Seite 8 von 13 ErsteErste ... 678910 ... LetzteLetzte
Ergebnis 71 bis 80 von 128

Gesichter und Menschen in Thailand

Erstellt von gerhardveer, 13.10.2013, 06:36 Uhr · 127 Antworten · 15.484 Aufrufe

  1. #71
    Avatar von Phommel

    Registriert seit
    02.06.2010
    Beiträge
    3.536
    Das Bild mit den Füßen zwischen den Eingangstoren gefällt mir besonders. Thainess pur.

  2.  
    Anzeige
  3. #72
    Avatar von x-pat

    Registriert seit
    06.11.2003
    Beiträge
    7.208
    Zitat Zitat von gerhardveer Beitrag anzeigen
    Ich finde eher das hier ist "Thainess pur". Eine Abkühlung ist immer willkommen, aber nur keine Sonnenstrahlen auf den Körper fallen lassen. Allenfalls die Füße dürfen braun werden.

    Cheers, X-pat

  4. #73
    Avatar von Navita

    Registriert seit
    04.08.2013
    Beiträge
    507
    Echt tolle Bilder - Respekt!

  5. #74
    Avatar von benni

    Registriert seit
    06.06.2010
    Beiträge
    11.453
    Zitat Zitat von gerhardveer Beitrag anzeigen
    Gewöhne dir an, die Cam immer dabei zu haben - das mache ich seit Jahrzehnten...
    als Gepäckminimalist bei u.a. längeren Reisen muss man dazu schon ein eingefleischter Fan sein. Manchmal kommt es einem vor, als hätte so mancher mehr Fotogepäck als alles andere mit dabei.

  6. #75
    Avatar von gerhardveer

    Registriert seit
    14.01.2012
    Beiträge
    2.698
    so ist es nicht selten....

  7. #76
    Avatar von x-pat

    Registriert seit
    06.11.2003
    Beiträge
    7.208
    Zitat Zitat von benni Beitrag anzeigen
    als Gepäckminimalist bei u.a. längeren Reisen muss man dazu schon ein eingefleischter Fan sein. Manchmal kommt es einem vor, als hätte so mancher mehr Fotogepäck als alles andere mit dabei.
    Ja, ähnlich wie bei Sacki Survival. Der Sacki trägt auch mehr Video Equipment als Outdoor Gear herum, obwohl er noch minimalistisch ausgestattet ist. Mit einer Pro-Ausrüstung ist die tolerierbare Packgrenze ziemlich schnell durchbrochen. Mit einem Body, zwei Objektiven, Tasche und Stativ kommt man auf 5 kg und mehr.

    Ich hätte gewiss viel Spaß an einer DSLR und habe oft mit verschiedenen Modellen geliebäugelt. Allerdings bin ich nicht mit einem schweren Motorrad unterwegs, sondern meist mit einem Mountain Bike oder per Pedes. Die Touren sind selten unter 5 Stunden, Klettern, Nässe, Schlamm und Sand gehören ebenso dazu wie gelegentliche Stürze. Da müsste ich zusätzlich noch ziemlich gute Verpackung mitbringen, damit das Equipment das überhaupt überlebt. Das ist nicht wirklich praktikabel, da ich oft schon 2-3 Liter Trinkwasser in entlegene Gegenden schleppe.

    Daher beschränke ich mich zur Zeit auf eine High-End Kompaktkamera. Aber selbst die hat nach einem Jahr harter Beanspruchung Probleme mit der Linse und befindet sich gerade in Reparatur. Daher denke ich zur Zeit über eine zusätzliche Action Cam nach. Hat damit vielleicht jemand Erfahrung?

    Cheers, X-pat

  8. #77
    Avatar von gerhardveer

    Registriert seit
    14.01.2012
    Beiträge
    2.698
    Wie wäre es mit einer relativ kompakten "four-thirds-"Kamera? Die Dinger haben (sehr kompakte) Wechseloptiken und bringen hervorragende Leistungen.....

    zur Info: http://www.amazon.de/b/ref=sv_ph_3/2...node=430662031

  9. #78
    Avatar von x-pat

    Registriert seit
    06.11.2003
    Beiträge
    7.208
    Zitat Zitat von gerhardveer Beitrag anzeigen
    Wie wäre es mit einer relativ kompakten "four-thirds-"Kamera?
    Ja, habe ich auch schon überlegt. So eine spiegellose Systemkamera wäre optimal für's Trekking. Kannst du was empfehlen? Sind die Optiken auch mit DSLRs zu gebrauchen? Beim Mountain Biking fürchte ich, das so eine Kamera zu empfindlich ist. Dafür werde ich mir wohl eine zweite Action Cam zulegen müssen.

    Cheers, X-pat

  10. #79
    Avatar von nakmuay

    Registriert seit
    01.01.2013
    Beiträge
    1.321
    Ich wollte am Anfang eine solche System-Cam kaufen. Ich finde die Dinger auch heute noch beeindruckend, aber am Ende braucht man doch gute Objektive und sobald die Brennweite raufgeht, ist der Unterschied zu den kleineren DSLRs auch nicht mehr die Welt...

  11. #80
    Avatar von gerhardveer

    Registriert seit
    14.01.2012
    Beiträge
    2.698
    Kostenmäßig kann eine gute Systemcam deutlich über einer Einsteiger-DSLR liegen, aber die Kompaktheit macht's gerade wie bei Leuten wie X-pat und die Leistung ist beeindruckend....auch die Teleoptiken sind dank des kleineren Sensors viel kompakter.

    Die Optiken passen nicht an DSLR'S / ein Freund von mir hat als Zweitcam eine Olympus-PEN und ist begeistert ( Erstsystem wie ich Canon-Vollformat - also sehr verwöhnt....)

Seite 8 von 13 ErsteErste ... 678910 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Gesichter aus Thailand:
    Von Otto-Nongkhai im Forum Literarisches
    Antworten: 399
    Letzter Beitrag: 18.12.08, 11:13
  2. Gesichter=Menschen In Indien.
    Von Otto-Nongkhai im Forum Literarisches
    Antworten: 120
    Letzter Beitrag: 19.01.08, 19:28
  3. Menschen/Gesichter aus Indonesien.
    Von Otto-Nongkhai im Forum Literarisches
    Antworten: 81
    Letzter Beitrag: 22.03.07, 15:48
  4. In Thailand verschwinden immer mehr Menschen
    Von Rene im Forum Thailand News
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 29.11.05, 18:01
  5. Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 26.10.04, 21:42