreiche Gegend. Check mal "rerawadee-resort", nur ein Beispiel von glücklichen farangs in dieser Ecke

    Buriram war ich auch schon. . würde ich auch nicht leben wollen . . . .

    Zum Mekong ist es ein Katzensprung (Khong Chiam, Pha Taem National Park). Landschaftlich sehr schön. Über die Grenze rüber nach Paxxe und dann zu den Sandstränden an den viertausend Inseln fahre ich gerade mal 3-4 Stunden

  6. #35
    Avatar von MadMac

    Registriert seit
    06.02.2002
    Beiträge
    20.196
    Sisaket dann. Ja, war ich doch auch schon, als man noch rein durfte und mit Fake-Whiskey beschissen wurde mit unter dem Tisch getauschten Flaschen .

  7. #36
    Avatar von Dieter1

    Registriert seit
    10.08.2004
    Beiträge
    30.301
    Zitat Zitat von crazygreg44 Beitrag anzeigen
    Über die Grenze rüber nach Paxxe und dann zu den Sandstränden an den viertausend Inseln fahre ich gerade mal 3-4 Stunden
    Pakse ist allerdings nicht in Cambodia sondern in Laos und bei den "viertausend Inseln" handelt es sich lediglich um ein paar Sandbaenke im Mekong.

  8. #37
    Avatar von Dieter1

    Registriert seit
    10.08.2004
    Beiträge
    30.301
    Zitat Zitat von crazygreg44 Beitrag anzeigen
    Pattaya gehörte nicht zu Ihrem Aufgabenbereich.
    Wozu dann der Beitrag?

    Wir sprachen vom anarchischen Pattaya der 80iger.

  9. #38
    Avatar von chonburi

    Registriert seit
    26.02.2014
    Beiträge
    1.083
    Zitat Zitat von Dieter1 Beitrag anzeigen
    Wozu dann der Beitrag?

    Wir sprachen vom anarchischen Pattaya der 80iger.
    Nein, Du (!) sprichst darueber .

    Ramon hatte vermutlich mit Eroeffnung des Threads wohl kaum vorgehabt , ueber die 80er oder
    Zitat Zitat von Dieter1 Beitrag anzeigen
    An Portugal habe ich kulinarisch beste Erinnerungen. Meine Zeit dort war um 1980 und ein Schwertfischsteak mit Beilagen und einem Liter koestlichem Landwein kostete in Lagos an der Algarve umgerechnet 1,50 Euro.
    Deine kulinarischen Erinnerungen in Portugal zu sprechen .

    Der Stil vom Thraedersteller ist ja ersichtlich .
    Gepflegte Restaurants , also weniger Kneipen mit Selbstdarstellern , sowie nette Ausflugsziele in der Region .
    Ein paar nette bebilderte eigene Infos , aber bitte nicht um die 30 Jahre alt, waeren mal ganz nett von Dir im Sinne des Threads zu sehen .

  10. #39
    Avatar von Dieter1

    Registriert seit
    10.08.2004
    Beiträge
    30.301
    Zitat Zitat von chonburi Beitrag anzeigen
    Nein, Du (!) sprichst darueber .
    Nein, @benni und ich sprachen darueber.

    Wie man uebrigens muehelos nachlesen kann sofern man im Stande ist, einer Diskussion zu folgen.

  11. #40
    Avatar von chonburi

    Registriert seit
    26.02.2014
    Beiträge
    1.083
    Zitat Zitat von Dieter1 Beitrag anzeigen
    Nein, @benni und ich sprachen darueber.
    Tjaja , die PN Funktion erfuellt ja dann auch nicht den Zweck , die taeglich benoetigte Dosis Aufmerksamkeit von anderen zu erhalten....

Seite 4 von 16 ErsteErste ... 2345614 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Ekliges rund um die Welt
    Von Monta im Forum Treffpunkt
    Antworten: 58
    Letzter Beitrag: 22.08.07, 08:55
  2. Ausflug rund um Mae Sot
    Von tomtom24 im Forum Literarisches
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 21.06.07, 21:47
  3. Rund um Chiang Mai
    Von susi80 im Forum Touristik
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 25.04.05, 11:11
  4. Rund um die Welt,16.12. 18:30 Terra Nova
    Von Rene im Forum Thailand News
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 11.12.04, 14:45
  5. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 15.08.04, 22:44